sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 20.04.2014, 15:32

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 19 posts ] Go to page  Previous  1, 2
AuthorMessage
 Post subject: Re: Warnung vor Hacker-Gruppen
PostPosted: 12.07.2011, 16:04 
Offline
General Leberwurst
General Leberwurst||
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 742
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: Chaotisch... gut? Böse? Neutral? Eigentlich nur "chaotisch".
Nox wrote:
Sind sichere Passwörter nicht standard?
Glaub' mir, ich habe in meinem Leben unter Garantie weit mehr fremde Passwörter zu Gesicht bekommen als du. Und ich sage dir: Sichere Passwörter sind kein Standard. Aber: Ich find's gut, daß du es für sdich als Standard siehst.

Quote:
Und ja, es gibt auch die Grayheads, die Hintertüren in Sicherheitssoftware einbauen
Du meinst Greyhats - es geht um die Hüte, wie bei den Cowboys im Western (Guter Cowboy: Weisser Hut. Böser. Cowboy: Schwarzer Hut).
Und wer brauchst Hacker? Es reicht schon, seine Daten auf 'nem Server einer Firma in Amiland abzulegen, damit das FBI drauf zugreifen darf, ohne dich darüber zu informieren. Da geht's uns von staatlicher Seite ja noch gut, der Bundestrojaner war ja ein ziemlicher Reinfall für die staatlichen Datenschnüffler...

Nox wrote:
Mal ab davon werden die meisten StuxNet-Angriffe ohnehin von Anonymous kommen
:skeptisch: Du... äh... meinst hoffentlich DDoS-Angriffe? Ich will keine Korinthen kacken oder so, aber... Stuxnet ist 'n Wurm, da kann man nicht auf diese Art von "Angriffen" reden.
Und nein, DDoS-Angriffe von Anonymous waren in der Regel mit freiwilliger Teilnahme.
Nox wrote:
habe ich kein problem damit, wenn mein Rechner dafür mitbenutzt wird
Und man macht sich dabei strafbar, nebenbei bemerkt, selbst, wenn man gehackt wurde, aber den Missbrauch des Rechners "billigend in Kauf nimmt". :Neinnein:

Nox wrote:
Aber das ist ungefähr so wahrscheinlich, wie dass einem ein Klavier auf den Kopf fällt. Und Zero-day-exploit sind sogar noch unwahrscheinlicher.
Nassim Talebs Schwarzer Schwan lässt grüßen. :Zwinker: Ja, Zero-Day-Exploits sind verdammt selten. Daß jemand über mehrere gleichzeitig verfügt und sie auch einsetzt, kommt noch seltener vor (so ein Zero-Day-Exploit ist durchaus sehr wertvoll für Hacker). Tja. Stuxnet hat gleich 4 (in Worten: vier) Zero-Day-Exploits genutzt. Gleichzeitig. So viel zum Thema "unwahrscheinlich".
:Klugscheisser:

Nox wrote:
Wenn wir uns vor jeder Gefahr fürchten, bleiben wir am besten mit Schutzhelm in einem unterirdischen Atombunker, damit uns nicht passiert.
Nein, weil wir da vermutlich über kurz oder lang sehr einsam zugrunde gehen (im Gegensatz zu hier draußen, wo wir in Gesellschaft zugrunde gehen. Und mit Glück in angenehmer Gesellschaft).

Nox wrote:
Immerhin kann man ja auch vom Auto angefahren werden, wenn man über die Straße läuft, oder?
Darum guckt man nach rechts und links, benutzt Ampeln und rennt nicht auf die Autobahn (besonders nicht im Dunkeln). Aber komisch, trotzdem werden Leute angefahren.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Warnung vor Hacker-Gruppen
PostPosted: 12.07.2011, 23:27 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 758
Location: Köln
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
Das mit dem Bunker war eine Methaper. Es ist völlig brause ob ich sie jetzt hats oder heads nenne, solange jeder versteht worums geht. trotzdem danke für den Hinweis, ich werde das ab sofort berücksichtigen. Zu Anonymous: OK, da hab ich mich geirrt. Und ja ich weiß, es ist strafbar, für Demokratie, freieheit und gegen Überwachung und Schreckensherrschaft zu kämpfen.

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Warnung vor Hacker-Gruppen
Posted: 12.07.2011, 23:27 
Online

Please login or register to skip ads


Top
 Visit website  
 
 Post subject: Re: Warnung vor Hacker-Gruppen
PostPosted: 13.07.2011, 09:20 
Offline
General Leberwurst
General Leberwurst||
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 742
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: Chaotisch... gut? Böse? Neutral? Eigentlich nur "chaotisch".
Nox wrote:
Das mit dem Bunker war eine Methaper.
Meine Antwort darauf auch. :Zwinker:

Nox wrote:
Es ist völlig brause ob ich sie jetzt hats oder heads nenne
... abgesehen davon, daß eine Bezeichnung richtig ist und die andere falsch. :Klugscheisser:

Nox wrote:
danke für den Hinweis
Stets zu Diensten. :greeen:

Nox wrote:
Und ja ich weiß, es ist strafbar, für Demokratie, freieheit und gegen Überwachung und Schreckensherrschaft zu kämpfen.
Nein, nicht generell. Aber abgesehen davon, daß man es durchaus als gut und richtig beurteilen kann, für Demokratie und Freiheit und gegen Überwachung und Schreckensherrschaft zu kämpfen, ist es rein faktisch nun mal strafbar, sich an einer Sabotageaktion wie einer DDoS-Attake zu beteiligen, egal, zu welchem Zweck. Und mehr als dieses Faktum, ohne Werturteil meinerseits, wollte ich nicht aufzeigen.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Warnung vor Hacker-Gruppen
PostPosted: 05.11.2011, 01:35 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1102
Location: DE
Gender: Male
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Ein Wächter und der natürliche Fressfeind des gemeinen Forentrolls und Freund des Herbstes.
Auf Fanpost reagiere nur wochenends sorry =)
Status und Stimmung:: Auf Fanpost reagiere nur wochenends sorry =)
Mal schauen was sich hinter "Operation Facebook" verbirgt am morgigen Tag, den 5. November.
Bei der Abstimmung hat sich nur ein kleiner Teil der Userschaft dafür entschlossen mitzumachen, aber die Datenskandale der letzten Wochen sowie auch das potenzielle Interesse staatlicher Behörden die ebenfalls an Nutzerdaten interessiert sind.
Der Datenschutz ist momentan ein schön heiß diskutiertes Thema momentan sowohl im Netz als auch in der Politik.

Anonymous wrote:
Für den 5. November haben Aktivisten unter dem Label des Hacker-Kollektivs Anonymous deshalb angekündigt, gegen das Netzwerk vorzugehen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur "Operation Facebook".

Mal schauen was passiert, ich fand ihre Aktion nach dem Gamescom-Bericht bei RTL genial, nachdem sich in Gamer-Coms ein breiter Protest bildete nahm das betreffende Video von der Seite und meldete Kopien der Sendung und entschuldigte sich zwei Tage später halbherzig, das Anonymous die Seite geknackt hat schwieg der sender ebenfalls Tod, aber den Gamer-Coms fielen auch ein paar nette Ideen.
Aber um den Anonymous-Sympathisanten mal entgegen zu steuern, die GEMA hat mit den Sperrungen der Musik-Videos nichts am Hut, das macht Google der "Eigentümer" von Youtube selbst
um sich vor Strafzahlungen zu schützen und die GEMA vor der breiten Internetgemeinde an den Pranger zustellen und mit Anonymous noch zusätzlichen Druck aufzubauen um die lang andauernden Verhandlungen zu den eigenen Gunsten zu entscheiden, obwohl die GEMA ihr Angebot deutlich gesenkt hat.
Eins von meinen vier Schreiben damals was neben der ACA rausging war auch an die GEMA adressiert ...
Ich finde es ehrlich gesagt erbärmlich, dass eine so große Userschaft mit einem, soweit ich dachte, gescheiten Informationsdienst sich zum Mittel zum Zweck degradieren lässt und es nicht mal merkt,
echt traurig, ich hoffe hinter der "Operation Facebook" steckt eine Attacke auf Google, welches sich ein Imperium im Netz aufbaut welches dem alten Rom gleicht.

_________________
>>> Legend never Dies and Fairy Tail rocks. <<<


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Warnung vor Hacker-Gruppen
PostPosted: 20.12.2011, 20:04 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 758
Location: Köln
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
Fun Fact:
Operation Facebiook war eine dumme Idee einer Minderheit des Kollektivs und niemals wirklich relevant. Anonymous würde niemals FAcebook abgreifen, weil es viel zu wichtig für Komunikation in BEwegungen wie dem Arab Spring usw. ist.

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Warnung vor Hacker-Gruppen
Posted: 20.04.2014, 15:32 
Online

Please login or register to skip ads


Top
 Visit website  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 19 posts ] Go to page  Previous  1, 2

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Kostenloses Profi Forum Dein Forumo Forum web tracker