sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 03.12.2016, 18:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Hallo
BeitragVerfasst: 30.04.2014, 17:04 
Offline
Anfänger
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo, auch ich möchte mich kurz vorstellen.
Ich habe mich hier bei diesem Forum registriert, weil ich dringend Informationen zum so genannten "gangstalking" suche.
Hat jmnd. Hintergrundwissen, bzw. schon selbst Erfahrungen machen müssen?
Vielen Dank schonmal im Voraus.

Gruß matze


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 30.04.2014, 19:46 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Erstmal herzlich willkommen. Ich werd mich mal schlau machen.

Vermute du meinst das hier?
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Halte ich für durchaus möglich solange die Zielperson ein geeignetes ziel darstellt und sich der Auffand lohnt.

Vieleicht möchtest du auch mal konkreter drauf eingehn warum und zu welchem Zweck du die Infos benötigst dann kann ich gezielter suchen. Sollte dies allerdings zu sehr ins private gehn verstehe ich natürlich das du darüber nichts sagen willst.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 01.05.2014, 11:28 
Offline
Lexikon
Lexikon
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 371
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Highscores: 19
Auch von mir ein Willkommen :-)

So sollen doch auch vor allem manche Sekten vorgehen, oder nicht?
Liest/hört man ja immer wieder von, widerlich.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 01.05.2014, 13:29 
Offline
Anfänger
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Erstmal vielen Dank für die Antworten und Hilfsbereitschaft.

Ich hole vllt. lieber etwas weiter aus, ohne jedoch zu viel preisgeben zu wollen/können.

Da es sich um ein interessantes und hochbrisantes Thema, und so viel sei schon mal vorab gesagt, auch reales Thema handelt, habe ich natürlich auch schon woanders recherchiert.

U.A. im Netz allgemein, aber auch in anderen Foren wie "Allmystery".

Bisher gingen die Informationen und Berichte jedoch nie über wilde Spekulationen, Fakes, oder verharmlosendes Abwinken hinaus. (Selbstverständlich wurden auch hier die notwendigen Einflüsse genommen)

Mich interessieren, und das bitte, aufgrund falscher Informationen, nicht falsch verstehen, die allgemeinen Gepflogenheiten innerhalb dieses, nennen wir es Netzwerkes.

Ich weiß, dass viele Mitglieder gerade in solchen Foren unterwegs sind, über die genauen Gründe möchte ich ungern berichten.

Über die Vorteile bin ich mir im Klaren und auch mit den damit verbundenen Pflichten und Verantwortungen bin ich konform.

Im Großen und Ganzen ist das Konzept wirklich genial, auch wenn man sich an die Kollateralschäden der "AFs" wohl erst gewöhnen muss.

So das solls erstmal gewesen sein.

Ist jmnd. zufällig von euch auch bei allmy???

Da jegliche Vorabinfo erlaubt ist, geht der post hiermit online...

vgm7,3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo??
BeitragVerfasst: 01.05.2014, 14:37 
Offline
Lexikon
Lexikon
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 371
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Highscores: 19
Öh.. da werden teilweise wirklich schwere Verbrechen begangen, das kann man sicher nicht verharmlosen und genial ist was anderes .. höchstens 'ne nette Story für schlechte Filme, verdrehen doch selbst die Realität mit Fiktion .. :tok tok:


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 01.05.2014, 14:48 
Offline
Anfänger
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist ja die Grundidee, dass ihnen niemand glaubt.
Wenn schwere Verbrechen begangen werden, dann hat das auch meistens einen Grund, der mag dem Opfer nicht bekannt sein, aber es gibt ihn.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 01.05.2014, 15:01 
Offline
Lexikon
Lexikon
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 371
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Highscores: 19
Na ich meinte ja jetzt auch die Stalker und ihre "Gründe".


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 01.05.2014, 15:41 
Offline
Anfänger
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Die einzelnen "Stalker" kennen den Grund überhaupt nicht. Sie kommen lediglich ihren Verpflichtungen nach.
Klar sind das teils wirklich schlimme Sachen die da passieren und in 99% der Fälle stehen finanzielle und/oder politische Gründe dahinter.
Die ratlosen Opfer (1%), die sich das Ganze nicht erklären können, sind meist paranoid, werden einfach nur gemobbt oder ganz selten "AFs", die aber bei Weitem nicht so gravierend sind, wie oft geschildert...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 01.05.2014, 18:24 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Hört sich für mich wie anonymisiertes Mobbing an. Da würd ich doch mal auf irgendwelchen Imageboards oder Anonseiten nachforschen wenn dich sowas intressiert. Ich persönlich finds eher abstoßend aber ich habe mir abgewöhnt urteile über irgendwen zu fällen von daher ...

Mal angenommen du baust kontakt auf und die sagen dir dann "stalke mal xy" wie gehts dann weiter? Ich mein willst du da voll einsteigen oder sowas? Ich bin nur neugierig. Jedenfalls glaub ich nicht das sich damit viel Geld verdienen lässt (wie im Link angemerkt). Vieleicht ne Form von Sadismuß.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 02.05.2014, 08:37 
Offline
Anfänger
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Man verdient dort nicht direkt Geld, darum gehts auch nicht. Es ist mehr als Netzwerk zu betrachten, oder sagen wir Interessengemeinschaft und die kann zuweilen wirklich sehr nützlich sein.
So schlimm, wies oft geschildert wird, ist es wirklich nur, wenn jemand sich echt daneben benommen hat, denn auch dieses Netzwerk ist zu 99% kein moralbefreiter raum...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 02.05.2014, 11:54 
Offline
Lexikon
Lexikon
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 371
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Highscores: 19
Welchen Nutzen sollte es denn haben, wenn das Opfer die Gründe nicht kennt, wenn es nur eine Methode sein soll zu tadeln, dann eine recht sinnlose und ziemlich feige dazu.

Mehr als ein verqueres Spielchen ist es dann nicht.

Und was man so hört, sind diese Racheakte auch nicht wirklich durch irgendwas zu rechtfertigen, da wird maßlos übertrieben, weiß der Geier warum.

Grad das Thema Mobbing veranschaulicht das ja auch, das die Täter hier die eigentlichen Probleme haben und selten das Opfer eins ist. Da wär die Zeit bei einem Psychiater besser investiert.


Was bedeutet AFs?


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 02.05.2014, 12:14 
Offline
Anfänger
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Mag sein, dass es auch irgendwelche Spinner gibt, die einfach nix besseres zu tun haben und dann gemeinsam jmnd. mobben, mit dem von mir angesprochenen Netzwerk haben diese Fälle aber nichts zu tun.

Es geht hier um wirtschaftliche und/oder politische Interessen, die mithilfe einer Gemeinschaft durchgesetzt werden.

Es kann nicht einfach jemand kommen und verlangen, irgendeinen unliebsamen zeitgenossen zu zermürben, dafür bedarf es triftige Gründe, über deren Rechtfertigung auch gemeinsam entschieden wird.

Einzig und allein die "AFs" (Aktualisierungsfälle) sind absolut zufällig gewählt.
Dabei wird überprüft, ob jeder im Netzwerk aktiv, zuverlässig und vor Allem weiterhin nicht an Loyalität eingebüßt hat.

Dies sind auch die Fälle, die dann überall diskutiert werden, weil niemand eine Erklärung dafür hat.

Ich habe meine Bedenken diesbezüglich aber schon angesprochen.

Unterm Strich wird mehr Gutes getan als Schlechtes und die "AFs" sind hierbei ein notwendiges Übel, ohne das es nicht geht.

Es mag für Außenstehende wirklich erschreckend wirken und auch die Methoden so grausam sie teils sind, so effizient sie jedoch der Sache dienen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 02.05.2014, 19:31 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Ah jetzt versteh ich. Wir reden hier nicht von "Problembehafteten Sadisten/Psychopathen" denen das ganze Spaß macht bzw die das aus spaß machen (oder wegen Geld etc pp) sondern um politisch motivierte Fälle (zw auch wirtschaftlich) vergleichbar mit einem Shitstorm oder ähnlichem nur eben anonymer und vieleicht etwas willkürlicher.

Also eine art Psychologischer Kriegsführung (was allerdings passieren kann wenn toaalitäre Machthaber an paranoia leiden haben wir in der Geschichte schon zu oft gesehn).

Grundsätzlich natürlich intressant und möglicherweise ... nur möglicherweise ... wie du sagst "zum guten nutzbar". Anders gesagt wenn jemand von zweifelhaftem politischen Ruf kurz davor steht gewählt zu werden, organisiert sih das Netzwerk und beginnt das gangstalking. Daraufhin wird der Kandidat im besten fall paranoid (oder er bringt sich um wobei da gut und schlecht ansichtssache ist ... von manch einem könnte man sich das glatt wünschen) und versaubeutelt die Wahl.

Wirtschaftlich genauso ... bis hin zur schwächung und übernahme durch einen Konkurenten alles denkbar.

Intressante ansicht.

Im prinzip allerdings nicht viel anders als die guten alten Verleumdungskampagnen, Propaganda, Gehirnwäsche etc.

Ich hoffe ich habe das soweit richtig verstanden.

Also im grunde genommen ein weiteres Werkzeug in der Psychologischen Kriegsführung (das wie alle anderen Werkzeuge auch natürlich ebenfalls pervertiert werden kann)

Und mit Psychologischer Kriegsführung ist das so ne Sache da das an für sich schon nen moralisch/ethischer Brocken ist ob man sich im Hirn von anderen so einfach tummeln darf.
Das ist eben die Frage wie man das sieht ... auf der einen Seite wenns einem "unschuldigen" passiert ists doch recht daneben wenns allerdings z.B. nem Kinderschänder passiert der sich daraufhin stellt (oder ähnliches) ... ja da weis ich jetzt gar nicht was ich davon halten soll. :K.A:

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hallo
BeitragVerfasst: 03.05.2014, 14:42 
Offline
Anfänger
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, so in etwa kann man das sagen.

Ich gebe ja zu, dass Gut und Böse so selten beieinander liegen, wie bei uns, aber wenn jemand auf der Liste landet, dann hat er das ,was passiert auch wirklich verdient.

Natürlich trägt man mit diesem Unterfangen hohe Verantwortung, dessen ist man sich auch bewusst.

Vor Allem deswegen werden ausschließlich integere Personen im Netzwerk aufgenommen, die zuvor umfassend durchleuchtet wurden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker