sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 03.12.2016, 07:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ägyptische Totenbuchprophezeiung
BeitragVerfasst: 08.08.2009, 02:07 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Eine der am besten erhaltenen Kopien des Ägyptischen Totenbuches stammt aus dem Papyrus des Ani, der im Jahr 1240 vor Christus geschrieben wurde.

Im 64. Kapitel finden wir eine Prophezeiung über die letzten Zeiten, die vom Auszug der Seele einer verstorbenen Person in Richtung des Lichts handelt. Dieses Kapitel wurde etwa 2.700 Jahre vor Christus auf einem Bronzeblock vor einer Statue des Gottes Thoth gefunden. Es handelt sich dabei um eine der ältesten bekannten Prophezeiungen überhaupt.

Sie lautet: Wenn das Gemetzel aufhört, wird das Blut der Unreinen kalt werden, und die Erde wird sich, wieder in vollstem Überfluss, mit Blumen und neuen Früchten bedecken ... In der Zeit der Wiedergeburt wird eine wundervolle Harmonie sein.

Eine weitere ägyptische Prophezeiung, die in einem alten Papyrus gefunden wurde, zu dem ich keine Altersangabe finden konnte, außer dass er aus der Zeit vor Christus stammt, prophezeit eine Polsprung: Der Süden wird Norden, und die Erde steht auf dem Kopf.

Nu da die Forderung gestellt wurde nach einer positiven Prophezeiung...hier bitte^^.

Mmh naja ob der Polsprung wirklich gut ist wage ich mal anzuzweifeln.
Aber der erste Teil klingt richtig nach Himmel auf Erden =).

Quelle: Ägyptisches Totenbuch und ein Papyrie v. ARAUJO, FABIO R.

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2009, 06:25 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Also ein magnetischer Polsprung ist schlimm da Mobilfunkgeräte ausfallen würden und die meisten Satelliten am Himmel schrott wären.
Außerdem kann man dann viele 1000 Jahre (denn solange dauert dieser Sprung) ein farbenfrohes durcheinander am Nachthimmel sehen.
Ein geographischer Polsprung ist noch viel Schlimmer da sich die Lage der Länder und Kontinente wirklich wenden.So wird es täglich Erdbeben und massive Klima Veränderungen geben.

Die Prophezeiung des Totenbuches die du positiv findest, ist für uns gar nicht gut.
Es ist eine Reinigung, eine Wiedergeburt der Erde und das dürfte heißen, dass jene Zeit eintritt wenn alle Menschen verendet sind.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2009, 15:59 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Da muss keiner ein Prophet sein um wissen zu können, das ein Polsprung sowieso stattfindet und das gaz normal ist. Nur was mich stutzig macht ist halt schon woher sie dies damals wussten.

Natürlich ist so ein Polsprung schlecht für die Technik der Menschen wie dies UfoFreak schon sagte. Aber bedenken muss man auch das dies auch für die Tierwelt schlechte Folgen haben wird. Wale, Vögel usw.. diese Orientieren sich auch nach dem Magnetfeld der Erde.

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Zuletzt geändert von masterchief am 08.08.2009, 16:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2009, 16:28 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Stellt Euch einmal vor, wir würden das Jahr 4509 schreiben.
In einem 10 x überbauten, zugemauerten Keller, bei Ausschachtungsarbeiten für ein Verwaltungsgebäude in Neo-Berlin oder Neu-Hamburg findet man das vergessene Lager eines Esoterikladens mit allen Remittenden (Bücher, die sich nun überhauptnicht verkaufen ließen und zurück an den Verlag sollen) der letzten 20 Jahre.
Was meint Ihr was die Historiker in 2500 Jahren über unsere Fantasien zum Weltuntergang sagen ... ???

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2009, 17:32 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Gar nichts weil er schon längst eingetreten ist !?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2009, 22:11 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
UfoFreak hat geschrieben:
Die Prophezeiung des Totenbuches die du positiv findest, ist für uns gar nicht gut.
Es ist eine Reinigung, eine Wiedergeburt der Erde und das dürfte heißen, dass jene Zeit eintritt wenn alle Menschen verendet sind.


Naja O.O wenn man die Prophezeiung liest, denkt man an alles nur nicht an die Vernichtung der Menscheit.

Klingt doch eher für mich nach happyend als nach Kataklysmus....*schmoll*.

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2009, 23:17 
Benutzeravatar

Highscores: 1
So könnte man es sehen, nüchtern betrachtet ist es aber wahrscheinlicher das es ein Ende ist.
Die Zeit ist auch mehr als reif das die Menschheit einen Wandel erfährt oder endet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.08.2009, 16:31 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Tatsache ist auch einmal, das die Erde nicht ewig da sein wird. Und die wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, das die Menschheit vorher ausstirbt.

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker