sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 04.12.2016, 11:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: InuYasha
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 18:28 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Bild
Titel: Inu Yasha
Produktionsjahr: 2000-2004, 2008-2009
Autor: Rumiko Takahashi
Verlag: Shōgakukan/Egmont Manga und Anime (EMA)
Zielgruppe: Shounen/Shojo (wird von Mädels eher geschätzt)
Genre: Action, Adventure, Comedy, Demon
Release: 2004 (Japan)/ 2007 (Deutschland)

Bild

Story:

Die Handlung beginnt ca. 500 Jahre vor unserer Zeit, an dem Ort, an dem im heutigen Japan Tokyo liegt. In einem Tempel lebt dort die Miko Kikyo, die den Auftrag hat, das Shikon no Tama (Juwel der vier Seelen) vor allem Bösen zu beschützen und es zu reinigen. Dieser Kristall birgt große Kräfte in sich und kann sowohl für das Gute als auch für das Böse genutzt werden. Kikyo selbst besitzt magische Kräfte ist sie eine Meisterbogenschützin.
Eines Tages trifft sie auf den Halbdämonen Inu Yasha, der es ebenfalls auf den Juwel abgesehen hat. Jedoch verlieben sie sich ineinander. Doch Onigumo, ein Dieb, der sich von Dämonen verzehren ließ, damit er mit ihren Körpern einen neuen (Naraku) formen und sich die Kräfte jener Dämonen zu Nutze machen konnte, ersinnt einen teuflischen Plan, um sich des Shikon no Tama zu bemächtigen: Er bringt Kikyo dazu, gegen Inu Yasha zu kämpfen, indem er ihr vorgaukelt, dass dieser sie hintergangen und schwer verletzt hätte. Mit einem magischen Pfeil schießt sie auf Inu Yasha und er wird von ihr an den heiligen Baum Goshinboku gebannt, wodurch er in einen tiefen Schlaf fällt. Kikyo selbst wurde von Naraku so schwer verletzt, dass sie stirbt. Das Shikon no Tama wird nach ihrem letzten Willen mit ihrer Leiche verbrannt.

In unserer heutigen Zeit wird Kikyos Seele in Kagome wiedergeboren, die dadurch auch das Shikon no Tama in sich trägt. Sie ahnt von dieser Tatsache anfangs jedoch nichts und lebt ganz normal zusammen mit ihrer Mutter, ihrem Großvater, ihrem kleinen Bruder Sota und dem Kater Buyo in einem Schrein in Tokyo.
An ihrem 15. Geburtstag wird sie von einem Dämon in den Schreinbrunnen gezogen. Dieser bildet ein Zeitportal zwischen Inu Yashas und ihrer Zeit, durch das nur sie und Inu Yasha reisen können. Sie reist 500 Jahre zurück und landet in der Zeit 50 Jahre nach Kikyos Tod, dem sogenannten Sengoku Jidai (Zeit der streitenden Reiche).
Sie befreit Inu Yasha von seinem Bann und das Shikon no Tama wird ihr von dem Dämon aus ihrem Leib gerissen. Somit ist das Shikon no Tama wieder in der Zeit Inuyashas aufgetaucht und damit erneut Ziel aller Dämonen. Im Kampf gegen die Totentanzkrähe, einen Krähendämon, schießt sie einen Pfeil auf diesen ab, da er das Shikon no Tama gestohlen hat. Jedoch trifft sie unbeabsichtigt den Juwel, der daraufhin zersplittert. Diese Splitter verteilen sich in alle Himmelsrichtungen.Nun liegt es an Kagome und Inu Yasha, die Splitter wieder einzusammeln und zu einem Juwel zusammenzufügen, bevor ihnen jemand zuvor kommt.

von AL


Gezielt gibt es zu dem Inhalt nichts groß hinzuzufügen, wie in der Story erwähnt befinden wir ins der feudalen Ära,
wo Fürsten das sagen hatten und jene Kriege um ihre Burgen führten. Städte gab es nicht wirklich, aber viele kleine verstreute Dörfer mit ihren Einwohnern.
Nebenbei geht man auch auch auf die japanische Mythologie ein, die in diesen Anime eingebaut wurde und nicht nur auf die Priester und das Verhältnis von Halbdämonen (Hanyous) und
vollwertigen Dämonen (Yokai) gegenüber den Menschen.




Mein Kommentar:
Dieser Anime ist mein absoluter Lieblingsanime, meine No.1 auch wenn eseinigen von euch so vorkommt, es ist kein Anime in dem es nur ums Kämpfen geht,
sondern eher um die Geschichte, der einzelnen Charackteren und das große Abenteuer mit der Suche nach den Juwelenspitter des "heiligen Juwels der vier Seelen".
Auf der Reise werdet ihr noch das Verhältnis zu den Hanyous zu den vollwertigen Dämonen lernen sowie auch das angespannte Verhältnis von Menschen zu den Dämonenstämmen.
Dieser Anime wird von den Mädchen und Jungs fast gleichermaßen geschätzt, den Jungs werden die Filler zwischendurch böse aufstoßen, aber ich finde sie passend und
auch nicht so extrem lang gezogen wie es bei Naruto Shipuuden öfters der Fall ist.
Mein Lieblingschara kann ich verraten, da er am Anfag schon vorkommt, ist Inuyashas, älterer Bruder Sesshoumaru, warum das wertet ihr verstehen,
sobald ihr den Anime geschaut habt. :P
Die anderen Hauptcharacktere finde ich ebenfalls klasse, da sie sich echt genial ergänzen und ihre Art doch sehr authentisch rüberkommt und sich eine starke Atmosphäre aufbaut
(wenn ihr nur eine Folge pro Tag schaut, baut isch nichts auf, man muss schon 2-3 am stück schauen, dass sich was aufbauen kann),
aber dieser Chara ist hammer und man muss dazu kein Mädchen sein.^^
Insgesamt gibt es 193 Folgen (1.Staffel 1-167 und 2. Staffel 168-193) japanischer Stand
Die 2. Staffel schließt 1:1 da an, wo die 1. aufgehört hat wie wenn es keine 2. Staffel geben würde und man einfach am Stück weitergedreht hat.
Die deutschen Lizenzträger haben aus Folge 01-52 die erste Staffel gezaubert und aus Folge 53-102 haben sie die 2. Staffel gemacht,
wäre der Träger "Red Planet" nicht Insolvenz gegangen hätte es noch eine oder zwei Staffeln gegeben.
Wer von euch über Folge 102, dann zu den Sub wechselt stellt fest, dass die Episodentitel (zu Anfang) auf Deutsch sind nur die Episoden nicht,
aber als Dub und Sub ist´s ein klasse Anime und die Stimmen unterscheiden sich kaum.

Mich würde zu gern interessieren wer die Sammler-Edition der Staffeln für jeweils 250€ Festpreis gekauft hat, egal wie hoch die Auktionen ausgingen so hoch wurde es nie,
für mich selbst war es nicht wichtig, das alle Rücken einer Staffel zusammen ein Bild zeigen wie es bei einigen Mangas der Fall war oder bei den Sammler-Editions,
sondern die DVDs in einem guten gebrauchten Zustand zu erwerben inklusive der 4 InuYasha-Filme. :smart:
Da ich mir die Staffeln mit jemanden teile, der sehr platt war, als er sein Geschenk aufgemacht hat, bin ich sehr zufrieden, habe sogar noch einzelne andere Anime-DVDs dazu bekommen. :Narr2:
Im oberen Spoiler steckt eine AMV zur Serie drin, die nicht fiel verrät und unten eine von Sesshoumaru.



_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: InuYasha
BeitragVerfasst: 05.11.2011, 09:26 
Offline
Lexikon
Lexikon
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 371
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Highscores: 19
Ich hab vor Jahren ein paar Bände des Mangas gelesen, war mein erster (und bisher auch einziger)
Und auch wenn ich mich kaum noch erinnere, hat er mir schon sehr gefallen (das weiß ich noch! :D ), habe vor kurzem noch gedacht das ich ihn gerne weiterlesen würde.. hätt' ich viel zutun, bei über 50 Bänden :greeen:

Und ja, nicht nur was für Mädchen, den Manga hatte ich mir von einem Bekannten geliehen. ^^

Den Anime dazu hab ich bisher noch nicht gesehen, glaub ich.
Werd ich aber vllt. mal machen :D


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker