Proklamationen

Forschungszentrum für Diskordische Spiritualität und Wissenschaft.

Moderator: Nedlim


Proklamationen

Beitragvon Nedlim » 09.05.2010, 11:35

Proklamation I

Cpt. Saia erklärt

Hiermit erkläre ich, Cpt. Saia, dass von nun an in der Nacht vom 30 April auf den 1. Mai das Fest Beltane gefeiert werde.
Das Fest der Fruchtbarkeit.
In dieser nacht soll das Konzept der Ehe nicht gelten und es wird gewünscht ja sogar erwartet das der Geschlechtsakt in der freien Natur vollzogen wird und ähnlicher Käse.


Edit im Auftrag von Nedlim dem Skeptiker
Beltane war wie viele ähnliche Feste ein Frühlings- und Fruchtbarkeitsfest, es gehört zu den sogenannten Feuerfesten. Es steht für das Neuerwachen und die Aufbruchstimmung der Erde nach dem Winter, ein Fruchtbarkeitsfest nicht nur im Sinne der Fortpflanzung, sondern auch für Kreativität, neue Ideen, Projekte oder neue Beziehungen. Im keltischen Jahreskreis kann es mit der aufblühenden Jugend verglichen werden. Soweit wir heute noch darüber Wissen besitzen, stellten in der irischen Mythologie Übergänge aller Art (Land/Wasser, Erde/Luft, Jahreszeiten) besondere, heilige Orte und Zeiten dar. An diesen Grenzpunkten und -zeiten sollen die Übergänge von „Dies- und Anderswelt“ als besonders durchlässig gegolten haben.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität
Benutzeravatar
Nedlim
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
 
Beiträge: 1730
Registriert: 08.2009
Wohnort: In deinem Gehirn
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst

Re: Proklamationen

Beitragvon Nedlim » 09.05.2010, 11:35

Proklamation II

Auf dem Konzil von Neuatlantis uneinig beschlossen an Juck-Juck, 56. Tag des Discords im Jahr unserer Dame der Zwietracht 3176 unter besonderer Anteilnahme von namentlich
- Cpt. Bucky Saia (Großsaia der Kompanie)
- Baktus Paradonti (Kommisarischer Tempelmeißter)
- Ein Brot, weiß, 2 Tage alt (Temporärer Fonsi des Großsaias)
duch abwesendheit glänzten namentlich
- Lord Bobo der Kleeblättrige (Hüter des GNARV)
- König Makappa Kameha Kong (Großinquisitor und Oberkantholzjoe)

Mittels einigen Schlonz, etwas Dings und reichlich Huhu aus dem Hypercomnetz gezirbelt und niedergeschrieben durch Nedlim den Skeptiker

So soll von nun an der Glauben der Kompanie darin bestehn, das alles eine Illusion sei die durch unser Gehirn erzeugt werde welches Bestandteil des großen Metabewusstseins ist.
Die Illusion der Realität ist auf tiefster Ebene in dem Programm verwurzelt welches wir Wahrnehmung nennen und das Ziel der Kompanie ist es u.a. dieses Programm umzuschreiben auf das wir alle durch Wände laufen werden.
Verständigung sollte vorzugsweise über das Hypercomnetz mittels zirbelung erfolgen.
Das Brot legte hierauf sein Veto ein und wurde in der folge vom Großsaia verspeißt.
Nachdem sich der Rest an Messwein und Weihrauch verlustiert hat muß das konzil vorerst auf unbestimmte Zeit vertagt werden.

HEIL ERIS (Große Manifestation des Metabewusstseins)

Des weiteren visionierte Cpt. Saia das die Kompanie die Kirche des Diskordianismuß reformieren solle auf das sie zerschlagen werde um aus der Asche der zerstörung als NWD (New World Disorder) hervorzugehn.
Wie dies geschehen solle visionierte er nicht.

Abgesegnet durch
St. Bucky Saia
Cpt. der ersten Erissischen Kompanie westlich von Osten
Ernenner des Fonsis auf Zeit
der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete
Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel im Dienste Eris

Anhang I

Cpt. Saia verkündet hiermit das die Kompanie bis auf weiteres im Glauben größtenteils konform geht mit
David Icke erklärt in seiner unvergleichlich einleuchtenden Art, warum die „physikalische“ Realität nur eine Illusion ist, die allein in unserem Gehirn existiert. Phantastisch? Na sicher. Aber David Ickes Argumentation ist sofort für jeden verständlich. Sein Buch entlarvt nicht nur jene Illusion, die wir für die „Wirklichkeit“ halten, sondern auch die Art und Weise, wie diese Illusion ständig neu erzeugt wird, um uns in der falschen Realität eingesperrt zu halten.

Icke erklärt, warum wir in einem „holografischen Internet“ leben, in dem unsere Gehirne mit einem zentralen „Computer“ verbunden sind, der uns allen die gleiche kollektive Realität füttert, aus der wir dann aus Wellenformen und elektrischen Signalen die holographische 3D-Welt zusammensetzen, die wir alle zu sehen glauben.


Das Buch des Glaubens der Kompanie
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität
Benutzeravatar
Nedlim
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
 
Beiträge: 1730
Registriert: 08.2009
Wohnort: In deinem Gehirn
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst

Re: Proklamationen

Beitragvon Nedlim » 07.09.2010, 18:39

Aufgrund der jüngsten Ereignisse im Zusammenhang mit der schließung von Foren City (durch die NWO und die Illuminaten) biete ich hier eine temporäre Anlaufstelle zwecks planung des weiteren Vorgehens der Aktion 23 an.
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität
Benutzeravatar
Nedlim
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
 
Beiträge: 1730
Registriert: 08.2009
Wohnort: In deinem Gehirn
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst

Re: Proklamationen

Beitragvon Queza » 07.09.2010, 18:46

Gelinde gesagt hat mich das getroffen wie ein Blitz beim kacken.
Du weißt nicht zufällig ob was vom Forum gerettet werden konnte?
Benutzeravatar
Queza
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Proklamationen

Beitragvon Nedlim » 07.09.2010, 19:21

Die meißten Sachen von mir hab ich in Copy ... allerdings auch eher copy paste ...
Sonnst hab ich eher unbedeutende Sachen der jüngeren Geschichte noch gespeichert.
Hoffe das kommt nochmal solange on, dass man jedenfalls ne Copy von machen kann.
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität
Benutzeravatar
Nedlim
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
 
Beiträge: 1730
Registriert: 08.2009
Wohnort: In deinem Gehirn
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst

Re: Proklamationen

Beitragvon tarvoc » 13.09.2010, 21:50

Gegenwärtig ist das foren-city Forum noch voll funktionsfähig. Auch gibt es bereits Ausweichoptionen. Näheres zum gegebenen Zeitpunkt.
"Wo Gefahr ist, da wächst das Rettende auch." - Hölderlin
Benutzeravatar
tarvoc
Schreibwütiger
Schreibwütiger
 
Beiträge: 67
Registriert: 05.2010
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: MACHT UND CHAOS!


Zurück zu "Diskordianismus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron