sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 03.12.2016, 07:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: galileo MISTery "widerlegt" WTC Sprengung
BeitragVerfasst: 10.05.2009, 11:30 
Offline
Schreibmeister
Schreibmeister
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 758
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: A****loch vom Dienst
Status und Stimmung:: wie ein Mensch.
Als ich am samstag "Die purpunen Flüsse" sah, hab ich danach ncoh n bissl Galileo MISTery geguckt (Bitte auf das MIST achten). Es ging um Verschwörungstheorien. Beim ersten Teil war ich mir Tee machen, deswegen hab ich das erste nich mitbekommen, aber schaut euch das doch mal an:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

danach ist mir richtig schlecht geworden und ich bin schlafen gegangen um nicht den Fernseher aus dem fenster zu schmeißen. Die Recherche bei Privatsendern ist Miserabel und vor allem Sensationshäscherei!
Ordentliche Dokus gibts bei 3Sat, N24 usw. aber das guckt ja niemand...

_________________
Mongoklötzchen

Unbedingt mal anschauen. Ist NICHT von mir.

"Er ist wirklich eine Geistig sehr offene Persönlichkeit, man kann den Durchzug bis hier spüren."

-Groucho Marx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2009, 18:07 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Gebe dir absolut recht, diese galileo Sendungen sind der allerletzte Müll^^.

Wo ich dir aber wiederspreche ist dein letzter Satz, ich schaue diese Sender und viele aus meinem Bekanntenkreis. 3Sat oder vorrallem Arte zeigen ein Program das nicht nur neutral und objektiv, nein auch informativ sein kann.

Empfehle jeden solche "Nischensender" abseits des Mainstreams zu gucken.

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2009, 18:20 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
SilverG da hast du absolut recht, was das anbelangt. Zuerst recherchieren sie als ob sie die besten Wissenschaftler wären und am Ende jeder Sendung, werfen sie nur mehr mehr Fragen auf und kommen sehr oft vom eigentlichen thema ab.

Die Anderen sendern sind sehr interessant und man kann da sehr oft etwas dazulernen.

lg

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2009, 14:46 
Offline
Faulenzer
Faulenzer
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 27
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Ja, letztens hat es Galileo Mystery - Verschwörungstheorien gespielt..

von der Mondlandung bis zum WTC...

und Galileo Mystery hat alle VT als "FALSCH" abgestempelt. -.-

Idioten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.06.2009, 16:32 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
Also ich habe mir mal das Video angesehen, es wurde die Verschwörungstheorie
mal unter die Lupe genommen.
Muss sagen für mich war die Dokumentation sehr plausibel und nachvollziehbar.

Nebenbei bemerkt wurde nicht nur bei Galileo dazu ausführliche Berichte gebracht,
da waren auch die öffentlich-rechtlichen dabei, wie alle anderen.

Von den Contra-Anhängern habe ich noch kein einziges vernünftiges, außer
auf pauschalisierend und meinungsmachende Argumente zurückgreifende
Videos gesehen. Immer wird dem nach demselben Strickmuster : die da oben wollen uns nur für blöd verkaufen, verfahren.

Wenn diese Verschwörungstheoretiker Recht hätten, wäre mit Sicherheit schon etwas durchgesickert, so was lässt sich nicht in Ein-Mann-Arbeit verrichten.

Nur um einen Krieg fortzusetzen und mal so als Argument ein paar Tausend Leute zu opfern,
find ich wohl doch ein bisschen weit hergeholt.

Außerdem gab es da noch mehr Hochhausbauten, die hätte man ja Altersgründen dann wohl eher „opfern“ können.

Weiterhin hat Bin Laden sich ja selbst zu diesem Terroranschlag bekannt und damit Propaganda betrieben und soweit ich noch weiss im Vorfeld angekündigt.

Wenn ich mir dann noch den verlinkten Blog ansehen, frag ich mich doch manchmal welche Kindheitstraumata diese Verfasser erlebt haben. Oder wollen sie sich nur interessant machen?

Meine Meinung dazu.

Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: galileo MISTery "widerlegt" WTC Sprengung
BeitragVerfasst: 18.06.2009, 20:33 
Offline
gelöscht
gelöscht
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 391
Geschlecht: männlich
SilverG hat geschrieben:
danach ist mir richtig schlecht geworden und ich bin schlafen gegangen um nicht den Fernseher aus dem fenster zu schmeißen. Die Recherche bei Privatsendern ist Miserabel und vor allem Sensationshäscherei!
Ordentliche Dokus gibts bei 3Sat, N24 usw. aber das guckt ja niemand...


Hallo SliverG,

Nur mal so als Info : Galileo Mysterie ist eine Sendereihe von PRO7,
N24 ist ein Sender, der zur selben Mediengruppe wie Pro7 gehört.

Oh hier wittert es wieder nach Verschwörung.

Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker