sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 19:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mondfoto zeigt "unidentifizierbares Objekt"
BeitragVerfasst: 13.12.2010, 10:42 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Unter den Bildern der Apollo 11 Mondlandung findet sich auch ein Bild welches ein seltsames Objekt auf dem Mond zeigen soll.
Dieses ist kreisrund und es sieht sogar so aus, als würde es einen Schatten werfen.
Die Skeptiker sagen es könnte Mondstaub auf der Linse sein oder Bildfehler im Material da auf den folgenden Aufnahmen nichts mehr von diesem Objekt zu sehn ist.
Die Beführworter argumentieren hingegen damit, dass es sich um eine Sonde gehandelt haben könnte, die in stendiger bewegung war und daher nicht mehr auf den Bildern zu sehn ist.
Ausserdem bezieht man sich gerne darauf, dass die 3 Mondastronauten auf dem Hinflug zum Mond angeblich von unidentifizierbaren Objekten "begleitet" wurden.
Hier die Bilder (man beachte auch auf der 2. Aufnahme ohne Objekt am linken rand unterhalb des Felsens eine Verschmutzung der Linse oder des Films)
Bild

und hier ohne Objekt aber mit Verschutzung an der linken Bildseite.

Bild

und das Objekt in "Großaufnahme"
Bild

und das zweite Bild ohne Objekt aber mit Verschmutzung
Bild

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondfoto zeigt "unidentifizierbares Objekt"
BeitragVerfasst: 13.12.2010, 17:43 
Offline
Fleissiges Helferlein
Fleissiges Helferlein
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 175
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Neutral
Status und Stimmung:: Chaotisch & guter Laune
Außer 2 grossen roten Kreisen sehe ich nichts auf diesen Fotos.

Eventuell doppelbelichtet ?! *gg*

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

Go Vegan go !!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondfoto zeigt "unidentifizierbares Objekt"
BeitragVerfasst: 13.12.2010, 19:04 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Na Doppelbelichtung eher weniger ... ich tippe wenn dann auf Staubkorn (als konservative Erklährung).

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondfoto zeigt "unidentifizierbares Objekt"
BeitragVerfasst: 13.12.2010, 19:40 
Offline
Fleissiges Helferlein
Fleissiges Helferlein
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 175
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Neutral
Status und Stimmung:: Chaotisch & guter Laune
:burns: Und wie kam das Staubkorn dort hin ?

Deine "konservativen" Erklärungsmodelle in allen Ehren, aber es sollte doch im Rahmen des logischen bewegen.

War eventuell das Sandmännchen vor Ort und streute ein wenig vor die Linse ? Oder waren die NASA Astronauten solche tolpatschigen Tölpel mit 2 linken Händen das sie die Kamera in den Mondsand fallen liessen, vielleicht sogar beim auspacken oder gar während des filmens ? Wurde in eine japanische NASA Filmkamera, ein sowjetischer Schwarzweiss Film eingelegt und materialisierte sich dadurch ein Staubkorn als stiller Protest wegen diesen Affront ?



Ansonsten kann man dich auf der Ebene von Victoria der Zensuradmin ansiedeln.

 ! "Victoria":
Nachzensiert xD

_________________
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.

Go Vegan go !!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mondfoto zeigt "unidentifizierbares Objekt"
BeitragVerfasst: 13.12.2010, 19:59 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Ich dachte eher so im Rahmen der Entwicklung des Bildes auf der Erde.
Oder Mondstaub ... oder Micrometeoriten ... oder genauso wie der Fussel auf Bild 2 dahin gekommen ist.

Oder ein russischer Sputnik (ja klar und die schlachten das dann nicht aus) oder eben doch ne ausserirdische Sonde.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker