sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 21.07.2017, 04:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Spuk in Kirche
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 17:40 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Zitat:
Bishop Auckland/ England - In der seit 2002 als Gemeindezentrum genutzten einstigen Wesley Methodist Church in nordenglischen Bishop Auckland soll es - glaubt man zahlreichen Augenzeugen - seit der Wiedereröffnung und Neunutzung nicht mehr mit rechten Dingen zu gehen.

Neben dem Gespür, nicht alleine im Raum zu sein, wollen Angestellte wie Besucher auch merkwürdige Geräusche und Schritte aus eigentlich leer stehenden Zimmern des einstigen, 1914 errichteten, Kirchengebäudes gehört haben.

Die Leiterin des Four Clock’s Centre in der Newgate Street berichtet sogar von einem merkwürdigen Schatten am Ende eines Ganges und einer Lichtkugel, die über den Boden schwebte und in einer Wand verschwand - alles angeblich von Überwachungskameras dokumentiert. Ein weiterer Zeuge will eine nebelhafte Frauengestalt mit Hut gesehen haben und unheimliche Schatten werden von den Mitarbeitern nahezu regelmäßig beobachtet.

"Eines Nachts waren einige von uns noch länger im Haus, als wir plötzlich schwere und polternde Schritte aus einem der oberen Zimmer hörten. Wir befürchteten, dass oben jemand eingeschlossen worden sei und nun verärgert auf sich aufmerksam machen wollte. Wir gingen hinauf, doch im Zimmer selbst war niemand", zitiert der "Wear Valley Mercury" die Leiterin.

Auch die Angestellte Helen White wurde schon des öfteren Opfer eines Schließ-Spuks und fand sich plötzlich ohne erkennbaren Grund eingesperrt in zuvor noch nicht abgeschlossenen Räumen wieder.


Wow zum fürchten, nicht wahr? Nu ist die Frage wieviel davon ist wahr und wieviel dazugedichtet um die Story ein wenig aufzupeppen^^.

Videobeweise wären echt geilo, vielleicht kommt ja demnächst ein Geisterjägertrupp vorbei und lüftet das Geheimnis.

Was mir aber auffällt, ist die Tatsache das nicht mal "heillige" Orte v. solchen Spuks verschont werden. Obwohl doch immer in der Bibel steht das das Böse, durch die Kraft Gottes keinen Zutritt hat......

Vielleicht befindet sich unter der Kirche ja ein alter längst vergessener Friedhof v. den Kelten.

Quelle: Grenzwissenschaften. de

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 17:57 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
Eine Kirche ist kein heiliger Ort !

Eine Kirche ist ein Ort an dem sich Gläubige im Namen ihrer Religion versammeln. Das ist ein feiner Unterschied.
Insofern ist es ein Gebäude wie jedes andere.

Mit dem Friedhof erinnert mich an den Film : Friedhof der Kuscheltiere.

Eine Gegenfrage warum werden eigentlich die Kelten immer so in eine mystische Ecke geschoben ?
Wenn es Geister sein sollten können das auch andere Menschen sein z.B. Wikinger.

Aber abgesehen davon vtl. braucht der Ort etwas Tourismus ?!
Ist immer so komisch in OLD ENGLAND ist scheinbar der Stammsitz der Geister.

LG Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 18:06 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Ja die Kirche ist für mich auch kein heilliger Ort, höchstens Scheinheillig^^.

Friedhof der Kuscheltiere....daran hab ich gar nicht gedacht, aber die verknüpfung passt. Wegen der Kelten nu ausser den Römern gab es da nur mehr die Germanen, dass ist für mich dasselbe nur anderer Name.

Seit Nessi in Schottland, weiß man ja v. den kreativen touristischen Strategien der Inselbewohner. Dennoch kann man ein übernatürliches Phänomen im vornherein nicht ausschließen^^.

Und Spuks odgl. gibt es überall auf der Welt nicht nur in England.

Es könnte ja sein das die Insel das "Portal" der Erde zu einer anderen Dimension ist.....wer weiß......

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 18:14 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
sliver hat geschrieben:
Hi

Ja die Kirche ist für mich auch kein heilliger Ort, höchstens Scheinheillig^^.



ich höre doch da was durch ?!?!?!

Wieso scheinheilig ?
Das hört sich so nach Antipathie gegen Kirche oder Religion an !

Den Satz , den ich oben niederlegte ist die offzielle Aussage der Kirche zum Ort Kirche. Es gibt auch andere Ort, die denselben Zweck erfüllen.

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 18:20 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Ja bin geborene Katholikin, jetzt aber Buddhistin^^.

Für mich ist jede Religion einfach nur ein Werkzeug zur steuerung und ausbeutung einzelner.

Die Bibel, der Koran und die Thora sind voller Geschichten und Gebete v. und für die Nächstenliebe. Dennoch gab es Kreuzzüge, Kriege und "falschen Glauben".

Für mich nichts weiter als eine riesengrosse heuchelei!

Das gehört jetzt aber nicht in diesen Thread.....also on topic plz.

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2009, 16:51 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 533
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bild du dir deine Meinung.
Status und Stimmung:: Verändert
Huhu ,

Zur religion vor kurzem in der Doku von Masterchief ging es um was ähnlich ,

jede religion basiert auf dem selben .


wer die Doku gesehen hat weiß es .

to Topic :

Touristen anlocken mit einer Kirche wohlkaum ?

und in so einem Kaff ? Erst recht nicht !

aber die Videos währen mir lieber .

Ansich klingt das aber nicht unbedingt nach Spuk oder ähnlichem !

Eher ein Phantom oder sowas

m.f.g.

_________________
Du kannst nicht immer nur am Rand stehen irgendwann musst du springen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 28.07.2010, 22:17 
Offline
Fleissige Helferin
Fleissige Helferin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 188
Geschlecht: weiblich
efdoir hat geschrieben:
Eine Kirche ist kein heiliger Ort !


Vielleicht ist "heilig" nicht das richtige Wort für eine Kirche.

Aber eine Kirche und jeder Ort wo sich Gläubige versammeln und gemeinsam beten u. singen,... ist ein positiver Platz. Denn er ist mit der Kraft und Hoffnung der Gebete und Lieder der Gläubigen viele Male aufgeladen worden. Je mehr Personen dort je öfters beten, und singen, desto stärker wird das Kraftfeld, das erzeugt wird.

_________________
Geduld ist der halbe Weg. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spuk in Kirche
BeitragVerfasst: 29.07.2010, 13:21 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 758
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
Eine Kirche ist ein Gebäude wie jedes andere auch! Deswegen wird sie auch von Geistern heimgesucht und nicht geschützt. Da ist ja schließlich auch niemand der sie beschützen könnte. Oder hast du schonmal versucht deinen unsichtbaren freund als Bodyguard einzustellen? Zu den angeblichen Videoaufzeichnungen:
Wenn es die gibt wieso sind die dann noch nicht online? Wenn das nämlich alles nur gelogen ist müssen sie die Dinger entweder fälschen oder nie veröffentlichen. Beim fälschen würde das entdeckt werden und wenn sie das nicht veröffentlichen würden hieße das dass die ganze Sache erstunken und erlogen war. :sehrverdächtig:

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spuk in Kirche
BeitragVerfasst: 29.07.2010, 16:30 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Zitat:
Zitat:
Bishop Auckland/ England - In der seit 2002 als Gemeindezentrum genutzten einstigen Wesley Methodist Church in nordenglischen Bishop Auckland soll es - glaubt man zahlreichen Augenzeugen - seit der Wiedereröffnung und Neunutzung nicht mehr mit rechten Dingen zu gehen.

Neben dem Gespür, nicht alleine im Raum zu sein, wollen Angestellte wie Besucher auch merkwürdige Geräusche und Schritte aus eigentlich leer stehenden Zimmern des einstigen, 1914 errichteten, Kirchengebäudes gehört haben.

Die Leiterin des Four Clock’s Centre in der Newgate Street berichtet sogar von einem merkwürdigen Schatten am Ende eines Ganges und einer Lichtkugel, die über den Boden schwebte und in einer Wand verschwand - alles angeblich von Überwachungskameras dokumentiert. Ein weiterer Zeuge will eine nebelhafte Frauengestalt mit Hut gesehen haben und unheimliche Schatten werden von den Mitarbeitern nahezu regelmäßig beobachtet.

"Eines Nachts waren einige von uns noch länger im Haus, als wir plötzlich schwere und polternde Schritte aus einem der oberen Zimmer hörten. Wir befürchteten, dass oben jemand eingeschlossen worden sei und nun verärgert auf sich aufmerksam machen wollte. Wir gingen hinauf, doch im Zimmer selbst war niemand", zitiert der "Wear Valley Mercury" die Leiterin.

Auch die Angestellte Helen White wurde schon des öfteren Opfer eines Schließ-Spuks und fand sich plötzlich ohne erkennbaren Grund eingesperrt in zuvor noch nicht abgeschlossenen Räumen wieder.


So, ich melde mich auch mal zu Wort.
Also die Schritte könnten ja auch von einem Tier kommen oder eine Sinnestäuschung gewesen sein.
Ich halte den ganzen Fall wegen der shon angesprochenen Punkte für ziemlich fragwürdig-
Was eine Kirche angeht: Wieso sollte sie vor irgenwelchen Geistern geschützt sein ?
Wir hatten hier doch mal einen Thread, in dem es um den Spuk in einem Dom ging.
Ein Dom müsste laut dieser Logik noch viel heiliger als eine Kirche sein...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spuk in Kirche
BeitragVerfasst: 29.07.2010, 17:31 
Offline
Fleissige Helferin
Fleissige Helferin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 188
Geschlecht: weiblich
Geister können überall sein. Die nehmen da keine Rücksicht, ob ein Platz heilig ist oder nicht. Ich würde sogar meinen, dass Kirchen, Klöster, Burgen, Ruinen,.... sie besonders anziehen. Schon deshalb weil es meist sehr alte Gebäude sind und darin schon viel vorgefallen ist.

Wie wollt ihr denn von einem Geist ein Foto oder Video machen?
Das sind Geistwesen ohne Körper. Sie sind nicht materiell. Also man kann sie nicht gut auf ein Foto bannen. Höchstens das Licht das sie eventuell ausstrahlen.

_________________
Geduld ist der halbe Weg. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spuk in Kirche
BeitragVerfasst: 29.07.2010, 17:50 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Naja, damit sagst du aus, dass alle Geisterbilder die es gibt unecht sind.
Das ist schon eine starke Behauptung, gerade bei älteren Bildern, deren Fake Effekte selbst mit heutigen Mitteln noch schwer nachzustellen sind.
Was wenn sich Geister bewusst zeigen ?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spuk in Kirche
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 07:23 
Offline
Fleissige Helferin
Fleissige Helferin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 188
Geschlecht: weiblich
Ich will nicht sagen, dass alle Geisterbilder die es gibt, unecht sind.

Geister können sich schon auch materialisieren, aber das geschieht äußerst selten, weil es ihnen enorm viel Energie kostet.
Vielleicht kann man ja auf diesen Geisterbildern solche materialisierten Geister sehen? Normalerweise kann man Geister nicht fotografieren, denke ich. :geist: Aber ich weiß ja auch nicht alles.

_________________
Geduld ist der halbe Weg. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker