sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 01:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gott liebt uns
BeitragVerfasst: 20.03.2010, 23:14 
Offline
Megas konostaulos
Megas konostaulos
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 480
Wohnort: Erlangen
Geschlecht: männlich
Highscores: 213
Charakter Gesinnung:: Ich bin lieb und nett.^^
Status und Stimmung:: traurig, leer, müde, allein, alt
@viele :Alex:

Man sollte aber auch das Recht auf "Nichtglauben" nicht vergessen, man muss ja nicht einer Religion angehören oder an Gott glauben. (Kommt mir manchmal so vor als ob man sich nur zwischen den Religionen entscheiden müsste und dürfte.)
Nicht zu glauben, also atheistisch zu sein, ist ja kein Glaube, da müsste hier das Grundgesetz eigentlich noch ergänzt werden, diese Menschen, und die Zahl nimmt immer mehr zu, haben ja auch Rechte und Gefühle die geschützt werden müssen.

_________________
-----------------------------------------------------------------------
:Mhmmm?: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** :Mhmmm?:
-----------------------------------------------------------------------
„Es ist schwieriger eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.“
(Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955, deutscher Physiker und Nobelpreisträger)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gott liebt uns
BeitragVerfasst: 21.03.2010, 00:52 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Alex. R. hat geschrieben:
@viele :Alex:

Man sollte aber auch das Recht auf "Nichtglauben" nicht vergessen, man muss ja nicht einer Religion angehören oder an Gott glauben. (Kommt mir manchmal so vor als ob man sich nur zwischen den Religionen entscheiden müsste und dürfte.)
Nicht zu glauben, also atheistisch zu sein, ist ja kein Glaube, da müsste hier das Grundgesetz eigentlich noch ergänzt werden, diese Menschen, und die Zahl nimmt immer mehr zu, haben ja auch Rechte und Gefühle die geschützt werden müssen.


Der Artikel 4 des Grundgesetzes schützt die Religionsfreiheit. Keiner Religion anzugehören, gehört qua Definition somit NICHT dazu.

Nichts zu glauben wird vielmehr durch den Schutz der Menschenwürde - Artikel 1 - und durch die persönlichen Freiheitsrechte - Artikel 2 - garantiert. Allerdings nur so lange, wie Du andere nicht in ihrer Religionsausübung und damit auch in ihrer Religionsbekenntnis (be)hinderst. Das ist die Einschränkung im Artikel 2.

Du kannst also Deinem Atheismus frönen, solange Du mir nicht in meinen christlichen Glauben hineinquatschst.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gott liebt uns
BeitragVerfasst: 21.03.2010, 13:50 
Offline
Magierin
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 541
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 6
Hach Balu, ich glaube nicht, das er das tun würde :knuddel:

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gott liebt uns
BeitragVerfasst: 21.03.2010, 18:19 
Offline
Nemo
Nemo
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 109
Geschlecht: männlich
Knuddelbär-balu hat geschrieben:
Du kannst also Deinem Atheismus frönen, solange Du mir nicht in meinen christlichen Glauben hineinquatschst.


Und selbst wenn. Ich bin kein Christ und denke mir immer was störts die Eiche nur weil sich mal einer dran schubbert. Muß ja nich jeder Hosianna plärren weil er alles so gut findet was ich tu.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gott liebt uns
BeitragVerfasst: 05.04.2010, 00:51 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 758
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
Ganz einfach: Es geschieht Leid auf der welt und Gott kann gar nichts dagegen unternehmen. Das liegt daran dass er nicht existiert. Im Endeffekt ist das Spaghettimonster ja auch nur eine Erfindung der Menschen. Wir sind durch Evolution entstanden und für unser handeln selbst verantwortlich. Wir könne kange warten bis irgendein Gott kommt und uns alle rettet. Und ich meine damit ewig. Wir können uns aber einfach mal selbst bewegen und was ändern. Von nichts kommt nichts. Da etwas dass nicht existiert nunmal nichts ist, kann von Gott auch nichts kommen.

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gott liebt uns
BeitragVerfasst: 06.04.2010, 21:39 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 533
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bild du dir deine Meinung.
Status und Stimmung:: Verändert
Nox hat geschrieben:
Ganz einfach: Es geschieht Leid auf der welt und Gott kann gar nichts dagegen unternehmen. Das liegt daran dass er nicht existiert. Im Endeffekt ist das Spaghettimonster ja auch nur eine Erfindung der Menschen. Wir sind durch Evolution entstanden und für unser handeln selbst verantwortlich. Wir könne kange warten bis irgendein Gott kommt und uns alle rettet. Und ich meine damit ewig. Wir können uns aber einfach mal selbst bewegen und was ändern. Von nichts kommt nichts. Da etwas dass nicht existiert nunmal nichts ist, kann von Gott auch nichts kommen.


Evolution ? Wo kommt das her , na vom Urknall

Urknall ? Wo kommt den das Gas und der Auslöser her ? - Gott

Gott ? Was war vor ihm wer hat ihn erschaffen ? - Er war immer da

das ist Religion O.o verrückt nicht wahr ?

Auf das Thema zurück : Gott gibts nicht ! Er liebt uns nicht sonst würde er einschreiten , "Gott hat uns die Welt geschenkt" heißt es in einem Lied also ist es unser Boot , doch wenn Gott uns lieben würde , würde er einen Messias schicken ....

_________________
Du kannst nicht immer nur am Rand stehen irgendwann musst du springen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gott liebt uns
BeitragVerfasst: 06.04.2010, 22:06 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 758
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
Ich glaube prinzipiell an die These dass irgendwann keine Planeten mehr übrig sein werden und nur noch schwarze Löcher durch den Leeraum herumfliegen werden. Irgendwann werden diese zusammenfinden und eine extreme Energieexplosion wird freigesetzt die vielleicht wieder genbau das erschafft was hier jetzt ist: Planeten, Sonnen, Galaxien, Metagalaxien.

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gott liebt uns
BeitragVerfasst: 07.04.2010, 08:37 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Bin vor kurzem zum Diskordianismuß gekommen. In der Principia habe ich folgenden Dialog gelesen ...
Zitat:
EINE PREDIGT ÜBER ETHIK UND LIEBE
Eines Tages bat Mal-2 den geistigen Gesandten Sankt Gulik an die Göttin heranzutreten, um Ihre
Gegenwart für einige verzweifelte Ratschläge zu bitten. Kurz danach ging das Radio von alleine an und
eine ätherische weibliche Stimme sagte
JA?
Oh! ERIS! Gesegnete Mutter der Menschheit! Königin des Chaos! Tochter der Zwietracht! Konkubine
der Verwirrung! Oh! Vollkommene Lady, ich flehe Dich an, eine schwere Bürde von meinem Herzen zu
nehmen!
WAS BEDRÜCKT DICH, MAL? DU HÖRST DICH NICHT GUT AN.
Ich bin erfüllt mit Angst und gepeinigt von entsetzlichen Visionen von Schmerz. Überall verletzen die
Menschen einander, der Planet ist überzogen mit Ungerechtigkeit, ganze Gesellschaften plündern
Gruppen der eigenen Leute aus, Mütter sperren Söhne ein, Kinder kommen in Bürgerkriegen um. Oh
weh.
WAS IST DAS PROBLEM DABEI, WENN ES DAS IST WAS IHR TUN WOLLT?
Aber niemand will es! Jeder hasst es.
OH. GUT, DANN LASST ES BLEIBEN.
In diesem Moment verwandelte Sie Sich Selbst in eine Aspirinwerbung und ließ den Polyvater allein mit
seiner Spezies.

... Danach war ich Erleuchtet :freu:

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker