sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 23:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wegen "Hexerei" verurteilt
BeitragVerfasst: 25.11.2009, 20:42 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
TV-Wahrsager in Saudi-Arabien zum Tode verurteilt


Bild


Fatale Folgen hatte eine Pilgerfahrt nach Mekka für einen libanesischen Wahrsager. Der Zukunftsdeuter, der in Beirut für einen Fernsehsender als Medium wirkt, wurde in Saudi-Arabien unter dem Vorwurf der Hexerei verhaftet und zum Tode verurteilt. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch appellierte jetzt an die saudische Regierung, das drastische Urteil aufzuheben.

Immer wieder gibt es Beschwerden über das saudische Rechtssystem. Es beruht zwar auf islamischem Recht, lässt dem einzelnen Richter aber großen Spielraum und kann zu höchst widersprüchlichen Urteilen führen. Der 46-jährige Ali Sibat aus Beirut ist nur einer von Dutzenden, die der Lokalpresse zufolge in dem strenggläubigen Königreich alljährlich wegen angeblicher Zauberei, Hexerei, Schwarzer Magie und Wahrsagerei verhaftet werden.

Offizielle Stellungnahmen zum Fall Sibat oder Auskunft darüber, wie viele Todesurteile in Fällen vermeintlicher Hexerei verhängt wurden, waren zunächst nicht zu erhalten, da die Behörden wegen des Opferfests geschlossen waren. Human Rights Watch listete in ihrem am Dienstagabend veröffentlichten Bericht eine ganze Reihe von Fällen auf.

Bereits 2006 "Hexe" enthauptet
So wurde die Bürgerin Fausa Falih 2006 zum Tode durch Enthaupten verurteilt, weil sie "Hexerei betrieben, Zuflucht zu übernatürlichen Wesen genommen" und Tieropfer dargebracht haben soll. Am 2. November 2007 wurde der ägyptische Apotheker Mustafa Ibrahim in Riad hingerichtet, weil er "mittels Zauberei" versucht haben soll, ein Ehepaar auseinanderzubringen.

Im Oktober sprach ein Gericht in Dschidda den Eritreer Mohammed Burhan der "Scharlatanerie" schuldig: Er besaß ein ledergebundenes Adressbuch mit handschriftlichen Einträgen in seiner heimatlichen Tigrinya-Schrift. Er wurde zu 20 Monaten Haft und 300 Peitschenhieben verurteilt, saß dann aber mehr als doppelt so lang im Gefängnis und wurde schließlich abgeschoben.

Saudische Richter mit riesiger Machtfülle
"Saudische Richter haben 'geständige Hexen' drastisch bestraft für Dinge, die schlimmstenfalls Betrug waren, aber auch ganz harmlos gewesen sein können", erklärte Sarah Leah Whitson von Human Rights Watch. "Saudische Richter sollten überhaupt nicht die Macht haben, das Leben von Menschen zu beenden, schon gar nicht von solchen, die keinen anderen körperlich geschädigt haben."

In Ermangelung eines Strafgesetzbuchs haben Richter in der Regel die Freiheit, festzulegen, was sie als strafwürdig erachten, und die Strafe festzusetzen. Die Menschenrechtsorganisation wollte schon voriges Jahr von einem ranghohen Beamten des Justizministeriums erfahren, wie das Verbrechen der Hexerei eigentlich genau definiert ist und welcher Beweise es dafür bedarf: "Der Beamte bestätigte, dass es keine juristische Definition gibt, und konnte nicht verdeutlichen, welche Beweismittel in Hexenprozessen Beweiskraft besitzen."

Verurteilter Wahrsager war berühmter TV-Star
Der Wahrsager Sibat war vielleicht einfach zu bekannt. Nach seinem Besuch in Mekka wurde er im Hotel in Medina von Angehörigen der Religionspolizei erkannt, wie seine Anwältin May al Chansa berichtet. "Er war das populärste Medium des Senders", sagte sie. "Wenn er auftrat, schnellte die Zahl der Anrufe auch aus der ganzen Golfregion in die Höhe." Man habe ihrem Mandanten gesagt, wenn er sich der Hexerei schuldig bekenne, werde er freigelassen und dürfe in den Libanon zurückkehren, fügte sie hinzu.

Dort können sich Medien, Wahrsager und Sterndeuter frei entfalten. Viele haben eigene Fernseh- und Radiosendungen, manche werden von Lokalen gebucht, die Besucher anlocken wollen. Jedes Jahr an Silvester wetteifern sie um Sendezeit für ihre Vorhersagen zum neuen Jahr. Ali Sibat wird dieses Jahr nicht zu ihnen zählen.

Quelle:Krone
Symbolbild

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 07:01 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Das ist doch wohl einfach nur ungeheuerlich.
HEXEREI IM 21 JAHRHUNDERT ???
SCHARLATANERIE ???
Und dann solche Strafen das ist ein riesengroßer Skandal, daran sieht man mal wieder wie wenig sich diese Kulturen weiter entwickelt haben.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 16:09 
Offline
Megas konostaulos
Megas konostaulos
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 480
Wohnort: Erlangen
Geschlecht: männlich
Highscores: 213
Charakter Gesinnung:: Ich bin lieb und nett.^^
Status und Stimmung:: traurig, leer, müde, allein, alt
Tja und alles im Namen einer Religion die ja sooooo friedlich und menschlich sein soll. :1717:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 17:17 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Das mag sein, das Saudi-Arabien sich nicht zeitgemäß verhält,
was die Bestrafung betrifft wegen Kleinigkeiten, aber Saudi Arabien ist das Land mit der niedrigsten Kriminalitätsrate, dass solltet ihr berücksichtigen. Und wie es unser Relilehrer sagt jeder Mensch bricht min. 1 der 10 Gebote täglich auch wenn es täglich das Gleiche ist.
(Aber kein schwerwiegendes wie es die zu Tode verurteilten gemacht haben)
Und die meisten Sekten haben so ihren Anfang genommen, das ein falscher Prophet gleichgestellt wird mit Jesus eine Schaar von Fans und später von Menschenschafen um sich hat. Lieber gleich welche endgültig aus dem Verkehr ziehen vor viele Menschen durch pure Loyalität Unfug anstellen oder zu Schaden kommen.
Und jenes macht so schnell keiner nach auch wenn sonst überall in Saudi-Arabien wie im Mittelalter zugeht.
Der Apotheker hat gegen das 6. Gebot gebrochen, wenn in der Reihenfolge nicht falsch liege und Betrug ist ebenfalls ein Bruch der Gebote müsste das 8. gebot sein.

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 18:56 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Das ist doch vollkommener Schwachsinn, Pred. Tut mir leid aber die 10 Gebote sind kein Gesetz sie sind eine antiquierte Sammlung von Rechtsgrundsätzen die man heute nur noch als Relikt anerkennt weil sie die Religion besser ins Leben integriert.
Natürlich sollte man nicht töten aber dafür braucht man keine Sammlung solcher Gebote, außerdem kann man die Kriminalitätsrate in Deutschland auch senken:

Setzt einen grausamen Herrscher (alternativ eine grausame Schein Demokratie) an die Macht, betreibt Demoralisierung des Volkes und tötet jeden der vermeintlich die Sicherheit des Landes gefährdet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 21:01 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Naja die 10 Gebote sind aber in den Gesetzen aller Europäischen Nationen soweit ich weis als Basis enthalten.

Außer vielleicht das 1. ( Ich bin dein Gott ) xD

Übrigens wenn man dieses Saudi Arabien als Beispiel hernimmt, dort wird jeder wegen kleinichkeiten aufs übelste bestraft, wo bei uns kein Hahn mehr kräht ^^

Darum denke ich mal das dort nur aus Angst, die "Sünden" viel besser verheimlicht bzw. versteckt werden.

Beispiel ?!

Eine Frau wagt...äh...nein..erdreistet sich alleine (ohne Männliche Begleitperson und Hundeleihne) einkaufen zu gehen. Was passiert.....sie wird vergewaltigt und schlußendlich wegen hurerei und ähnlichem schwachsinnigen Anklagepunkte zum Tod per Steinregen verurteilt. Die Vergewaltiger bekommen straffrei schließlich haben sie ja nix böses getan.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2009, 21:09 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Genau das habe ich ja weiter oben gemeint. Und ich meinte auch das die 10 Gebote als Rechtsgrundlage noch gut sind aber eben nicht mehr als Gebote gesehen werden dürfen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wegen "Hexerei" verurteilt
BeitragVerfasst: 26.11.2011, 11:15 
Offline
Anfänger
Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 9
Geschlecht: nicht angegeben
Die Inquisition hat nur einen anderen Namen bekommen, existieren tut die noch. Jede noch so kleinste Gruppierung wird heute noch von den nächstgelegenen Sektenbeauftragten durchleuchtet.

Ich steh in der Akte als Mitglied einer Sekte drin, dabei hab ich abends nur einem Schamanen zugehört, der kostenlos erzählte. :Hi:
Und die waren nicht einmal gucken was da los ist, einer erzählt es ist sch... dann ist es auch so - es ist ja nicht christlich!

Dabei wollte Jesus nie eine Staatskirche, er hat so etwas immer abgelehnt. Und dann auch noch auf Paulus gegründet, der ihn so oft verriet... Alles gedreht, gefälscht und abgekauft weil man keinen Bock hatte sich damit auseinander zu setzen. :aufwachen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wegen "Hexerei" verurteilt
BeitragVerfasst: 18.09.2012, 16:40 
Offline
Lehrling
Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 11
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist auch nur ein Grönländer 143 Leben und Moslem 51 Erzengel Flour Emin oder Michael das lachen ein stinknormale Bürger.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wegen "Hexerei" verurteilt
BeitragVerfasst: 19.09.2012, 12:33 
Offline
General Leberwurst
General Leberwurst||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 743
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Chaotisch... gut? Böse? Neutral? Eigentlich nur "chaotisch".
Schamane hat geschrieben:
143 Leben

Bild
"Videospiele haben mein Leben zerstört. Aber ich habe ja noch 2 Extraleben."

:K.A: Nein, ernsthaft, was soll das mit den "Leben" immer?

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wegen "Hexerei" verurteilt
BeitragVerfasst: 08.07.2013, 03:25 
Offline
Lehrling
Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 20
Geschlecht: nicht angegeben
Betrachten wir mal *Hexerei* als eine *Gabe*, die wir heut zu Tage nicht besitzen dürfen....
Weil es einfach die Möglichkeit öffnet, Dinge zu tun, die wir nicht verstehen und da wir sie nicht selber können als *Hexerei* abtun.

Wie sieht das denn aus, wenn jeder Bürger mehr kann und mehr Durchblick hat, als der Herrscher????
Also werden einige wenige, Extra fähige, *Gefügige* Leute angestellt *Man geht ja mit der Zeit!* , und der Rest verfolgt.

Gibt es Hexerei also wirklich????
JA. Man muss es nur lernen.... wie Mathe und Bio.............


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wegen "Hexerei" verurteilt
BeitragVerfasst: 10.07.2013, 12:31 
Offline
Nemo
Nemo
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 109
Geschlecht: männlich
NICNAC hat geschrieben:
JA. Man muss es nur lernen.... wie Mathe und Bio.............


Endlich mal einer der genau diesen Blödsinn offen schreibt. Dann geh doch mal lernen du Held, sind ja bald Ferien. :brüll:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wegen "Hexerei" verurteilt
BeitragVerfasst: 11.07.2013, 12:51 
Offline
Magierin
Magierin
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 541
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 6
Dubhdara hat geschrieben:
NICNAC hat geschrieben:
JA. Man muss es nur lernen.... wie Mathe und Bio.............


Endlich mal einer der genau diesen Blödsinn offen schreibt. Dann geh doch mal lernen du Held, sind ja bald Ferien. :brüll:




:respekt: :respekt: :respekt:
Meinen Segen sollst du auch haben.....

Komm Dubhdara wir setzten uns solange auf die Terasse und schauen ihm mit einem Glas Cidre in der Hand beim lernen zu :auslach: :auslach: :auslach: :]] :]] :]] :Muahaha: :Muahaha: :Muahaha: :Muahaha: :Muahaha: :Muahaha:

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wegen "Hexerei" verurteilt
BeitragVerfasst: 11.07.2013, 23:13 
Offline
Lehrling
Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 20
Geschlecht: nicht angegeben
Dubhdara hat geschrieben:
Endlich mal einer der genau diesen Blödsinn offen schreibt. Dann geh doch mal lernen du Held, sind ja bald Ferien. :brüll:


Weißt Du......
1. habe ich von FERIEN schon seit guten 20 Jahren nichts mehr außer Stress mit diesen Kindern, weil die dann Langeweile haben.
2. Warum wurden denn schon IMMER diese Leute verfolgt und getötet??? Weil es Quatsch ist???
Oder weil es villeicht doch beängstigend und für Führungspersönlichkeiten gefährlich war, was diese Leute konnten?

3. Mal ne Frage... WIE VIEL Gehirn nutzt ihr beide *Scar* und *Dubhdara* ??? Und wie viel Ihr beide zusammen?
Diese Frage soll nicht angreifend sein, sondern WISSENSCHAFTLICH...

Ihr solltet euch mal fragen, was mit dem Rest ist und wozu der gut sein kann...

*Telekinese, Gedankenübertragung... ect.* Alles Einbildung und BLÖDSINN wa??? Schlaft mal weiter...

Scar hat geschrieben:
Komm Dubhdara wir setzten uns solange auf die Terasse und schauen ihm mit einem Glas Cidre in der Hand beim lernen zu :auslach: :auslach: :auslach: :]] :]] :]] :Muahaha: :Muahaha: :Muahaha: :Muahaha: :Muahaha: :Muahaha:

Auch Apfelschaumwein wirkt eher Bewusstseins-HEMMEND!!! Ich würde also lieber nicht soooo oft zum Alkohol greifen... *Soll dumm machen!*

:tröst:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker