sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 23:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 12:51 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Man könnte den Code sogar entschlüsseln, den uns die Kornkreise hinterlassen, aber man weiß ja nicht was Fälschung und was ernst ist.

Vielleicht ist es auch ein Rätsel und wir müssen die Antwort darunter "schreiben". Vielleicht wollen sie so unseren Intellekt testen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 18:01 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Vielleicht versuchen die jetzt gerade uns alle möglich erdenkbaren Codes zu schicken, in der Hoffnung, das wir es bald erkennen und antworten können. Vielleicht eine andere Gewisse Schrift (bzw. Sprache) und dann klappts sogar. Die Kornkreise erinnern aber mehr an Bilder, als an Schriftzeichen.

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 19:11 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Nein eben das ist das Problem bei dieser Art von Schrift.
Es ist wahrscheinlich eine Bilderschrift, wie etwa die Hieroglyphen oder die Keilschrift der Sumerer.
Wenn ein Kind einen Vogel malt, ist klar was es damit ausdrücken will, wenn man dies aber als ein Schriftzeichen sieht und es dann auch noch auf ein wesentlich abstrakteres und komplexeres System überträgt, so könnte es 10000 verschiedene Übersetzungen geben, welche teilweise nur durch den Kontext zu erschließen sind.
Vielleicht ist es auch eine Mischung aus dieser Art von Schrift und manchen Zeichen die mit höherer Mathematik verschlüsselt sind.
Eine Entschlüsselung der Kornkreise ist meiner Meinung nach ziemlich unmöglich.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 08:57 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Neue Spur für Kornkreisforscher (is das ein anerkannter Beruf? Wenn ja werd ich vieleicht auch einer =D )?
In den Niederlanden genauer in Hoeven in der niederländischen Provinz Noord Brabant ereignete sich eine Reihe seltsamer Ereignisse die ihren Anfang mit der Sichtung einer "leuchtenden Kugel" 1997 nahm.
Der Zeuge gibt zu Protokoll, er habe den Ort der Sichtung untersucht und Brandspuren an Hauswänden sowie ein seltsames weißes Pulver feststellen können.
Spätere Laboranalysen bestätigten, dass es sich bei dem Pulver um Magnesiumcarbonat handelt welches zwar recht gut erhältlich ist, in seiner Reinform jedoch pro 100 gramm rund 550 Euro kostet. Mittlerweile konnte der Zeuge rund ein Kilo mit einem Marktwert von nahezu 5400 Euro sicherstellen, dass er in lokalen Kornkreisen und bei sich zu Hause auf Möbeln fand.
Ungewöhnlich ist eigentlich der Reinheitsgrad (99,99 %) und die Tatsache, dass dieses Material verhältnismäßig teuer ist (zu teuer für einen Kornkreisscherz).
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 09:06 
Offline
Fleissige Helferin
Fleissige Helferin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 188
Geschlecht: weiblich
Das mit dem 99,99% reinen Magnesium das ist schon sehr mysteriös! :glotz:

Ich glaube kaum, dass diese arme Familie so viel Geld hatte um das zu kaufen und jemand anderer wird es auch nicht aufgestreut haben.

Aber ob wirklich Außerirdische in der Wohnung waren? :Huch: Und was wollten die da?

Ich denke, die haben genug Arbeit mit der Herstellung der Kornkreise. :Mhmmm?:

_________________
Geduld ist der halbe Weg. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 09:37 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Ich glaube kaum das sie in der Wohnung waren.
Selbst bei Entführungen sagen die Opfer selten aus, dass die Außerirdischen selbst in ihren Wohnungen waren.
Wie gesagt, ich denke, dass dieses reine Magnesiúm viel zu teuer für einen Kinderstreich ist, weswegen ich es als Abfallprodukt der UFOs ansehe.
In solchen Mengen würde sich doch kein Mensch die Mühe machen und es kaufen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 10:16 
Offline
Fleissige Helferin
Fleissige Helferin
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 188
Geschlecht: weiblich
Wenn die Außerirdischen nicht in der Wohnung waren und die Familie dieses teure Magnesium nicht gekauft hat - wie erklärst du dir dann, dass das Magnesium in die Wohnung hinein kommt?
War die Familie erst am Kornfeld und hat es mit heimgenommen?

_________________
Geduld ist der halbe Weg. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 12:44 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Ich frag mich immer öfter ob hier noch gelesen wird oder nur die ersten 2 - 3 Sätze überflogen. Die Links werden scheinbar völlig Ignoriert ... naja Balu nochmal für dich

Balu hat geschrieben:
Vielleicht ist aber auch der Nachbar ein Profi-Gewichtheber und hat das UFO zum Nachbarn getragen. Und damit es ihm nicht aus den Händen rutscht, hat er seine Hände mit hochreinem Magnesia eingerieben, das er aus dem Trainingszentrum mitbrachte.

Oder die Außerirdischen sind zudem passionierte Freeclimber und einer wolte bei der jungen Tochter des Holländers fensterln ...


Zitat:
Im professionellen Laborbedarfshandel wird derartig reines Magnesiumcarbonat (99,99%) aktuell zu einem Preis von rund 717 US-Dollar (rund 550 Euro) pro 100 Gramm angeboten.

Nix Sport ... professioneller Laborbedarf ...
Balu hat geschrieben:
Oder einer der nächtlichen Kornkreisbauer, der sich irgendwoher technisches Magnesiumcarbonat mit hohem Reinheitsgrad besorgt hat, wälzt sich jetzt vor lachen am Boden ...

Zitat:
Über die Jahre hinweg konnten die Untersucher der Ereignisse um Robert van den Broeke nahezu ein Kilogramm des weißen Pulvers sicherstellen, was demnach einem Marktwert von rund 7.000 US-Dollar (5.400 Euro) entspricht (Quelle: Alfa Aesar, alfa.com).


Sehr realistisch Balu ... mal ehrlich wer gibt 5400 Euro für Fake aus?

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 13:42 
Benutzeravatar

Highscores: 1
 ! "UfoFreak":
Hinweis: Balus letzter Thread wurde gelöscht.
Wenn dich das Thema nicht interessiert, dann schreib doch einfach nichts dazu, aber mach dich nicht darüber lustig...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 16:54 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Zitat:
Sehr realistisch Balu ... mal ehrlich wer gibt 5400 Euro für Fake aus?


Interessant wäre doch eher die Frage, wo ich problemlos und kostengünstig hochreines Magnesiumcarbonat her bekomme ... (*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***)
Für mich liegt es viel näher, dass sich ein Spassvogel wie auch immer hochreines Magnesiumcarbonat besorgt hat, als dass es das Abfallprodukt eines UFO-Antriebs ist ...

Ich stelle nur immer wieder fest, je abstruser, je abwegiger eine Behauptung ist; umso mehr Menschen finde ich, die das widerspruchslos glauben und sich zu eigen machen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 17:00 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
UfoFreak hat geschrieben:
Hinweis: Balus letzter Thread wurde gelöscht.
Wenn dich das Thema nicht interessiert, dann schreib doch einfach nichts dazu, aber mach dich nicht darüber lustig...


Ah - endlich habe ich meinen persönlichen Zensor ... :sehrverdächtig:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 17:14 
Offline
Lehrling
Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 10
Geschlecht: männlich
Ein teurer Fake für eine Einzelperson oder Durchschnittsverdiener.
Eventuell mal an einen gelangweillten Millionärssohn oder Kornkreisbuchschreiberverschwurbler gedacht? Oder über all die JAHRE von VIELEN Kornkreiskünstlern im Feld verstreuten Pulvers?

Zitat:
Das mit dem 99,99% reinen Magnesium das ist schon sehr mysteriös!


War auch die Grundidee dahinter!

Zitat:
Vielleicht versuchen die jetzt gerade uns alle möglich erdenkbaren Codes zu schicken


Nein da die meisten Kreationen einfache Kreisstrukturen sind! LOL Leute das sind Mandalas sehr einfach in der Herstellung. Schwierig und daher eher rar sind Figuren mit rechtwinkeligen Kanten :D
Wenn das überlegene Intelligente Außerirdische wären warum dann keine neuen {richtige} Mathematische Formeln oder revolutionäre Baupläne für Maschinen? Na machts klick?

Zitat:
Der Aufwand für einen "einfachen" Kreis ist unglaublich, wohlzumal bei manchen in der Erde eine hohe Konzentration an Eisenpartikel festgestellt wurde.


Meine Fresse, ist es nicht wenn jemand nicht radfahren kann oder segeln ist es auch schwer bis unmöglich aber wer es kann und geübt darin macht das mit verbundenen Augen.
Eisenpartikel? sind die Erfindung eines Kornkreisbuchschreiber.

_________________
Wenn das Bewusstsein Wasser ist und die Welt das Meer, dann bin ich eine Welle.
Ich bin ICH ist die einzige Wahrheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 17:22 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Zitat:
Zitat:
Der Aufwand für einen "einfachen" Kreis ist unglaublich, wohlzumal bei manchen in der Erde eine hohe Konzentration an Eisenpartikel festgestellt wurde.



Meine Fresse, ist es nicht wenn jemand nicht radfahren kann oder segeln ist es auch schwer bis unmöglich aber wer es kann und geübt darin macht das mit verbundenen Augen.
Eisenpartikel? sind die Erfindung eines Kornkreisbuchschreiber.

Ja sry das hab ich v. einem Jahr ca gepostet^^ In der Zwischenzeit haben einige was ähnliches mia erzählt. Alsö der Einwand ist zu plausibel darum bin ich auch der gleichen Meinung :positiv:

Echt ? o_O das mit den Eisenpartikel ist ein Fake, na da hamma sicha ein paar Quellen oder um diese Behauptung zu beweisen nicht wahr?

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kornkreise
BeitragVerfasst: 30.07.2010, 20:20 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Zitat:
UfoFreak hat geschrieben:
Hinweis: Balus letzter Thread wurde gelöscht.
Wenn dich das Thema nicht interessiert, dann schreib doch einfach nichts dazu, aber mach dich nicht darüber lustig...


Ah - endlich habe ich meinen persönlichen Zensor ... :sehrverdächtig:



Wenn du ein Problem damit hast dann bitte per PN klären und nicht hier.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker