sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 11.12.2016, 12:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Runenorakel
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 00:40 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi,

ich zog eben mal meine Tagesrune:

Jeder kann das unter *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Meine Rune
Kenaz Rune

Zitat:
Die Rune Kenaz (Gotisch Kusma)


Rune Kenaz, Kusma, Kaun, Cén

Übersetzung: Fackel, Kienfackel, Schwellung, Geschwür

Weitere Übersetzungen:
Gotisch = Kusma
Altnordisch = Kaun
Altenglisch = Cén

Zahlenzuordnung: 6

Buchstabenzuordnung: K

Baumzuordnung: Föhre

Farbliche Zuordnung: Hellrot

Magische Wirkung:
Die Rune Kenaz ist die Rune der Heilung und Regenerierung. Sie fördert und steigert die Begabung in allen magischen Bereichen. Sie gibt Dir kreative Inspiration und bessere Polarisation als Medium.
Auch in der Liebesmagie, speziell bei sexueller Liebe, kann Kenaz gut eingesetzt werden.


Bedeutung:
Kenaz zeigt uns das Mysterium der Regeneration durch Tod oder Opferung. Es ist die Rune des Feuers, speziell des Feuers einer Fackel. Kenaz verkörpert die Fähigkeit und den Willen, etwas zu visualisieren und dann zu erschaffen. Diese Rune repräsentiert einen großen Schatz an Wissen und Fähigkeiten dieses Wissen einzusetzen. Sie ist die Rune menschlicher sexueller Leidenschaft, Lust und Sex in ihrer positiven Bedeutung.


Jep Kenaz ziehe ich auch so sehr oft, es ist meine Geburtsrune.......


Ich bitte euch nu ein persönliches Komentar dazu abzugeben. Runenziehen alleine mag lustig sein, hat aber soviel Nährwert wie das Tageshoroskop aus der Zeitung. Daher sollet Ihr den Wert , den sie FÜR EUCH hat, unbedingt dazu schreiben, damit der notwendige Kontext entsteht.

Warum?--->

Da ich über Runen relativ gut bescheid weiß, wie z.B. komplex deren Wirkungen sein können, und wie verstreut ihre Verknüpfungen liegen, sodass ein und dieselbe Rune - als Beispiel Hagalaz genannt - sowohl Schutz als auch Zerstörung mit sich bringen kann, je nach Betrachtung des Gesamten, bitte ich um ein paar Worte^^

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runenorakel
BeitragVerfasst: 05.01.2011, 17:20 
Offline
Lexikon
Lexikon
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 371
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Highscores: 19
Meinst du jetzt einen Kommentar zu deiner Tagesrune oder die man selbst gezogen hat?
Steh grad auf dem Schlauch, aber da ich diesselbe zog, macht es vielleicht nichts. ;)

Ich weiß über Runen nicht so gut Bescheid, weiß aber, das sie schon zweiseitig sind.

Laut der Bedeutung interpretiere ich das so, das man schlicht seinen inneren Schweinehund überwinden soll um zu Stärke zu gelangen (Regeneration durch Tod oder Opferung), was derzeit für mich zutrifft und die Hilfe der Rune käme mir da gelegen, nur doof das ich keine Runen besitze.

Dieses Jahr steht für mich auf jedenfall eine Aufstockung meiner Besitztümer an. ;)
Wozu mich die Rune vielleicht jetzt verleitet hat ;D


Lg


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runenorakel
BeitragVerfasst: 30.01.2011, 03:58 
Offline
Fleißige Biene
Fleißige Biene
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 84
Geschlecht: weiblich
@ Rachel: Ich bin recht sicher, daß es so gemeint war, daß du deine Rune, die du ziehst, etwas mehr beschreibst. Nicht nur ziehen oder den Namen nennen, sondern auch die Bedeutung gleich mit dazukopierst bzw. vielleicht auch noch ein wenig vergleichst, ob es so mit dir übereinstimmt.


Meine Rune ist die folgende:

Die Rune Ansuz (Gotisch Ansus)

Übersetzung: Ein Gott, Gott der Vorfahren, runischer Name eines Gottes, Æsir

Weitere Übersetzungen:
Gotisch = Ansus
Altnordisch = áss
Altenglisch = ós

Zahlenzuordnung: 4

Buchstabenzuordnung: A

Baumzuordnung: Esche

Farbliche Zuordnung: Dunkelblau


Magische Wirkung:
Ansuz steigert die magische Kraft, die hellsichtigen Fähigkeiten und die Levitation. Aber auch politisch kann Ansuz durch verstärkte Überzeugungsgabe, Suggestion und Hypnose verwendet werden.
Ansuz steht für das Erlangen von Weisheit, Inspiration und Kommunikation mit dem Göttlichen und der Verbannung von Tod und Furcht durch das Wissen um Odin.

Bedeutung:
Die Rune Ansuz verkörpert das Empfangen, Begreifen, Bewahren und Anwenden von spiritueller Macht und göttlichem Wissen. Sie ist die erste der zwölf Runen, die den Prozess der Transformation anspricht. Viel Macht besitzt diese Rune, denn Sie ist die Rune des Wortes, des Gesanges, der magischen Beschwörung.


Irgendwie paßt es zu 90% oder mehr? Zumindest ist einer meiner Lieblingsfarben tatsächlich dunkelblau, einer meiner Lieblingsbäume Esche. Auch im keltischen Baumhoroskop bin ich eine Esche. Ich besitze einige hellsichtige Kenntnisse, verstehe mich auch auf Selbstsuggestion und Suggestion anderer. Furcht vor dem Tod habe ich auch nicht. Furcht allgemein weniger, mehr Gefühle der Trauer, des Unwohlseins manchmal. Seit meinem 8. Lebensjahr existiert für mich spirituelle Macht. Eine Art der Transformation empfinde ich bei fast jeder OOBE. Ich jongliere sehr gerne mit Worten, bin Mitglied eines Gesangvereins, singe seit ich Kind bin und hatte vor drei Jahren mein 25jähriges Jubiläum aktives Singen.

Nur mit Odin habe ich nicht so viel am Hut.

_________________
Silver Storm

Seelen
Auch Deine sind wie Vögel unter dem Himmel
Wenn Du verzweifelt bist
Werde ich Dir meine Flügel leihen
Um Dich frei fliegen zu sehen
Und Du wirst alle besiegen
Wenn es sein muß auch Dich selbst
Denn Du bist glücklich
Und frei


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runenorakel
BeitragVerfasst: 30.01.2011, 13:25 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 758
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
Also, verstehe ich das Richtig? Da gibts nen Algorhythmus im Internet der dir zufällig einen Buchstaben aus dem alten, nordischen Alphabet ausspuckt mit dem früher ihre Schamanen gearbeitet haben? Und die hat dann ne bestimmte bedeutung? Ein Symbol das Magie wirkt?
Ich bin ja kein großer Fan von Magie und der ganzen sache, aber wenn ich sage dass es eine Magie geben könnte, meine ich damit nicht dass diese sich anhand von irgendwelchen unbedeutenden Symbolen rufen und kontrollieren lässt. Zeichen sind eben nur eins: Eine Erfindung der Menschheit. Es müsste also auch jemand die Magie erfunden haben. Wer denn? Einstein? Sokrates? Cleopatra? Zaubersprüche gibt es eben nur in interessanten Romanen.

Ich habe mal ganz nebenbei auch eine Rune gezogen, Hagalaz der Name. Und jetzt? Ich sollte dann einen Schutzanhänger kaufen!

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Runenorakel
BeitragVerfasst: 30.01.2011, 13:29 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
:burns: Du hast sogar die passende gezogen, pöser Internet algorithmus du^^

Und ? Wenn schon die definition v. Magie ist eh denn wenigsten bekannt. Passt übrigens nicht in dieses Thema, wenn es dich aber interessiert kannst mal einen Thread dafür aufmachen. Vielleicht meldet sich Adamon auch und erklärt dir einiges dazu.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker