sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 01:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 06.06.2010, 15:32 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 758
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
Ich hab letztens herausgefunden dass es eine Atlantis-Konferenz gibt. Sie findet regelmäßig statt.am 25-26 Juni 2011 ist sie auf Santorini, Griechenland. Ich überlege dort hin zu fahren. Allerdings wäre es ja langweilig das allein zu machen, schließlich weiß ich ja nicht ob sich da wirklich kompetente Leute rumtreiben. Wir sind eine kleine Ideenschmiede der Grenzwissenschaft, aber wir gehören wohl zu den kompetentesten Gruppen auf diesem Gebiet der Wissenschaft. Leider ist das so. "Ernsthafte" Forscher geben sich ja leider nicht mit sowas ab. Es gibt eine Seite für die Konferenz. Sie ist leider nicht gerade das was ich als aufschlussreich bezeichnen würde, aber ich habe auch den Link zur Konferenz 2008 der deutlich mehr Infos gibt. Ich frag jetzt hier: Will wer mit?

Zur nächsten Konferenz:

Klick

Zur letzten Konferenz:

Klick

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 06.06.2010, 19:04 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Wäre sofort bereit mitzukommen.
Allerdings stellt sich natürlich die Frage nach den Kosten. Hunderte € für die Reise habe ich nicht locker sitzen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 06.06.2010, 20:42 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 533
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bild du dir deine Meinung.
Status und Stimmung:: Verändert
Sprachliches Verständnis wäre sicher auch Problem , deutsch ist das sicher nicht und Schulenglisch reicht sicher nicht :P

_________________
Du kannst nicht immer nur am Rand stehen irgendwann musst du springen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 06.06.2010, 21:19 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Schulenglisch wird auf jeden Fall reichen. Man kann sich auch verständigen ohne perfektes Englsich und ich gehe davon aus das es dort auch andere Deutsche Teilnehmer gibt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 07.06.2010, 20:10 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 533
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bild du dir deine Meinung.
Status und Stimmung:: Verändert
UfoFreak hat geschrieben:
Schulenglisch wird auf jeden Fall reichen.


Naja glaub ich weniger selbst wenn man ein guer schüler ist .... andererseits denke ich das sich hier jeder etwas jüngere User auch noch mit dem anderem Englisch beschäftigt hat ;). Über andere Deutsche dort weiß ich nichts hab eig. auch wenig Interesse dran , falls ihr andere findet versuchts doch mit ner Fahrgemeinschaft ^^

_________________
Du kannst nicht immer nur am Rand stehen irgendwann musst du springen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 07.06.2010, 20:42 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Ich denke ich werde hinfahren nur ich weiß nicht wie die Kosten sind. Und fahren wird schwierig, es ist eine Insel und keiner der jüngeren User hat ein Auto denke ich mal.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 07.06.2010, 20:49 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 533
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bild du dir deine Meinung.
Status und Stimmung:: Verändert
UfoFreak hat geschrieben:
Ich denke ich werde hinfahren nur ich weiß nicht wie die Kosten sind. Und fahren wird schwierig, es ist eine Insel und keiner der jüngeren User hat ein Auto denke ich mal.


Zug und Flugzeug .... auf die Insel gibts sicher ne Fähre , oder wie gesagt ne Fahrgemeinschaft , muss ja niemand aus diesem Board sein , wenn euch was dran liegt macht Werbung und fragt in anderen seriösen Foren nach. Naja Kosten , nen Zeltplatz , Verpfelgung wirst du schon brauchen und sicher nen Erziehungsberechtigten :P

_________________
Du kannst nicht immer nur am Rand stehen irgendwann musst du springen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 07.06.2010, 22:00 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Erziehungsberechtigten brauche ich nicht. Es reicht eine Unterschrift, wenn komme ich in einer Jugendherberge unter. Naja Fähre und Flugzeug wären mit allem schon mehrere 100 Euronen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 08.06.2010, 09:33 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Gibt doch diesen Verein auf Freiwilligen Basis da kannste z.T. umsonnst unterkommen irgendwo. Sind halt Leute welche Privat ne Unterkunft vergeben ...
Sowas ähnliches (find die Seite vom Verein nicht)
Zitat:
Couchsurfing – das ist so ein bisschen wie internationaler Schüleraustausch. Nur für Erwachsene eben. Hier findet jeder Weltenbummler garantiert (fast) überall auf der Erde ein Gratis-Sofa zum Übernachten. Laut couchsurfing.com sind derzeit über 900.000 Mitglieder registriert – aus 231 Ländern von A wie Armenien bis Z wie Zentralafrikanische Republik. Der Gedanke, der dahinter steckt, klingt wie ein globales Friedens- und Freundschaftsbündnis: „Im Kern geht es darum, eine bessere Welt zu schaffen, indem wir anderen unser Zuhause, unser Herz und unser Leben öffnen.“ Und weiter heißt die Mission: „Wir schaffen tiefgehende und sinnvolle Verbindungen, die Meere, Kontinente und Kulturen überspannen. CouchSurfing will nicht nur die Art zu reisen verändern, sondern auch unsere Beziehung zur Welt“. Dem Frieden verbunden fühlen sich übrigens auch die Mitglieder vom Gastgeber-Netzwerk „hospitalityclub“, eines der ältesten Couchsurfing-Portale im Internet. Es funktioniert auch in vielen anderen Punkten sehr ähnlich.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Hir is nen Link ... kannste mal reinschnuppern *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 08.06.2010, 10:44 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Ja Couchsurfig kenne ich.
Aber die Kosten für die Jugendherberge sind kein Problem, drei Tage je nachdem 60 - 80€ denke ich.
Couchsurfing wäre nichts für mich, viel wichtiger sind mir vor allem die Fahrtkosten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 08.06.2010, 17:36 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Erstmal Respekt an eure Eltern für das Vertrauen euch ohne Begleitung soweit reisen zu lassen.
Couchsurfing kenne ich durch einzelne Fernseher-Beiträge und was man so im Netz liest, jedoch muss ich Ned für sein Zitat danken,
der tiefgründige Hintergrund blieb mir bis jetzt verborgen, aber einzelne Frauen sind dabei schon negativ angegangen.
Aber Schwarze Schafe sind schnell aussortiert und für spätere Abgleiche abgespeichert.
Die Konferenz hört sich interessant an, aber auf deren Website machen mich einige Sachen misstrauisch und ich bevorzuge heimatnahe Events.

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 08.06.2010, 18:25 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Heimatnah wäre natürlcih besser aber gerde diese besondere Thematik dürfte nicht häufig zu finden sein.
Hab gerade im TV eine Serie über Urlaubstests gesehen, mit dabei war auch der Veranstaltungsort unserer feinen Konfernez und es soll sehr teuer sein.
Zum Beispiel soll Essen gehen sehr teuer sein, ein einfacher Salat schlägt mit 14€ zu buche. Tja die brauchen Geld die Griechen :freu: :freu:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 08.06.2010, 18:27 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Vorhin aus Spaß gesucht ... Pauschal um die 500 Euro mit Hotel ... Last Minute um die 300 Euro (beides incl. Flug)

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Atlantis Konferenz
BeitragVerfasst: 08.06.2010, 19:20 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Also 300€ ist zuviel für mich. Wenn ich die Kosten auf die Hälfte reduzieren könnte wäre es akzeptabel. Dann wird es wohl nichts mit der Atlantis Konferenz.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker