sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 05.12.2016, 15:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ist die Bibel noch zeitgemäß ?
BeitragVerfasst: 05.04.2009, 02:55 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Wer die Bibel wortwörtlich liest, ist sicher geschockt. Steht viel Gewalt und unsinn drin.

Man denke dabei nur an das alte Testament, hier ein kleiner auszug:

Von den Nachbarvölkern nehme dir Männer, Frauen und Kinder als Sklaven.
Schere dir nicht das Haupthaar (bei den Männern auch nicht den Bart).
Während des Sabath sollst du keine Tätigkeit ausüben.
Die Frau ist dein Besitz sie hat dir zu dienen, gehorchen und deinem Willen zu folgen usw.


Bei nichteinhaltung dieser "Gebote" wird mit drakonischen Strafen gedroht: Steinigen, verbrennen, opferung und verbannung.

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.06.2009, 11:15 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
Ich würde sagen da ist doch noch die Welt in Ordnung.
So als Mann gesehen eigentlich wahrlich paradiesische Zustände !


Aber mal Spaß beiseite, in der Steinzeit war dies um Inzucht zu vermeiden an der Tagesordnung.
Wenn man das angeführte Beispiel nimmt, war es zu jener Zeit sicher auch ganz zum Nutzen des Stammes um zu Überleben.

Aus heutiger Sicht , mit unserem europäischen Kulturwandel sicher so nicht mehr vertretbar.

Da leider die Bibelstelle nicht weiter benannt wurde, kann man da auch schlecht mal nachsehen in welchen Zsammenhang das steht.

Der letzte Satz mit den Geboten erinnert mich stark an islamische Gebräuche, ob es bei den jüdischen Glaubensanhängern solche "Gebote" gibt, verschließt sich im Moment meiner Kenntnis.

LG Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.06.2009, 21:27 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

efdoir hat geschrieben:
Der letzte Satz mit den Geboten erinnert mich stark an islamische Gebräuche, ob es bei den jüdischen Glaubensanhängern solche "Gebote" gibt, verschließt sich im Moment meiner Kenntnis.


Nu das Alte Testament ist ja Jüdisch, das Neue entstand ja durch Jesus und ist damit etwas rein Christliches^^. Ob die Moslems das Alte T. kennen, k.A.
generell kann man getrost davon ausgehen, denn das solche "bestrafungen" in dieser Gegend üblich waren ist bewiesen. Gegend ---> das heutige Israel, Jordanien, Libanon und Syrien, tja übrigens der gute Mohammed hat viel für seine "Erfindung" v. den Christen und Juden abgekupfert.....

Dick fett sorry aber die geforderten Textpassagen kann ich nicht mehr angeben, meine Infos zog ich damals aus dem I.Net.

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.06.2009, 14:35 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Was würde Erich dazu sagen?^^ Es gab am anfang nur eine Religion. Alles andee sind abspaltungen,deswegen gibt es viele Parallelen in den veschiedenen Religionen.

master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Zuletzt geändert von masterchief am 19.06.2009, 15:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.06.2009, 15:01 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
Wer ist mich EICH gemeint ?

efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.06.2009, 15:07 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Zitat:
Wer ist mich EICH gemeint ?

efdoir


:oopsp: Ich meinte Erich... Schon ausgebessert^^

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.06.2009, 15:44 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
Und wer ist jetzt Erich, suche den Zusammenhang zu deinem Text.

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.06.2009, 15:48 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Ich meinte Erich van Däniken...

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.06.2009, 15:52 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
Ok. Jetzt weiss ich was du meintest.

masterchief hat geschrieben:
Es gab am anfang nur eine Religion. Alles andee sind abspaltungen,deswegen gibt es viele Parallelen in den veschiedenen Religionen.

master


Erst mal die Frage vorweg : welche Religion steht am Anfang ?

Dies wäre interessant zu wissen, damit ich auf deinen Beitrag beantworten kann.

Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.06.2009, 16:55 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
efdoir hat geschrieben:
Ok. Jetzt weiss ich was du meintest.

masterchief hat geschrieben:
Es gab am anfang nur eine Religion. Alles andee sind abspaltungen,deswegen gibt es viele Parallelen in den veschiedenen Religionen.

master


Erst mal die Frage vorweg : welche Religion steht am Anfang ?

Dies wäre interessant zu wissen, damit ich auf deinen Beitrag beantworten kann.

Efdoir


Hi auweia die Frage ist gemein efdoir *g*

Das Judentum entstand glaube ich durch Einflüsse der Sumerischen Religionen (Exil Babylon). Lies dir mal das Gilga Mesh Epos durch (sehr spannend), dort findest du bereits einige Dinge, welche dir vertraut sein müssten.

Bsw. Adam und Eva.....Genesis stammt nachweislich alles aus dieser Gegend^^.

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.06.2009, 19:27 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
nee, nee, viel einfacher, da wird ja fast mitterdrin (zeitlich) angefangen.

War mir aber klar mit der Frage, hihihi

Weiter zurück, dann lernt man verstehen.

Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker