sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 03.12.2016, 07:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Den selben Traum haben
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 15:34 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Hi!
Hab da ma ne Frage...
Mein bester Freund und ich erzählen uns immer unseren Traum, wenn wir mal was komisches geträumt haben.
Das kommt öfters vor, dass wir sogar den gleichen Traum letzte Nacht hatten. Es ist nicht jedes Detail genau gleich, aber die Geschichte der Träume ist sich sehr ähnlich. Das passiert aber inzwischen zu oft, so dass ich den "Zufall" ausschließen tu.
Ist die Antwort "Seelenverwandt" vielleicht eine Antwort, die gut möglich sein könnte?
Freue mich eure Meinungen zu lesen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 15:57 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Vielleicht, durchlebt ihr im euren Alltag zufällig genau die selben oder ähnliche dinge. In der Familie, Arbeit, schule, freunde usw.. Und die träume deuten die Probleme oder schönen Sachen dann wieder in gleicher Form.

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 18:18 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Die selben Dinge erleben im Alltag, finde ich etwas schwierig.....
Denn eigentlich sind wir grundverschieden, haben unterschiedliche Hobbys, unterschiedliche Zukunftsvorstellungen, unterschiedliche Characktere, usw.
Wir beide könnten gut böser Bulle, guter Bulle spielen...wobei ich dann der gute Bulle bin^^
Um mal zu den Träumen zurückzukommen... . Ich nenne euch gerne einen Traum, den wir beide mal gehabt haben...das ist jetzt der Traum der am ähnlichsten war. Der war nämlich identisch:
Er hat mal von seinem alten Zimmer geträumt und hat mir dies am nächsten Tag erzählt....das krasse ist, ich habe die Nacht das gleiche geträumt!
Ich habe ihn mit in seiner Erzählung unterbrochen und konnte fortfahren, wie die Couch stand, Bilder an Wänden, Tapeten.....
Das war aber auch der einzigste der Traum, der so identisch waren. Die anderen sind zwar auch die selben Träume, aber nicht so wie der eben beschriebene Traum.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 19:46 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Es muss wohl bei den beschriebenen Fall eine Verbindung bestanden haben. Vielleicht habt ihr zufällig zur gleichen Zeit zu träumen begonnen. Wohnt ihr weit auseinander? Möglich wäre auch das er seine Infos unbeabsichtig zu dir sendete, wärend des Traumes.

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 19:52 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1039
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
das gleiche phänomen kenne ich :-o
als ich noch ,,jung" war (7Jahre)
hatte ich einen SEHR guten Freund, heute habe ich kaum noch kontakt zu ihm...ich bin umgezogen.
Wir hatten das nur einmal! Ein Wesen, Halb Monster\Halb Mensch hat versucht mich und meine Mutter zu fressen, ich fersteckte mich hinter einem Stein. Es hat den Stein weggehoben, und dann war nichts!
Den Traum träume ich heute noch! nach 6 jahren

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 20:01 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Schon mal nachgeforscht was der Traum bedeuten könnte? Müsste was wichtiges sein, sonst würde man den Traum nach so langer Zeit nicht immer wieder Träumen.

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 20:03 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Den Traum unbewußt zu mir rübersenden? Die Antwort klingt wirklich interessant.
Zur Frage wie weit wir auseinanderwohnen: 15 Minuten Fußweg


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 20:11 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Das ist nicht wirklich eine grosse Entfernung. Ich kenne auch zwei Personen die das gleiche durchlebten und die waren 450 km von einander entfernt. Diese These mit der Traumsendung habe ich schon länger im Hinterkopf verankert. Nur müssen wahrscheinlich bestimmte Faktoren gerade in diesem Moment passen oder übereinstimmen und das Unterbewusstsein, sprich auch die Fantasie spielen wahrscheinlich eine grössere Rolle dabei.

lg masterchief

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2009, 21:10 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 533
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bild du dir deine Meinung.
Status und Stimmung:: Verändert
masterchief hat geschrieben:
Schon mal nachgeforscht was der Traum bedeuten könnte?


Ich hatte schon einiges geträumt .
Manchmal wars auch dasselbe wie andere (das is schon seltsam).

aber glaub mir ich hab wieder kehrende Träume seit ich 4 bin und es hat fast nie was bedeutet

aber eins war ja immer noch das beste ...

aber dazu mal ne Frage !

Denkt ihr es gibt im Traum viell. sowas ähnliches wie ein Tor indem man mit anderen "Träumern" vereint ist ?

mfg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.06.2009, 11:22 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Tobs hat geschrieben:
Denkt ihr es gibt im Traum viell. sowas ähnliches wie ein Tor indem man mit anderen "Träumern" vereint ist ?


Halte ich für möglich!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.06.2009, 17:00 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1039
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Ich habe noch nie darüber nachgeforscht!

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.06.2009, 09:05 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 533
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bild du dir deine Meinung.
Status und Stimmung:: Verändert
Ernst95 hat geschrieben:
Ich habe noch nie darüber nachgeforscht!


Ich habe das auch noch nie gehört , das war nur so ne Idee,
aber manchmal träumt man einfach zu Real , da hatte ich mal nen wunderschönen traum , da meint man doch manchmal der in deinem Traum ist Real , wenns zu Realistich wird.

_________________
Du kannst nicht immer nur am Rand stehen irgendwann musst du springen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.08.2009, 15:09 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 86
Geschlecht: weiblich
Charakter Gesinnung:: Chaotisch
Status und Stimmung:: gelöscht auf eigenen Wunsch
Hm interessantes Thema.
Also ich würde auch dazu tendieren, dass, wenn 2 Leute das selbe träumen, eventl. das selbe durchmachen.
Damit meine ich jetzt nicht, die persönlichen EInstellungen zu bestimmten Dingen.

Aber wirklich kennen, tue ich sowas nicht.

Habt ihr solche Träume öfter, Domi?

lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 21:07 
Offline
Heldin
Heldin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 225
Geschlecht: weiblich
Ja finde ich auch interessant.

In der Quantentheorie heisst es ja auch das 2 Teilchen, egal in welcher Entfernung voneinander, miteinander kommunizieren. Das heisst Sie können Lichjahre voneinander entfernt sein und tauschen Informationen aus!

Das selbe könnte ja auch auf den Menschen angewendet werden. Angenommen man kennt jemanden ziemlich gut und verbringt viel Zeit mit demjenigen. Irgendwann "tickt" man dann wie der Freund/in.

Das würde ja auch erklären das man im vorhinein weiss das jemand in diesem Augenblick anruft. Oder man denkt sich, ich krieg jetzt eine SMS und tatsächlich kurz darauf piepst das Handy, Oder man steht in einer Menschenmenge und spürt das jemand einen ansieht...

Ich denke der Mensch ist zu viel mehr fähig, leider haben wir das aber nie wirklich gelernt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker