sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 17.08.2017, 13:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 15.05.2010, 09:49 
Offline
Magierin
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 541
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 6
Zitat:
Deutschland habe seit vielen Jahrzehnten über seine Verhältnisse gelebt, sagte Merkel. In den nächsten Wochen werde deshalb eine Kernfrage lauten: «Wo können wir sparen?»


Der ganze Artikel hier
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Da überkommt mich doch eine riesen Wut.
Erst gehen die ganzen Mille an die Griechen und nun leben wir über unsere Verhältnisse!?

Ok, die Bereiche leuchten mir ja ein, aber warum erst die ganze Kohle ins Ausland verschenken (ich sage das geziehlt so, weil ich nicht glaube, das wir das Geld wiedersehen werden), und dann erst schauen, wo es bei uns hakt.
Sie hätte erst mal in unserem Land schauen sollen, und erst hier etwas unternehmen sollen.
Aber nein, wir sind ja eh die Deppen der Nation (Welt)

Sorry, das regt mich echt auf

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 15.05.2010, 10:26 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Also ich bin ehrlich gesagt in schallendes Gelächter :lol27: ausgebrochen als ich mich gefragt habe für wie blöd :fratzenschneiden: man uns eigentlich verkaufen will.
Demzufolge hab ich nun nen "guten" :midi27: Tag wärend du dich "rumärgerst" :sauerlilac:

Edit: Glaub nicht alles was man dir sagt oder was du liest.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 15.05.2010, 12:26 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Ich hab vor kurzem was in der Zeitung gelesen, als die Griechen meinten das Deutschland für die Misere verantwortlich wäre - wegen der Nazibesatzung die ja damals deren Gold geklaut haben xD

"Wenn Berlin in dieser Sache eingnickt kann man getrost sagen: Über Athen lacht die Sonne, über Deutschland die ganze Welt"

Übrigens - lasst mich lügen - hat die BRD bereits 1967 alle Kriegsschulden abezahlt^^

Aber heh unser Finanzminister Pröll hat genau das gleiche behauptet und dies sogar in Zeitungsinseraten abdrucken lassen. Man kann sich vorstellen wie die Leserbriefantworten zudem ausfielen *lach*

In Wirklichkeit siehts doch eher so aus das für jeden Sh*** weit zuviel bezahlt wird. Meist für Projekte die keinerlei nutzen bringen und nicht zu vergessen früher hat man in schlechten Zeiten Geld ausgegeben um die Wirtschaft anzukurbeln und dafür in guten die benötigten Rücklagen gebildet. Aber seit den 70ern werden nur mehr Schulden gemacht um ja alle Wahlversprechen einzulösen.....

Ich danke als 20 jährige für das runterwirtschaften und mitbezahlen v. Dingen die v. über 30 Jahren finanziert wurden. Wenn meine Firma so wirtschaften würde, wären wir nicht nur bald pleite sondern die Chefs hätten auch noch mehrere Klagen am Hals.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 15.05.2010, 16:50 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 758
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
Das einzige was mich aufregt sind die Griechen selbst. Der Rest von Europa leiht ihnen selbst in diesen Zeiten nen Haufen Schotter, und die? naja, die Randalieren weil ihre Steuern erhöht werden! Auf standards unter denen der Rest Europas schon lange zu leiden hat! Aber das Geld nehmen sie natürlich an.

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 07:01 
Offline
Magierin
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 541
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 6
@ Nedlim
Ich glaube zwar nicht alles, aber sauer macht es mich denoch schon, weil wir echt immer die Volldeppen sind
Aber ich freue mich, das ich dir einen schönen Tag damit bereitet habe :01de6b1136:

@ Nox
Ja, die Griechen sind echt ein undankbares Volk

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 20:17 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Wer "Die Griechen" für ihre Staatsfinanzkrise verantwortlich macht glaubt auch, dass Arbeitslose für ihre Arbeitslosigkeit verantwortlich sind.

Denn die, die heute in Griechenland gegen die beabsichtigten staatlichen Maßnahmen demonstrieren sind auch die gleichen, die an der Geldverschwendung in Griechenland kaum oder garnicht profitiert haben.

Und genau so, wie es nicht "Die Deutschen" gibt (oder fühlt Ihr Euch mitverantwortlich an den Problemen der Banken in Deutschland??), so gibt es auch nicht "Die verantwortlichen Griechen".

Der Drogendealer ist genau so verantwortlich wie der Junkie, der klaut und betrügt, um seinen Drogenkonsum zu finanzieren. Enhellig wird sogar der Dealer schwerer bestraft als seine Junkies ...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 21:32 
Offline
Nemo
Nemo
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 109
Geschlecht: männlich
Also ein bischen sauer macht mich das ja schon. Da verschleudert man erst zur Finanzierung der Einheit die Rentenkasse, baut den Sozialstaat ab bis zum gehtnichtmehr (siehe Hatz4), schmeißt Banken die ihre Existenz verzockt haben Milliarden in den Hals damit die nun so weiter zocken wie bisher, macht eine Abwrackprämie die meistens eh nur denen zugute kam, die sich sonst auch ein Auto hätten leisten können, knallt nun Milliarden nach Griechenland rein und erzählt uns dann wir sollen mal den Gürtel enger schnallen. Ich gehe nun seit 21 Jahren arbeiten und habe noch nie etwas anderes zu hören bekommen. Gehälter sind im Vergleich zur Preissteigerung eher mager gestiegen, ein guter Arbeitsplatz ist eine Seltenheit geworden. Die da oben haben doch erst die Bedingungen geschaffen die uns nun zum Sparen zwingen. Die sollten sich als Allererste mal ein Beispiel an den Briten nehmen. Die haben nämlich ihre Politikergehälter gesenkt und auf Jahre eingefroren, damit man der Bevölkerung auch noch in die Augen sehen kann.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 22:12 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Moorhill hat geschrieben:
Also ein bischen sauer macht mich das ja schon. Da verschleudert man erst zur Finanzierung der Einheit die Rentenkasse, baut den Sozialstaat ab bis zum gehtnichtmehr (siehe Hartz4), schmeißt Banken die ihre Existenz verzockt haben Milliarden in den Hals damit die nun so weiter zocken wie bisher, macht eine Abwrackprämie die meistens eh nur denen zugute kam, die sich sonst auch ein Auto hätten leisten können, knallt nun Milliarden nach Griechenland rein und erzählt uns dann wir sollen mal den Gürtel enger schnallen. Ich gehe nun seit 21 Jahren arbeiten und habe noch nie etwas anderes zu hören bekommen. Gehälter sind im Vergleich zur Preissteigerung eher mager gestiegen, ein guter Arbeitsplatz ist eine Seltenheit geworden. Die da oben haben doch erst die Bedingungen geschaffen die uns nun zum Sparen zwingen. Die sollten sich als Allererste mal ein Beispiel an den Briten nehmen. Die haben nämlich ihre Politikergehälter gesenkt und auf Jahre eingefroren, damit man der Bevölkerung auch noch in die Augen sehen kann.


Fandest Du die Sozialhilfe nach altem Recht besser ? Das erstaunt mich. Ich kann nur feststellen, dass meine Arbeitslosenhilfe zzgl. Wohngeld im Jahr 2004 geringer war als mein ALG II im Jahr 2005. Dafür sind aber ne Menge lascher Vögel, die sonst den ganzen Tag hier an den Kiosken saufend abhingen, plötzlich als Aktivjobber mit Müllzange und Müllsack den Abfall in Parks und Grünanlagen einsammelten. Es gab sogar welche (wenn auch viel zu wenige), die wir in richtige Jobs vermitteln konnten.
Verzockt haben sich übrigens in erster Linie die Landesbanken bzw. deren politikergelenkte Folgeunternehmen. Unterbezahlte Politiker ohne echtes kaufmännisches Geschick spielten Weltbank, nicht zuletzt um möglichst hohe Gewinne zu erzocken - schiefgegangen ..
Dann erinnere ich mich, dass in den letzten Jahren eigentlich immer eher Steuersenkungen versprochen wurden. Das mit dem "Gürtel enger schnallen" kam eigentlich immer aus anderer Ecke ...
Und GB würde ich nicht unbedingt als Beispiel benennen; deren Sozialleistungen sind viel schlechter als unsere, ebenso die allgemeine medizinische Versorgung, die Löhne und Gehälter sind dort i.d.R. niedriger, dafür die Staatsverschuldung höher ...
Abschließend möchte ich nur noch anmerken, dass ICH bisher noch nie CDU oder FDP gewählt habe ... Ich bin für die momentane Politik nun wirklich nicht verantwortlich ..

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 06:17 
Offline
Magierin
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 541
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 6
Knuddelbär-balu hat geschrieben:
.......Abschließend möchte ich nur noch anmerken, dass ICH bisher noch nie CDU oder FDP gewählt habe ... Ich bin für die momentane Politik nun wirklich nicht verantwortlich ..


Dito.......

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 12:48 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Ich wähl gar nicht mehr und ich steh dazu.
Oder sagen wir ich habe gewählt das ich keine der Parteien unterstütze.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 13:26 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Nedlim hat geschrieben:
Ich wähl gar nicht mehr und ich steh dazu.
Oder sagen wir ich habe gewählt das ich keine der Parteien unterstütze.


Durch das Nichtwählen unterstützt Du mittelbar die kleineren Parteien ... Also hast Du mit Deiner Nichtwahl die FDP unterstützt. :01b3081179:

"Na DANKE" !!! :2_girlie2_1:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 16:53 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Nein hab ich nicht. Das ist eine Urbane Legende ...
Hat was mit der 5 % Hürde und so nen Schwachsinn zu tun ... ich dachte eigentlich sogar mir würde unterstellt werden ich würde die NPD unterstützen da ich allerdings von vornherein klar gesagt habe das ich mich für NIEMANDEN entschieden habe kannst du auch sagen ich habe alle zum gleichen Teil unterstütz ... alles eine Sache der Wahrnehmung und Auffassung.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 17:49 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Nedlim hat geschrieben:
Nein hab ich nicht. Das ist eine Urbane Legende ...
Hat was mit der 5 % Hürde und so nen Schwachsinn zu tun ... ich dachte eigentlich sogar mir würde unterstellt werden ich würde die NPD unterstützen da ich allerdings von vornherein klar gesagt habe das ich mich für NIEMANDEN entschieden habe kannst du auch sagen ich habe alle zum gleichen Teil unterstütz ... alles eine Sache der Wahrnehmung und Auffassung.


:iro:

:1244: Nö !! Du bist schuld an der jetzigen Regierung !! :fooli003: Nur Du und das ganz alleine ... :aaaah:

Du willst uns absichtlich mit Westerwelle und seinem Brüderle und dem kleinen Niebel ärgern .. bäääh ... :kozy:

na super ... tolle Wurst ... :2_girlie2_1:

also ... :ab_ins_bett:


:boys_lol: :boys_lol: :boys_lol: :boys_lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gürtel enger schnallen
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 18:48 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1039
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Also ich möchte ja nicht aufmucken, aber parteilich neige ich mich eher zu den Christ Demokraten...
Solange die Linken nicht in die Bundesregierung kommen^^ Von denen bin ich schwer traumatiesiert, wärend meines Praktikums im Niedersächsischen Landtag kam von denen der Unglaubliche Antrag "Zu Vermeindung Krigesfördernder Aktivitäten an Hochschulen". Erst wusste niemand was gemeint war, und als klar war das in der Forschung alles verboten werden sollte was rein hypothetisch kriegerisch eingesetzt werden könnte fand es so ziemlich jeder im Plenum dämlich :D

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker