sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 21.07.2017, 04:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2010, 16:07 
Offline
Faulenzerin
Faulenzerin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Siegerland/NRW
Geschlecht: weiblich
ich weiß nicht, ob das hier der richtige Thread dafür ist, aber mir ist als
Kind regelmäßg ein "Geister-Pferd" begegnet, dass ständig spurlos
verschwunden ist, als ich näher ran kam...

_________________
Liebe Grüße
Luna


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.01.2010, 10:51 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Wie wäre es mit weiteren Details:

- Sah das Pferd schemenhaft aus oder richtig wie ein echtes ???

- Wie alt warst du ???

- Welche Farbe und Form hatten Augen, Fell und Schwanz ???

- Gab es Auffälligkeiten ???

- Machte es Gesten oder Töne ???

- Hast du es immer nur an einem oder an wechselnden Orten gesehen ???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.01.2010, 17:35 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Am besten ist es das du eine Begegnung davon, die am interessantesten war und du dir dabei die meisten Details davon einbregen konntest, hier mal reinpostest. Schreibe die beste Begegnung davon als Text hier rein, damit wir alle uns ein besseres Bild machen können.

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 09:48 
Offline
Faulenzerin
Faulenzerin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Siegerland/NRW
Geschlecht: weiblich
Dann möchte ich euch die Geschichte mal genauer erzählen:

auch wenn es mittlerweile 25 Jahre her ist, hab ich komischerweise
nichts davon vergessen!
Ich war 13 Jahre alt und durfte den Hund meines Onkels zum
spazieren gehen mitnehmen und auf meinem Spazierweg in meinem
Heimatort gab es damals noch einige Bauernhöfe. Und in der
Nähe eines dieser Höfe, gab es eine große eingezäunte Weide, die
einem Mann aus dem Nachbarort gehörte, der die Wiese ausschließlich
für seine Schafherde nutze.
Die Koppel befand sich unmittelbar an einem Wald und dort sah ich dieses
Pferd stehen. Es war ein schneeweißer Schimmel mit schwarzen Augen
und er sah aus wie ein "echtes Pferd", nicht schemenhaft. Er stand da,
fast immer an der gleichen Stelle und graste.
Doch immer als ich näher an die Koppel kam, war er plötzlich verschwunden.
Nur das merkwürdige war, eigentlich konnte er aus der Koppel nicht raus.

Nirgens war ein Loch im Zaun und wäre er drüber gesprungen, hätte ich
das sehen müssen. Denn auf dem Weg zu der Weide hatte ich ständig die
Möglichkeit des Blickkontaktes.
Und der Bauer von dem Hof erzählte mir auf meine Nachfrage, dass er
dort noch nie ein Pferd hatte stehen sehen. Niemandem gehörte das
Tier und der Schafzüchter wußte auch von nichts...

Man hab ich mich da lächerlich gemacht. Die haben das natürlich als
"kindliche Fantasie" abgetan und irgendwann hab ich´s dann auch geglaubt, denn eines Tages hat mich die Schwester einer Schulfreundin
begleitet und da war von dem Pferd nichts zu sehen. Er war nicht da und
ist mir allein auch nie wieder begegnet.

Jetzt sagt mal, was haltet ihr davon?

Hab ich mir das alles nur eingbildet, lag es vielleicht an meiner
Trauer über den Tod meines Vaters, der kurz davor verstorben war
oder war es wirklich ein Geisterpferd?

_________________
Liebe Grüße
Luna


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 10:00 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Mhh also merkwürdig an der Sache finde ich das nur du allein es sehen konntest und jemand anderes es nicht sehen konnte.
Das deutet auf besonders hohe übersinnliche Wahrnehmung oder eine starke Verbindung zu dem Pferd.
Wie hat der Hund auf das Wesen reagiert ???

Hattest du mal Pferde ???

Bei dem einen Mal mit der Schwester und ihrer Schulfreundin war da auch der Hund dabei ???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 10:47 
Offline
Faulenzerin
Faulenzerin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Siegerland/NRW
Geschlecht: weiblich
Der Hund hat, soweit ich das noch weiß gar nicht reagiert und ich selbst habe
niemals ein eigenes Pferd gehabt. Allerdings war ich schon immer Pferdenarr
und durfte schon mal das Pferd eines Bekannten meiner Großeltern reiten.

Und ja, der Hund war dabei als die Schwester meiner Schulfreundin dabei war!

Ich versteh´s bis heute nicht, was da passiert ist, aber ich verbinde nichts
furchteinflößendes damit. Es war ein schönes Erlebnis, fast so als wäre ich
einem Einhorn begegnet.

_________________
Liebe Grüße
Luna


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 10:55 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Mhh ein schönes Erlebnis also.
Auf den Hund und ist es nicht zurück zu führen, das hatte ich zunächst gedacht. Ging das schöne Erlebnis von deiner eigenen Wahrnehmung aus oder war das Pferd der Anlass ???
Sah es so aus wie das Pferd das du einst bei dem Bekannten deiner Großeltern reiten dufrtest ???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 11:40 
Offline
Faulenzerin
Faulenzerin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Siegerland/NRW
Geschlecht: weiblich
Ich glaube es war von beidem etwas. Die Kombination aus der Situation
und das Pferd selbst haben das wohl zu einem schönen Erlebnis mit
bleibender Erinnerung gemacht.
Und was deine zweite Frage angeht, nein, das Pferd des Bekannten war
ein Fuchs, kein Schimmel wie mein "Geisterpferd".
Ausserdem lebte der Fuchs zu dem Zeitpunkt noch, falls du gedacht hast, das
Tier sei da bereits gestorben gewesen...

_________________
Liebe Grüße
Luna


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 12:11 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Okay also fällt die Erinerrung an dieses Tier auch aus.

Also es gibt mehrere Möglichkeiten:

- Einbildung oder auch die bewusste Erschaffung einer Halozination zur Kompensation von etwas

- Du hast ein reales Pferd gesehen auch wenn einiges dagegen spricht

- Es war gar kein Geist sondern ein richtiges Fabelwesen, es gibt ja viele Pferde die gleichzeitig mystische Wesen sind:

Einhorn, Kelpi und noch weitere.

Ich denke es lässt sich nicht wirklich klären was damals los war, aber im schlüssigsten erscheint mir die erste Möglichkeit.

Kennst du irgendwelche Leute die es sonst noch gesehen haben ???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 13:07 
Offline
Faulenzerin
Faulenzerin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Siegerland/NRW
Geschlecht: weiblich
Das jetzt noch zu klären, wäre sicher fast unmöglich und ich bin ganz deiner
Meinung, dass es sich durchaus um eine Einbildung oder Haluzination handeln könnte,
zumal, wie ich ja oben schon gepostet hatte, mein Vater kurz davor
verstorben war ganz plötzlich.

Das Problem ist nur, es war ja kein einmaliges Erlebnis, sondern hat sich
über mehrere Monate hingezogen, bis es plötzlich für immer verschwand.
Kannst du das immer noch mit einer Einbildung oder Haluzination in
Verbindung bringen?

Und nein, ich weiß von niemand sonst, der es ebenso gesehen hat, wie ich...

_________________
Liebe Grüße
Luna


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 13:16 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Nun das unterstreicht nur meinen Eindruck von einer Haluzination.
Gleichsam wie ein Kind sich bei sozialer Verarmung oder auch einfach nur so einen imaginären Freund erschafft, hast du dieses Pferd erschaffen.
Vermutlich war es eine geschaffene Illusion, aber allein schon eine so starke Haluzination selbst, wenn auch unterbewusst erschaffen, zu erzeugen, ist eine hohe Leistung


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 16:48 
Offline
Faulenzerin
Faulenzerin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Siegerland/NRW
Geschlecht: weiblich
und wie erklärst du dir dann das es in unmittelbarer Nähe
verschwunden war? Dann müßte es doch eigentlich erst recht
da gewesen sein...

Irgendwie kommt mir das jetzt beim intensiven Nachdenken
darüber, alles noch konfuser vor wie damals...

_________________
Liebe Grüße
Luna


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2010, 18:52 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Nunja eine Haluzination ist eben nur eine Haluzination ich denke bei genauerer Betrachung weicht sie. Dem Geist wird es dann klarer, denn die Illusion wurde ja nur unterbewusst erschaffen und nur dein Unterbewusstsein kann dann auch Einfluss auf ihr Verschwinden nehmen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.01.2010, 17:42 
Offline
Faulenzerin
Faulenzerin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Siegerland/NRW
Geschlecht: weiblich
Da hast du sicher recht UfoFreak.

Belassen wir es dabei, 100%klären kann man´s jetzt eh nicht mehr.

Es war in jedem Fall eine schöne Erfahrung und wird für mich
immer eine bleibende Erinnerung sein.

_________________
Liebe Grüße
Luna


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker