sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 20.08.2017, 19:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.12.2009, 15:10 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1039
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Knuddelbär-balu hat geschrieben:
Nun sind ja alle an der Diskussion beteiligt ...

Mich würde mal interessieren :

- wer von Euch wohnt / lebt eigentlich Tür an Tür mit Muslimen

- wer von Euch hat muslimische Freunde

- wer hat sich von Euch schon mal intensiver mit dem Islam auseinander gesetzt?

- wer von Euch war schon mehr als einmal in einer Moschee, hat dort z.B. mauch mal gebetet .. oder so ..

- wer von Euch hat überhaupt in der Nähe eine Moschee ??


Überhaupt; wer von Euch ist eigentlich in der örtlichen Kommunalpolitik, der Gemeindepolitik, der Landespolitik oder so aktiv beteiligt ??#
Wer von Euch beteiligt sich aktiv an der Gestaltung seiner Umgebung ??


1.Tür an Tür nicht direkt, aber in einer Straße

2. Der Schulhelfer meines besten Freundes ist Muslime, einer der nettesten Menschen die ich kenne^^

3. Du währst überrascht was in einem Ev. Religionsunterricht so alles dran kommt^^ Der Islam zufällig auch

4. Drin gewesen ja, gebetet nein (Ich bete noch nicht mal in Katholischen Kathedralen, nur in den die Evangelisch sind, dennoch sehe ich den Gott der in einem anderen Gotteshaus bzw. in einer anderen Sekte\Religion verehrt wird als heilig an und habe auch vor dem Buddha in Chinesischen Tempeln Respekt. Aber ich würde mich einfach unwohl fühlen wenn ich in einem Gotteshaus rumheucheln müsste, wo doch direkt nebenmir einer niederkniet und ehrfürchtig zu seinem Gott betet)

5. In Hannover gibt es einige (17 Stück), bin innerhalb einer halben Stunde da.

Und zu 6 (Was die Politik angeht) habe ich sehr bei dem Wahlkampf meines Vaters (Kandidierte für die CDU) geholfen, er hat (ZUM GLÜCK!!!) verloren, mit knappen Rückstand (Meine Heimatstadt ist eben durch und durch ein Rotes Nest, bröckelt aber langsam...) Aber dennoch bin ich bei einigen Aktionen der CDU immer mit beteidigt (Als Verkäufer auf Parteifesten, als Plackat-Aufhängerhilfe etc.) Selbst was "umkrempeln" kann ich (Altersbedingt) noch nicht.

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.12.2009, 17:05 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 533
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bild du dir deine Meinung.
Status und Stimmung:: Verändert
Die grieschiche Demokratie war zum Teil am besten , abgesehn davon das einige ausgeschlossen wurden wie sklaven frauen usw ...

in der griech. Demokratie immer wurde in einer sehr großen Runde diskutiert .

Mir ist auch das mit den Minaretten egal ... der Islam gehört auch zu uns wie die Juden , da wir alle Monotheisten sind und nur an den einen Gott glauben.

@E95 du scheinst ja Gläubig zu sein , dann ist es auch richtig in anderen "Gotteshäusern" nicht zu beten.

Oder ist der Islam das neue Judentum und es ist wieder der Anfang des Nationalsozialismus ???

m.f.g.

_________________
Du kannst nicht immer nur am Rand stehen irgendwann musst du springen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.12.2009, 19:02 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1108
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Tobs du hast wohl Recht, die griechische Demokratie scheint die beste zu sein, wenn alles in der großen Runde ausführlich diskutiert wird so kommt keiner zu klein und jeder zu Wort.

Noch zu Balus Diskussion: (Endlich mal eine aktive Diskussion.) =)
1. Nö geht ja nicht, Feuchtgebiete sind unter Naturschutz^^ Von daher wohnen die nächsten Leute 1km von mir entfernt auch Muslime sind dabei in ihrem schönen Haus. *neidisch kucke*^^ Die Familie ist äußerst hilfsbereit und alle sind daran nach dem mittleren Bildungsabschluss die nächsthöhere Bildung anzustreben mit mir =) und helfen bei Klassenaktionen immer aktiv mit.
2. Muslimische/Deutsche^^/Russische und andere Nationaltäten
3. Ich nicht, ich weiß das was mir meine Freunde so erzählen, wenn wir daheim lernen, in der Schule oder wenn wir ins Kino gehen.
4. Von außen habe ich viele gesehn in DE und in der Türkei und aus Respekt gehe mit einem anderen Religionsglauben in keine Moschee, dass wäre äußerst unverschämt dem Islam gegenüber.
5. 27km von mir entfernt aber fast direkt (100m) neben meiner Schule
6. Du solltest eigentlich wissen, dass ich mit 17 weder Aktives noch Passives Wahlrecht besitze.^^ Dennoch sind wir selbst dran eine Partei zu schaffen, zumindest arbeite ich und mein türkischer Kamerad sowie ein paar Schüler anderer Klassen dran etwas zu bewegen und eine Gemeinschaftspartei zu schaffen auch um den REPs meiner Schule im Kleinen gegenzusteuern. Da sich bei uns vor kurzem erst zwei neue Parteien zusammengefunden haben in der Gemeinde zur Thematik Mensch und Umwelt.
Zum anderen haben wir mit Unterschriften und mit unsern früheren Klassenlehrer um das Privileg des Klassensprechers gekämpft, die sich mit Ausnahme weniger Schulen in unsrer Kreisstadt sowie Nachbarstädten erfolgreich etabliert haben und somit eine gute SMV enstanden ist und in BW einigermaßen verbreitet ist wie die Schweinegrippe.^^
Andere Verbesserungsvorschläge liegen bei den Aktenbergen meiner jetzigen Schule, da momentan die Anträge von Referentaren sowie die Expertenmeinungen zu Lösungswegen, wie man den schlechten Ruf der Bildungsreform in BW gegenzusteuern kann, wesentlichen Vorrang haben.
(Als politisch-interessierter Mensch solltest du die Lage kennen)
7. Bei Aufräumaktionen zu denen Bürger dürfen bin ich dabei sowie bei anderen Aktionen, die vom Naturschutzzentrum ausgehen sofern sie mich nicht schulisch benachteiligen oder Mobilität erforden.

Äußerst euch doch mal zu Balus Diskussionund seinen Punkten macht Fun =) l
Link von meim Kumpel aus dem 2. Zuhause^^ *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
lg Predkrieger

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.12.2009, 20:45 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Die griechische Demokratie war auf jeden Fall die beste aber man kann sie noch weiter ausbauen und um Elemente aus unserer heutigen und der sehr prägenden römischen Demokratie erweitern.

Zu den Fragen:

1. Nein, auf unserer Straße gibt es keine Muslimen
2. Nein, da auf unserem Gymnasium nicht sehr viele Muslimen sind und meine meisten Freunde auf dem Gymnasium sind
3. Ich habe mich schon häufig mit dem Islam auseinandergesetzt, denn ich muss meine 1 in Religion ja auch rechtfertigen können.
4.Habe Moscheen bisher nur von außen gesehen
5. Bei uns in der Gegend gibt es keine Moschee (Umkreis von 10 KM)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 02:06 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Vielleicht sollte ich meine Fragen auch mal selbst beantworten :

Ich lebe in einem Stadtteil mit hohem Ausländeranteil, viele von ihnen sind türkisch stämmig und viele Muslime.
So gibt es incl. der Mormonen im Umkreis von 1.000 m 4 christliche Gemeinden und auch 4 Moscheen.
Ich war schon in 3 der 4 Moscheen eingeladen und habe dort im Rahmen eines gemeinsamen Friedensgebetes auch gebetet (es wird hier einmal im Jahr zum Weltfriedenstag ein Friedensgebet veranstaltet; jeweils in einer Kirche und einer Moschee).
Ich bin seit einigen Jahren in einem christlich islamischen Gesprächskreis, in dem alle christlichen Pastoren und Gemeindevertreter (ohne die Mormonen) und die Imame der Moscheen sich regelmäßig treffen ...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 19:56 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi Balu

Ich finde es wunderbar das die Integration in deinem Viertel so super funzt^^.

Währe das überall der Fall, hätte es vermutlich diese dumme Minarettabstimmung erst gar nicht gegeben. Aufjedenfall hoffe ich mal, dass die Politik dies als Alarmzeichen sieht und erkennt das die breite Bevölkerungsschicht doch ganz anders darüber denkt als sie oder die Staatlichen Mainstreammedien.

Viel Arbeit auf allen Seiten liegt an wie ich meine, die Zeit des unterm Tepich kehren oder schönredens ist vorbei. Die sollen endlich arbeiten!

lg vicky

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 20:44 
Offline
Megas konostaulos
Megas konostaulos
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 480
Wohnort: Erlangen
Geschlecht: männlich
Highscores: 213
Charakter Gesinnung:: Ich bin lieb und nett.^^
Status und Stimmung:: traurig, leer, müde, allein, alt
Die Muslime (und auch die Anhänger anderer Religionen) müssen sich eben dem Land, der Zeit, der Moderne anpassen und nicht andersrum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 21:21 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Genau so wie du, Alex, sehe ich das auch die müssen sich unseren Standards anpassen und nicht wir deren Standards. Zum Beispiel bei polnischen Migranten müssen wir uns auch nicht groß anpassen, die integrieren sich super.

Übrigens mein Stadteil Werries (59071 in Hamm) war vor einigen Jahren noch eine richtige (Neo) Nazi Hochburg.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2009, 23:02 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Alex. R. hat geschrieben:
Die Muslime (und auch die Anhänger anderer Religionen) müssen sich eben dem Land, der Zeit, der Moderne anpassen und nicht andersrum.


"Die Muslime" passen sich unserem Land, der Zeit, der Moderne und unserer Kultur an. Ich bin hier in Wilhelmsburg umgeben von angepassten, spießigen und deutschen Muslimen umgeben.

Aber es gibt hier natürlich auch fundamentalistische Muslime. Männer mit Bart und traditionell afganischer Kleidung; Frauen mit Burka; u.v.m.
Genau so wie es hier eine mormonische Gemeinde gibt und die Zeugen Jehovas regelmäßig am S-Bahnhof Veddel stehen ...

Und wir haben hier eine aktive katholische Gemeinde. Ihr erinnert Euch -
Dass sind die, die gegen Verhütung und vorehelichen Sex sind; die selbst in AIDS-Hochburgen gegen Kondome sind; die Homosexualität für eine Krankheit halten usw.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.12.2009, 08:38 
Offline
Magierin
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 541
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 6
Hab hier den Bericht von gestern auf You Tube gefunden, ist echt interessant.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.12.2009, 13:57 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Ein interessanter Beitrag. Er zeigt, wie Christen in vielen Ländern der Welt, hier in der Türkei, benachteiligt und verfolgt werden.

Für mich ergibt sich daraus, dass die Türkei noch lange nicht ein wünschenswerter Partner der EU ist, und schon gar kein Mitglied ...

Dieses negative Beispiel zeigt uns, wie wir uns gerade NICHT verhalten sollten. Um so mehr sollten wir darauf achten, dass bei uns JEDER seinen Glauben leben kann, im Rahmen unserer Gesetze und unser Grundordnung.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.12.2009, 14:10 
Offline
Magierin
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 541
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 6
Ich finde es schlimm, das die Christen dort so verfolgt werden, aber von uns um verständis für ihren Glauben bitten

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker