sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 15:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Laut Bulgarischer Wissenschaftler sind Aliens bereits hier
BeitragVerfasst: 14.12.2009, 19:37 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Sofia/ Bulgarien - Bulgarische Wissenschaftler behaupten, in Kontakt mit Außerirdischen zu stehen, deren Botschaften in Form von Kornkreisen sie derzeit studieren und zu entziffern versuchen.

Ein gewiesser Prof. Dr. Lachezar Filipov aus Bulgarien meint: "Die Aliens sind derzeit überall und beobachten uns"

Er glaubt, Kornkreispiktogramme als Botschaften von Außerirdischen interpretieren zu können.

Bislang lägen den Forschern 36 "Antworten" der Außerirdischen auf zuvor von den Teilnehmern telepathisch gestellte Fragen vor, die es nun zu entziffern gelte. Ein abschließender Bericht zum Projekt soll nach eingehender Prüfung der Antworten veröffentlicht werden. Wann und in welcher Form dies geschehen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Auch für 2010 wolle man die Experimente fortsetzen.

Derzeit sei die Menschheit für einen direkten Kontakt jedoch noch nicht reif genug. Allerdings werde es innerhalb der kommenden 15 Jahre zweifelsohne zu direktem Kontakt mit den Außerirdischen kommen, so der Weltraumwissenschaftler.

Quelle: Grenzwissenschaften. aktuell

So in letzter Zeit kommen die mysteriösesten Sachen aus der Ecke (Bulgarien, Rumänien und Russland)

Endweder wissen die wirklich mehr, oder versuchen damit einen gewissen Bekanntheitsgrad in der Westlichen Welt zu erlangen.^^

Meine Frage ist natürlich woher können Aliens erkennen, was relevante Fragen an Sie selbst gerichtet sind, oder nu Gedanken gewöhnlicher 0815 Personen?

Bzw. aus den unzähligen Kornkreispiktogramen Weltweit herauszufiltern was Antwort oder Fake ist?

Fragen über fragen was meint ihr?

lg vicky

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2009, 20:19 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Sehen wir das mal so:
Wenn es eine Energie gebe die alle Objekte der Welt miteinander verbindet, also alles ein großes Kollektiv bildet, könnten die Aliens diese Kraft anzapfen und entschlüsseln, sozusagen.
Ich denke natürlich, dass etwas wahres dran ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2009, 22:24 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Ich glaube nicht, das was Wahres bei den Forschern aus Bulgarien dran ist,
ich denke gerade das sie Bulgarien bekannter machen wollen.
Kornkreise gibts sein Erdgedenken in der USA,
die müssten ja schon ein Katalog mit Fragen zusammengestellt haben gleiches gilt für Großbritannien.
Und die Aliens werden sich sicherlich ein Platz in der Welt raussuchen in der sie auf Menschen treffen, die interessante Antriebs-, Medizin- oder andere relevante Technologien haben von der beide Seiten einen guten Nutzen rausziehen können oder unsere Freunde sehen, das wir doch nicht mehr so ganz primitiv sind wie vor x Jahren.
Sofern unsere Außerirdischen keine riesigen Komplexe sind,
die sich optimal an das All angepasst haben wie es Balu vor einiger Zeit erwähnt hatte.
Weil ich denke zwischen Fantasy und Realität liegt bei Form & Co nicht viel Unterschied,
wenn sie uns eines Tages als würdig erachten.
lg Pred

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.12.2009, 14:26 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Ich habe in letzter Zeit ein ganz anderes Bild von den außerirdischen Rassen bekommen, ich denke ich kann nun behaupten das sie unter uns sind. Dazu beigetragen haben ein interessanter Foren Beitrag auf Allmystery.de (*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***), diese Seite (*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***) und eine interessante Entdeckung in dem Referat das ich über die Maya halten musste.
Mühselig habe ich mir die Informationen aus Büchern, aus Informationen unseres Lehrers und aus Originalquellen herausgezogen. Es scheint als Gäbe es in einem der Maya Temepl einen versperrten Gang, angeblich gesperrt wegen Einsturzgefahr, aber er wird richtig stark militärisch bewacht. Ich weiß leider nicht um welchen Tempel es sich handelt, bleibe aber an der Spur dran. Da unten ist auf jeden Fall was, der Weg scheint mit einer schweren Teinplatte versiegelt, in dem Beitrag auf Allmystery steht ähnliches und da fällt mir dieser eine Gang in der Cheops Pyramide ein, der angeblich auch von einer riesigen Felswand blockiert wird.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.12.2009, 14:41 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Ich habe mir immer schon gedacht, das einige Wissenschaftler versuchen diese Zeichen im Feld näher zu untersuchen oder zu entschlüsseln. Was ich nicht glaube ist, das sich die Bulgaren bekannter machen wollen in der westlichen Welt, da ich glaube, das nicht nur die Bulgaren versuchen dies ganze zu entschlüsseln.

Und seien wir jetzt ehrlich, in letzter Zeit, Jahr für Jahr, spricht immer mehr dafür das diese Aliens hier waren oder sind. Das UFO-Phänomen, hat für mich derzeit einen menschlichen und einen ausserirdischen Ursprung.

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.12.2009, 14:46 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Sie sind hier das Spüre ich immer mehr, außerdem wurde vorausgesagt (siehe Links oben), dass es 2010 den ersten großen Kontakt mittels Übertragungen und Massenlandungen geben wird. Wir haben doch bereits gesehen wie sprunghaft die Anzahl der Sichtungen derzeit ansteigt. Sollen wir das etwa einfach ignorieren !?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.12.2009, 14:51 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Stimmt. Das was aber noch auffällt ist, das wenn UFO´s auftauchen, oder Sichtungen gemacht werden, mehr UFO´s anwesend sind. Wie eine grössere Flotte. Siehe Mexiko und der gleichen.
Was ich auch immer mehr glaube ist, dass alles mehr mit dem Jahr 2012 zusammenhängt. Vielleicht müssen wir noch warten, bis sich der Mensch in eine höhere Wahrnehmung wiederfindet, um die Signale der Ausserirdischen und deren Schrift (Kornkreise) zu deuten und zu verstehen.
Vielleicht warten diese Wesen von Aussen nur darauf bis dies passiert.

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker