sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 09.12.2016, 22:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Das Ende des Maya-Kalenders
BeitragVerfasst: 06.07.2009, 14:07 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Die wohl bekannteste aller Prophezeiungen ist die des Kalenders der Maya. Er beschreibt bis auf den Tag genau unser gegenwärtiges viertes Zeitalter, das vom 11. August 3114 vor Christus bis zum 21. Dezember 2012 geht. An diesem Tag im Jahre 2012 geht aber nicht die Welt unter, es beginnt nur ein neues fünftes Zeitalter des Lichts, das unsere heutige tiefe Finsternis angeblich durch Liebe ersetzt.

Am 21. Dezember 2012 wird laut einer Maya-Prophezeiung etwas fürchterliches passieren. Die Maya nahmen an, dass dann wieder ein Neuanfang anstehe, und das vorher alles zerstört werden müsse: (GrosserfieserResetv.Gott)

Zitat:
Dann ist der Himmel geteilt, dann ist das Land erhöht, und dann beginnt dort das Buch der 13 Götter. Dann erfolgt die große Überschwemmung der Erde, dann erhebt sich der große Itzam Cab Ain. Das Ende des Wortes, die Faltung des Katun: es ist eine Flut, die das Ende des Wortes des Katun sein wird.


Klingt so langweillig wie alle Weltuntergangsprophezeiungen^^.
Ich persönlich glaube ja nicht daran, spätestens 2013 wissen wir bescheid.

Bin gespannt welcher Kalender oder Orakel dann herhalten muss hrhr.

Quelle: PolitikCity.De

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.07.2009, 14:49 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
du weißt schon früher Bescheid, nämlich am 22.12.2012. hihihi

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 12:43 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Ja, genau. um 12uhr,12min und 12 sekunden :alien4:

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 13:42 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
wir haben ja in der Sendung gesehen, was von diesen Vorhersagen zu halten ist.
Wenn da so ein paar fanatische sich jetzt wieder auf einem hohen Berg versammeln werden, um dem Weltuntergang zu entgehen, haben wir wieder was zu lachen.

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 13:43 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Das wär wirklichlustig. Wiedermal umsonst auf dem Berg hochgelaufen^^.

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 13:54 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
Die Zeugen Jehoves haben das ja schon mal hinter sich gebracht.
Es war aber wie immer nur die Elite anwesend.
Der Rest der Anhänger ????

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 14:41 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Aha? Davon war mir bis jetzt nichts bekannt. Wenn meinst du alls Elite? Warn das viele?

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 15:51 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
Ist schon komisch.
Alle reden ständig nur noch von Apokalypsen und Weltuntergängen, aber das es die schon seit Jahrhunderten gibt, scheint keiner wahrhaben zu wollen, oder weiss es nicht.

Bei den Zeugen Jehovas geht die Welt öfters unter und dann dürfen nur ihre Anhänger das Chaos überleben.
In vielen Religionen wird davon immer wieder gesprochen.

Die ganzen Apokalypsenstories haben alle einen religiösen Hintergrund.

Wieviel auf dem Berg waren kann ich dir nicht sagen, aber auf eine Bergspitze passen sicher nicht hunderte, einfach nur hierarchisch denken.
Sie dir nur mal div. Sekten an, die sich schon per Freitod , aufgrund solcher Aussagen verabschiedet haben. Massensuizid !

Oder wie jetzt in Russland, wo sich eine kleinere Sekte monatelange in einem Erdloch versteckt hatte.

Jetzt bloß nicht wieder einen Einzeiler als Antwort geben !!!!!

LG Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 16:06 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Ja diese Todessehnsucht war wahrscheinlich, einer der ersten erfindungen des modernen Menschen^^. Diese Weltuntergänge wird es so lange geben wie ungerechtigkeiten im System.

Z.B. diese Zeugen Jehovas, (nerven manchmal sind aber harmlos), also alles Böse (Satan) wird hinweggefegt v. Gott und alle "erwählten" leben dann wie im Paradies. Keine Krankheiten, kein Geld, keine Umweltverschmutzung, kein Tot, kein Hunger usw usf... *kotz*. Sorry für mich ist das :kackepieksen: ,weil das kein Leben mehr wäre, nur noch stumpfsinniges dahinvegetieren, außerdem wie kann man nu so einen Unfug glauben. Bitte?

Naja zurück zum Thema.........es gibt auch andere.....mehr Esoterische Weltuntergänge. Die GFDL wird angeblich demnächst (wiedermal) das alte System <----? untergehen lassen. Und in der neuen ist es dann wieder total langweillig *wegduck*.

lg sliver

Ps: Lieber efdoir in letzter Zeit kommen auch bei dir verstärkt Einzeiler als Antworten. :aetsch013_smilie:

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2009, 16:10 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
PS:
um zu demonstrieren wie es ist nach etwas ausführlicheren Kommentaren, die man sich ja auch überlegen muss, kurzerhand abgehandelt wird.

Du weißt ja , ich biete erstmal etwas durch die Hintertür an, in der Hoffnung man merkt es mal.

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.07.2009, 18:52 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Ich will nicht das diese Prophezeiung so einfach in der Versenke landet.
Der Maya Kalender sagte auch exakt die Ankunft der Spanier hervor.
Er ist unglaublich korrekt und angeblich sollen die Götter (frühere Aliens die auf die Erde kamen) wieder zu uns kommen.
Außerdem ist der Maya Kalender nicht so abwegig.Warum sollten höhere Mächte die Welt nicht erneuern weil wir unseren Planeten zerstören ???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.07.2009, 19:07 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Genau. Oder ihn uns wieder wegnehmen. Und wer kann sagen, dass dies unser Planet ist?

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.11.2009, 19:46 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Die esoterische Szene ist sich noch nicht sicher, was am 21. Dezember 2012 passiert, dass etwas geschieht, scheint hingegen sicher. Denn an diesen Tag endet die gegenwärtige Periode des Maya-Kalenders. Doch neuen Erkenntnissen zufolge endet sie erst 208 Jahre später.

Dr. Andreas Fuls, Forscher an der TU Berlin, nutzte als Hauptquelle den "Desdner Kodex". Darin werden auch astronomische Ereignisse, wie die Mond- und Venuslaufbahn, beschrieben. Mit einem Computerprogramm ließen sich diese Ereignisse 208 Jahre später als in der gängigen Datierung festmachen.

Viele Maya-Forscher reagieren mit "totale Ablehnung", laut Fuls. Doch es gibt auch positive Reaktionen. So stieß ein spanischer Epigrafiker bei seinen Untersuchungen der Maya-Schriften immer auf eine Lücke von rund 200 Jahren. Diese Lücke wäre nun geschlossen.

Mmh da verschiebt sich der Event um 200 Jahre, so ca. 2220 haben wir dann letztendlich gewissheit ob die Mayas recht hatten oder nicht. Falls 2012 nix passiert natürlich^^....gewisse parallelen zu GFDL channelings und ihrem hinausschieben des "Termine3s" sind wohl reiner Zufall *fg*.

Ups: Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2009, 17:26 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Vielleicht wissen wir nach der Doku in ORF 2 heutabend um 20.15Uhr mehr =)
Wenn schon mein Tierfilm dafür verlegt wird. :(
Quelle: Fernsehheftle

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker