sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 11.12.2016, 12:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Habe ich schon mal gelebt?
BeitragVerfasst: 31.05.2009, 20:46 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Reinkarnation/Rückführung! "Habe ich schon gelebt?"

Der eine oder der andere stellt sich sicher die Frage, //Reinkarnation// das ist doch, wenn man schon vorherige Leben hatte, also im Mittelalter

Bild



oder vielleicht in der Zukunft ?:

Bild

Nun, in der Zukunft und im Mittelalter, da ja das Jenseits Zeitlos ist, gibt es dort keine Vorgänge, die "künftig" oder "vergangen" sind. Es begit sich alles in der so genannten NULL-ZEIT !

Die "Null Zeit" ist der Ausgangspunkt aller Berechnungen, da die Null Zeit unser Zuhause, besser noch unser "Reaktor" ist, von dem aus wir fungieren, also dem "Jenseits" als das Maß aller Dinge ( Gott )

Das ist etwas komplex, aber das Gröbste mag ich euch Heute mal erklären:

Beginnen wir mal ganz einfach:
Das Leben ist ja nicht nur nach dem Tod, sondern auch vorher, also bevor wir Inkarnieren. ( geboren werden )
//Reinkarnation// jedoch bezieht sich einzig auf die Irdisch zeitgemessene Vergangenheit. //RE- Inkarnation, hier steht "RE" für "Reteour" oder "Retouren" kommt aus dem Belgischem Sprachgebrauch, wurde von den Franzosen übernommen und heißt zu Deutsch "RETOUR oder "RETOUREN" nicht mehr als "Zurück oder Rücklast, Ruckfuhr, Rückgabe, in unserem Falle: "Rückführung" wenn man das schöne Wort "Inkarnation" dabei natürlich nicht verwendet. Also das mit dem "RE" ist dann erst mal gelernt, ( oder wer hatte noch kein Postpaket, mit dem er Re-klamierte Ware dem Händler zurückschickte ? Dann heißt der Aufklebezettel ( Retouren )

Incarnation= Das ist kein Belgisch, kein Französisch, sondern das ist Griechisch Latain:

Im Schullatain Inkarnation, also mit "k" nicht mit "c" geschrieben.

Heißt:

Als Inkarnation (lat. incarnatio = „Fleischwerdung“) bezeichnet man im religiösen Bereich die Menschwerdung (Fleischwerdung) einer Gottheit.

Da wir ja bestand des AWI sind, trifft dies zu, unreligiös, denn das was wir als GOTT bezeichnen, ist AWI ( rein Wissenschaftlich ) was ja bescheinigt, das wir keine Atheisten sind.

Der Begriff Reinkarnation /(lateinisch Wiederfleischwerdung oder Wiederverkörperung), auch Palingenese (altgriechisch, aus , pálin „wiederum“, „abermals“ und génesis „Erzeugung“, „Geburt“) bezeichnet Vorstellungen der Art, dass eine (zumeist nur menschliche) Seele oder fortbestehende mentale Prozesse (so oft im Buddhismus verstanden) nach dem Tod, der "Exkarnation" sich erneut in anderen empfindenden Wesen manifestieren. Vergleichbare Konzepte werden auch als beispielsweise Metempsychose, Transmigration, Seelenwanderung oder Wiedergeburt bezeichnet. "Außerkörperliche Erfahrungen" werden oft in Zusammenhang mit dem Begriff Reinkarnation gebracht. In einigen, aber keineswegs in allen Reinkarnationslehren ist auch die Karmalehre integriert.

In unserer Lehre entfällt die Exkarnation, da sie nicht Zutrifft und dem Hinduistischem Glaube an eine "Göttliche Wesenheit" mit Fleischwerdung zugehörig ist, und auch bei "Krishna" verwendet wird. ( Eine nicht ungefährliche Sekte )

Die Vorstellung eines neuen Lebens nach dem Tod ist (in Verbindung mit animistischen und/oder gnostischen Vorstellungen) in vielen Kulturen und religiösen Lehren verbreitet: im Griechenland der Antike, im römischen Kaiserkult, im Manichäismus und weiteren gnostischen Strömungen, in der jüdischen Kabbala, in der Mystik des Islam und in der modernen Esoterik. Eine systematische Reflexion erfuhr die Reinkarnationslehre vor allem aber in den östlichen Religionen Hinduismus, Jainismus und Buddhismus, in oft verfremdeter Art und Weise in New-Age-Religionen sowie in der europäischen Tradition im Wesentlichen in der Anthroposophie von Rudolf Steiner.

Die Vorstellung eines neuen Lebens nach dem Tod ist also Existent, jedoch die Vorstellung eines Leben vor dem Tod fehlt gänzlich überall ? Wenn etwas ankommt, muss es eine Ursache geben, woher es kommt, von Nichts kommt Nichts. Wie kann man etwas Rückführen, wenn es nicht schon war ?

Und hier sind wir von dem Begriff ZEIT abhängig, ( Jenseitig gewiss nicht )

Copyright by Jenseits-Wissen.de

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2009, 12:17 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
Hallo Sliver,

der Beitrag ist insofern interessant, weil er mal versucht die Unterschiede zwischen Reinkarantion und Inkarnation verständlich zu machen.

Bei den Diskussionen, die sich mit diesem Thema beschäftigen, werden beide Begriffe nämlich vielfach durcheiandergewürfelt.
Ich möchte mich dabei nicht ausschließen.

LG Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker