sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 23:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 21.02.2010, 15:49 
Offline
Alleskönner
Alleskönner
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Verlogen...
Klingt interessant, hab noch nie was von ihnen gehört:

Zitat:
Diese, sich auch Sumeran nennende Zivisisation soll auf 2 Planeten beheimatet sein, die um die 68 Lichtjahre entfernte Sonne Aldebaran kreisen. Nach telepatischen Berichten haben Aldebaraner (bzw.Gruppen von ihnen) vor vielen Jahrtausenden auf Erden eine Kolonie (Sumer) gegründet, die sich dann im Laufe der Zeit auch mit anderen ausserirdischen Kolonien bzw. "Aussaaten" (die diese ebenfalls den Erdbedingungen angepasst hatten) vermischten. Sie besitzen große physische Ähnlichkeit mit dem Gegenwartsmenschen, sind etwas größer, weißhäutig, lange i.d.R. hellblonde Haare und also ein kosmischer Begründer der nordischen Rasse.

Seit jener Zeit befinden sich Stützpunkte dieser Zivilisation (und anderer) in unserem Sonnensystem, auf und unter der Erde bzw. dem Wasser. Seit Jahrtausenden stehen sie mit den Weisen Tibets in telepatischem Kontakt, seit den Zwanzigern auch mit entsprechenden Medien der VRIL-Gesellschaft . Auf diesem Wege gaben sie auch direkte logistische Hilfestellungen beim Bau bzw. Antrieb von Jenseitsflugmaschinen, so dass ein Großraumschiff "Odin" (Typ VRIL-7) im April 1945 durch den "Dimensionskanal" zum Aldebaran fliegen konnte. Die weiblichen Besatzungsmitglieder ("Transmed-Mädels" genannt) konnten während des Fluges und danach teleptisch Berichte an auf der Erde verbliebene Freunde senden, die bruchstückhaft erhalten sind. Während des Fluges wird nach Eintritt in den Dimensionskanal ein grünliches Schimmern, später auch kosmische Blasen und Spiralgebilde beschrieben.

Ihren Berichten/Sendungen nach regiert dort eine sowohl gastfreundliche, als auch technisch und spirituell sehr entwickelte "Theokratie" von "Priesterinnen" und es gibt eine Religion, die man als Allgeist/Übergott bezeichnen könnte...In den Sendungen wird auf viele Ähnlichkeiten mit der Erde hingewiesen, z.B. laufen überall zutrauliche Tiere herum. Es ißt hier auch niemand Fleisch... Sie haben ihnen ein nagelneues Raumschiff geschenkt, mit dem man so ziemlich alles machen kann, weil "Odin" ja ein historisches Stück darstellt und es wohl (wie auch die Besatzung) wohl keinen unnötigen Gefahren ausgesetzt werden soll. Nach etwa 2 Jahren und 27 derartigen Sendungen hören diese auf "da die Chefs angeordnet haben, dass keine wilden Transmeds mehr geschickt werden sollen".
(Quelle dieser Informationen ist das Jan von Helsing-Buch: Unternehmen Aldebaran)

Es geht in diesem Buch auch darum, dass die "kleinen Grauen", die medienwirksam per Hollywood usw. stets mit einem angstmachenden Entführungs- und Implantations-Szenario verbunden sind, nicht die sind, für die sie gehalten werden sollen. Vielmehr arbeiten sie mit Aldebaranern und anderen Ausserirdischen zusammen, transportieren nur nach Zustimmung/vorheriger Absprache Körper zu den UFOs und außerdem haben eingesetzte Implantate vor allem eine Schutzfunktion. Vielmehr werden von den Illuminaten an Hand oder Stirn (siehe Johannes-Offenbarung)Implantate künftig angestrebt um eine universelle Machtkontrolle zu realisieren.

Es gelte ja, die Pläne der Illuminaten (die auch mit "negativen" Ausserirdischen verdeckt zusammenarbeiten) und eine Eine-Welt-Regierung - natürlich unter faktischer Kontrolle der 13 reichsten Familien weltweit - auf geeignete Weise zu durchkreuzen. Dabei helfen nicht nur unerkannt auf Erden lebende Ausserirdische bzw. Inkarnierte von anderen Planeten mit, sondern auch die Bewohner von großen unterirdischen/"untermondischen" Siedlungen, in denen auch "ganz normale" Menschen leben. Diese beherrschen Dank ausserirdischer Hilfe die UFO-Technologie und werden dort spirituell umfassend auf ein neues Zeitalter der gelebten Menschklichkeit vorbereitet.

Da Jan von Helsing, alias Jan Udo Holey, einer der Autoren ist, die wohl am meisten diskreditiert werden (sei es nun als Scharlatan, Nazi, Krimineller usw.), seine Bücher beschlagnahmt, seine Handy abgehört wird, man einiges versucht, um ihn finanziell zu ruinieren...ist anzunehmen, dass seine Informationen einigen Leuten nicht sonderlich gefallen. Nicht etwa, weil sie falsch sind, sondern weil sie auf Weisung einflussreicher Kräfte möglichst nicht öffentlich wirksam werden sollen...


Quelle

_________________
Gott hat uns keine ruhige Reise versprochen... aber eine sichere Landung!


Nach oben
 Profil  
 
Antworten Seite 1 von 1:
 Betreff des Beitrags: Re: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 21.02.2010, 16:29 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Ich habe v. denen gehört, sind eine Erfindung v. Jan Udo Holey. Die Esoterikszene wurde ja anfang der neunziger massiv v. Rechtsradikalen unterwandert. Da passte es gut wenn man über edle blonde, weisse und blauäugige Superaliens schreibt welche die Deutschen unterstützten.

Diese Aliens sofern es sie gibt müssten demnach Rassistische Völkermordende Regimeunterstützende und sehr inkompetende Brüder sein.

Nur zur Erinnerung Hitlerdeutschland wurde vernichtend geschlagen auch will es mir nicht in den Kopf das angeblich so spirituell/technologisch überlegene Wesen mit Mördern paktieren.

lg Vicky

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 21.02.2010, 16:39 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 758
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
OK, ich will ja jetzt nicht beleidigeng klingen aber:

Das ist mitunter der größte Bullshit den ich je gelesen habe. Es gibt noch schlimmeres, aber das ist wirklich heftig.

1. Diese Geschichte klingt schon so weit hergeholt, dass sie nur aus einem Drogenvernebelten Hirn stammen KANN!

2. Die biolgische Wahrscheinlichkeit dass es noch eine Menschenähnliche Zivilisation gibt ist gering, zumal der Menschliche Körper an die Erde angepasst ist. Nur weil Aldebaran erdähnlich ist, heißt das noch lange nicht dass es dort auch ETs gibt.

3. Ich kriege Zahnbelag wenn ich höre, dass Telepathie als verlässliche informationsquelle gilt. Wisst ihr warum UFOlogen als Spinner bekannt sind? Weil es Jerks gibt die der Meinung sind dass Telepathie verlässlich ist obwohl sie höchstwahrscheinlich nur Täuschung durch das Unterbewusstsein ist.

4. Das Paradebeispiel für einen Paranoiden Holzkopf ist Jan van Helsing.

5. Ich glaube zwar an die Greys und dass sie uns ähnlich sehen weil sie uns Genetisch modifiziert haben. Aber dass sind eventuell die einzigen ET s die Menschen auch nur im entferntesten ähnlich sehen könnten.

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 21.02.2010, 18:41 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
yanga, wie kommst du nur immer wieder zu solchen quellen ?

ich finde es grundsätzlich problematisch, wenn inhalte fragwürdiger quellen kopiert und damit verbreitet werden.

das ist grundsätzlich ein gefährliches und problematisches ding.

ein klassisches beispiel ist auch heute noch die unsägliche verbreitung des fake der sog. "verschwörung der weisen zions". dieses fake wird seit inwischen über 100 jahren verwendet antisemitismus und judenverfolgung und -vernichtung zu begründen.

und ich glaube auch nicht, dass hier jemand absichtlich braunes gedankengut verbreiten will ...

mehr unter :
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 21.02.2010, 18:47 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Wer hier die Protokolle v. Zion verbreitet wird verwahrnt und gesperrt.
Nur mal als Wahrnung in den Raum werf, ist nämlich in Deutschland und Österreich verboten da Volksverhetzend.

@Balu das schlimme ist ja das es viele Leute nicht wissen, das Naziregime und seine Geschichte wurden erfolgreich verdrängt. Besonders viele Esoteriker gehen immer davon aus, wenn es in Esobüchern, Blogs und Foren steht nix schlimmes ist.

lg Vicky

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 21.02.2010, 19:14 
Offline
Alleskönner
Alleskönner
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Verlogen...
Knuddelbär-balu hat geschrieben:
yanga, wie kommst du nur immer wieder zu solchen quellen ?


Balu, komm mir nicht wieder so abwertend, oder fängt das schon wieder an? Falls ja, dann können wir unsere typischen Streitereien im Chat ausfechten oder sonst wo! Aber ich werde dir deine "gewissen" Fragen mir gegenüber nicht mehr in Beiträgen beantworten...

Ich poste hier ganz neutral... so was gehört nicht zu meiner Glaubensrichtung. Aber wie es Vicky schon beschrieben hat, so etwas dient mitunter zur Aufklärung.

_________________
Gott hat uns keine ruhige Reise versprochen... aber eine sichere Landung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 21.02.2010, 19:52 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Ruhig meine beiden^^ Keiner will hier was schlimmes......jedenfalls Balu manchmal kommen mir deine posts auch ein wenig barsch rüber.

Und Yanga du bist Admin argumentiere dagegen, was du ja eh gemacht hast, nur der erste Satz ist ein wenig aggresiv. (Kleine neutrale Randnotiz v. mir)

lg Vicky

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 21.02.2010, 20:02 
Offline
Alleskönner
Alleskönner
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Verlogen...
Ja, hast recht... bissl runterschrauben, er tut´s nur immer wieder *grrr

Balu, der Thread dient zur Aufklärung, aber ich bin mir sicher, dass du das wusstest, bevor du es wieder getan hast :01b3081179:

_________________
Gott hat uns keine ruhige Reise versprochen... aber eine sichere Landung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 21.02.2010, 21:59 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Yanga hat geschrieben:
Ja, hast recht... bissl runterschrauben, er tut´s nur immer wieder *grrr

Balu, der Thread dient zur Aufklärung, aber ich bin mir sicher, dass du das wusstest, bevor du es wieder getan hast :01b3081179:


NÖÖ - und die frage war wirklich ernst gemeint - wie findest du diese beiträge / quellen ??

ich stoße nie auf so was ...

ich frage mich allerdings, ob du sie vor dem posten wenigstens ein wenig hinterfragst - oder warum du sie nicht in RIESIGE gänsefüßchen setzt - denn ich nehme deine posts schon ernst.

und dann frage ich mich schon, ob und was ich darauf antworten soll - höflich sein und schnell weiterklicken , ohne etwas dazu zu schreiben - oder ob ich meine meinung zu diesem thema schreiben soll - und das dann wie , ohne dir auf die füße zu steigen ... :1244:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aldebaran-Zivilisation
BeitragVerfasst: 22.02.2010, 02:28 
Offline
Alleskönner
Alleskönner
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Verlogen...
Balu, wie versprochen: PN

_________________
Gott hat uns keine ruhige Reise versprochen... aber eine sichere Landung!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker