sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 15:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: UFO´s und Erdbeben
BeitragVerfasst: 20.03.2010, 11:45 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Hi
Gelegentlich hört davon, dass vor, wärend oder nach einem Erdbeben verstärkt UFO´s gesehn werden.
Von Haiti wurde dies in jüngster Zeit berichtet und aus Chile kam sogar die Nachricht einer begegnung der 2. Art.
Zitat:
Nach dem schweren Erdbeben im vergangenen Monat in Chile soll es dort zur Sichtung eines Ufos und eines Außerirdischen gekommen sein. Das berichtete die Internetseite inexplicata.blogspot.com [1], die sich mit allerlei unerklärlichen Phänomenen befaßt.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Ich sollte allerdings drauf hinweisen das mir die Quelle sowie deren Quelle etwas fragwürdig erscheint.
Nunja jedenfalls wird ein erklärungsansatz geliefert der wohl einige sichtungen erklären könnte ...
Zitat:
Eine weitere Theorie fand dagegen von Salfate keine Erwähnung: Es ist wissenschaftlich belegt, daß es im Zusammenhang mit Erdbeben zu Ausgasungen des Untergrunds kommt, was unter Umständen Leuchtphänomene erzeugen kann. Zudem wird die These erforscht, ob nicht tektonische Spannungen Lichterscheinungen in der Atmosphäre bewirken können.
:1244:

Nun wie seht ihr das? Sind Ausserirdische am Werk? Haben die Repiloiden eine Erdbebenmaschine? Erprobt das US Militär einen neuen Erdbebenkillersateliten oder sind das für euch nur natürliche Abläufe wie sie seid milliarden von Jahren auf der Erde vorkommen?

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UFO´s und Erdbeben
BeitragVerfasst: 20.03.2010, 12:08 
Offline
Faulenzer
Faulenzer
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 31
Geschlecht: männlich
Nedlim hat geschrieben:
Erprobt das US Militär einen neuen Erdbebenkillersateliten oder sind das für euch nur natürliche Abläufe wie sie seid milliarden von Jahren auf der Erde vorkommen? "


Außeridische als Ursache schließe ich persönlich aus.

Militärische Entwicklung einer neuen Waffe....denke zu 50 % kann das sein, wobei ich es nicht auf die USA beschränken würde.

Natürliche Abläufe - das wären dann für mich die verbleibenden 50 % Wahrscheinlichkeit...wobei die Intensität der letzten Beben herrausragend und ungewöhnlich ist.

Meines Erachtens ist also beides möglich!


In La´kech / Ascension

_________________
Ah Yum, Hunab Ku, Evam Maya E Ma Ho!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UFO´s und Erdbeben
BeitragVerfasst: 22.03.2010, 16:39 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Sry, ist für mich purer Blödsinn!
Ist für mich genauso ein Schwachsinn wie mit dem Ufo damals beim Einsturz des WTC's.

Das ist entweder was natürliches, was man da sieht, oder es ist alles ausgedacht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UFO´s und Erdbeben
BeitragVerfasst: 22.03.2010, 19:11 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Wäre es ein Killersatelit warum dann in Nordamerika? Durch die beben in Chile und Haiti befürchtet man nun eine Kettenreaktion entlang der Pazifikküste. Demnach würde es auch Kalifornien treffen, ich meine die hätten das Teil auch irgendwo im Iran oder China eher zum Einsatz gebracht, wenn es das wäre.

Und Aliens? Wie Ascension schon schrieb was hätten die davon, außer schlechte puplicity wenns jemand aufdecken würde^^

Ich vermute es war ein ganz gewöhnliches Erdbeben mit natürlichen Ursprung ----> 2 Platten die aufeinander zu trifften und irgendwann entläd sich die Spannung.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UFO´s und Erdbeben
BeitragVerfasst: 23.03.2010, 09:42 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Zitat:
Demnach würde es auch Kalifornien treffen

Na die wollen die ganzen Hippies und verkorksten Stars loßwerden :freu:
Also seid ihr der Meinung, dass die Erdbeben natürlichen Ursprungs sind und die gehäuft auftretenden UFO sichtungen entweder eben gar nicht so gehäuft sind (eben nur Einbildung) oder aber das sind Phänomene die als natürliche Prozesse ein Erdbeben begleiten und als UFO fehlgedeutet werden.
Vermutlich sinds gar keine Erdbeben sondern Magenkrämpfe und die Erde muß mal ordentlich kotzen (ich könnts verstehn)

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker