sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 07.12.2016, 11:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 05.03.2010, 20:20 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Ein Thema, das in vielen Paraforen eine Zeitlang heiss diskutiert wurde, war Backward Masking, also, dass in etlichen Rocktiteln rückwärts eingespielte versteckte Botschaften stecken sollten. Ich glaubte bis vor kurzem nicht, dass es diese Rückwärtsbotschaften tatsächlich gebe, bis ich den entsprechenden Wikipedia-Artikel gelesen habe klick mich

Auch heute noch kann ich den Sinn dieser Botschaften, die ja nur unter großem Aufwand zu decodieren sind, nicht wirklich erfassen, oder andersrum formuliert, weshalb wurden diese Botschaften nicht normal in den Liedtext integriert? Zensur-Ängste oder wollte man das Unterbewusstsein der Massen gezielt manipulieren? Wer hätte davon profitiert und was für Ziele verfolgen die?

Was wisst ihr zu diesem Thema, wer hat sich schon tiefer mit dieser Materie befasst?


Rückwärtsbotschaften - Einige Beispiele von Botschaften, die angeblich in Musikstücke eingeschleust wurden^^

Zitat:
Eingeschleuste Botschaft: Der Teufel selbst ist dein Gott!

Gruppe: KISS

Song: God of Thunder



Eingeschleuste Botschaft: Zur Hölle mit der Bibel! Alles, was ich will, ist Magie!

Gruppe: QUEEN

Song: Crazy Little Thing Called Love



Eingeschleuste Botschaft: Die Bösen haben die Gewalt!

Gruppe: Police

Song: Every little Thing she does is Magic



Eingeschleuste Botschaft: Wir werden bösartig!

Gruppe: DIO

Song: Holy Diver



Eingeschleuste Botschaft: Ich liebe dich sagte der Teufel.

Gruppe: Rolling Stones

Song: Tops



Eingeschleuste Botschaft:Der Himmel ist kurz davor, gesprengt zu werden!

Gruppe: Prince

Song: Purple Rain



Eingeschleuste Botschaft: Du bist hilflos gegenüber dem Bösen, gegenüber dem Rückwärtsspielen!

Gruppe: Cindy Lauper

Song: She Bop



Eingeschleuste Botschaft: Ich wandle in Sünde

Gruppe: Madonna

Song: Like a virgin



Eingeschleuste Botschaft:Der Himmel ist Hölle!

Gruppe: Mötley Crue

Song: Helter Skelter


Quelle: Religiomusic

Manche dieser Lieder habe ich auf CDs o_O

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 05.03.2010, 22:10 
Offline
Alleskönner
Alleskönner
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Verlogen...
Mh... die aufgeführten Gruppen und Songs gehören zum größten Teil zu meinem Musikgeschmack, hab davon jetzt aber nichts gewusst... dass es das geben soll, davon weiß ich schon länger, das hatten wir mal im Musikunterricht durchgekauert, das alles gehört ja im Grunde zu diesen Subliminals, die sind ja sogar wissenschaftlich bewiesen, wenn ich mich nicht täusche, müssen auch nicht immer unbedingt was mit Musik zu tun haben.

Es sollen ja sogar Kinderserien davon betroffen sein... mh... man muss aber auch dazu sagen, dass das schon auch nen gewissen Kultstatus trägt.

Dann muss ich auch noch dazu sagen, dass die meisten Botschaften, die ich da les, der reinste Sch... sind, überhaupt keinen Sinn ergeben. Also, wenn die ne Wirkung ergeben sollen, dann muss das schon auch stark etwas mit dem jeweiligen Glauben des Menschen zu tun haben.

_________________
Gott hat uns keine ruhige Reise versprochen... aber eine sichere Landung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 06.03.2010, 01:05 
Offline
Nemo
Nemo
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 109
Geschlecht: männlich
Toll und AC/DC vergisst Du hier. Schu mal wie alt diese Gruppen alle sind, dann kannste in etwa errechnen wie alt dieses Märchen ist das irgendwelche Superchristen mal gestreut haben. :01de6b1136:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 06.03.2010, 01:43 
Offline
Alleskönner
Alleskönner
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Verlogen...
Moorhill hat geschrieben:
Toll und AC/DC vergisst Du hier. Schu mal wie alt diese Gruppen alle sind, dann kannste in etwa errechnen wie alt dieses Märchen ist das irgendwelche Superchristen mal gestreut haben. :01de6b1136:


Klappern wir doch mal christliche Videos ab... da lässt sich bestimmt auch was finden :1157:

_________________
Gott hat uns keine ruhige Reise versprochen... aber eine sichere Landung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 06.03.2010, 13:07 
Offline
Nemo
Nemo
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 109
Geschlecht: männlich
Yiepieeeh! Ich komm mit!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 06.03.2010, 16:18 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Diese Mär von versteckten Botschaften stammt ja aus der Zeit, als wir alle noch Musik ausschließlich von/mit diesen schwarzen Venylscheiben hörten, un man diese mit der Hand auch rückwärts drehen konnte. Damals war die Musik noch komplett analog - und Komputer füllten ganze Häuser; bei einer Leistung eines heutigen Handys.

Und bereits damals - ich kann mich da gerade noch so erinnern - wurden diese angeblichen Botschaften als Schwachsinn verworfen.

Es handelt sich hier wohl um Fehlinterpretationen des Gehirns - des Sprachzentrums - dass man glaubt, bestimmte Sätze und Texte zu hören; ähnlich den optischen Täuschungen (ihr kennt z.B. die Wechselbilder, wo man entweder ne junge oder ne alte Frau zu sehen glaubt ..).

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 14.03.2010, 13:46 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 1662
Wohnort: Österreich
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Versteckte Botschaften gibt es auf jeden Fall. Das müssen natürlich nicht nur Songstücke sein. Auch in schriftlichen Texten wie Bücher, oder Medien können solche Botschaften versteckt sein. Auch wenn wir das Beispiel Fernsehen hernehmen, hier kann man so einiges verstecken. Man nimmt dabei das ganze nicht bewusst war, aber unterbewusst wird es abgespeichert. Da kommen wir dem Thema Gedankenkontrolle schon etwas näher.

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 31.03.2010, 15:07 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Ich kann das alles gar nicht verstehen. Jeder Song hat eine Botschaft und die Beispiele die oben aufgeführt sind verstecken diese Botschaft nicht gerade wenn man sich mal die Songtexte ansieht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 01.04.2010, 10:41 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Ich habe den Eindruck, dass sich heute immer mehr Menschen verfolgt und beobachtet fühlen - und hinter allem und jedem eine Verschwörung vermuten.

Chronische Paranoia - eine Volkskrankheit

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 01.04.2010, 11:01 
Benutzeravatar

Highscores: 1
Nunja Balu, aber könnte man nicht gerade diesen Umstand nutzen um einige wenige wirkliche Verschwören zu verschleiern ?
Wobei ich nun die "versteckten" Botschaften von Songs nicht als gefährlich ansehen würde :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 31.05.2010, 13:59 
Offline
Fleißiges Bienchen
Fleißiges Bienchen
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 96
Wohnort: bei Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Dazu Adamon´s Senf:

Um Uns vor Verschwörungen zu schützen, - müsste Uns klar sein, - wo sie beginnen & wo sie enden...

Beginnen tun sie in unserer gemeinsamen Vergangenheit, - als wir gerade das Tierstadium verlassend,
einen Ersatz für unsere tierische Bewusstlosigkeit suchten, und Ihn in der Informationsmanipulation auch fanden. -



Eines muss auch klar sein: "WAS DER MENSCH AUSSPRICHT, DAS VERFÄLSCHT ER". -

= Seit Beginn unserer Spache "verfälschen wir unsere Eindrücke & Erfahrungen". -

Denn: ES LIEGT IM EVOLUTIV VORGEGEBENEN ENTWICKLUNGSSPELRAUM UNSERES GEHIRNES,
DASS WIR DIESE WIRKLICHKEIT "BESTÄNDIG NEU ENTWERFEN / KREIREN / ERSCHAFFEN". -

- Darum "verändern wir evolutionsbedingt jedwede Art von Wahrnehmung. -



Natürlich gibt es auch Jene, "die bewusst Werke abändern", - sie erzielen aber letztlich
immer nur vglw. kleine Teilerfolge ...
Sie tun es, "weil sie ihre tierische Bewusstlosigkeit wiederersehnen und so Neuerstehen lassen". -

Es ist nicht böse, das zu tun, - sie können nicht anders agieren,
- das entspricht ihrer Entwicklungsreife. -


Wir können "DIE MOMENTANE, UNS ZUGÄNGLICHE WAHRHEIT TÄGLICH IN UNS AUFERSTEHEN LASSEN"...

Was Uns nicht gelingen wird, ist "eine unabänderliche, unmanipulierte Wahrheit zu kreiren oder auch
nur aufzufinden"...

Darum gibt es nichts "vor Manipulation zu schützen",
- denn "die Manipulation ist nur Ausdruck der von Beginn an gegebenen Veränderlichkeit jedwedes Sein"s. -

- erinnert Adamon. -

:0337rainbow:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Versteckte Botschaften in Songs
BeitragVerfasst: 31.05.2010, 16:49 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Adamon hat geschrieben:
Dazu Adamon´s Senf:

Um Uns vor Verschwörungen zu schützen, - müsste Uns klar sein, - wo sie beginnen & wo sie enden...

Beginnen tun sie in unserer gemeinsamen Vergangenheit, - als wir gerade das Tierstadium verlassend,
einen Ersatz für unsere tierische Bewusstlosigkeit suchten, und Ihn in der Informationsmanipulation auch fanden. -



Eines muss auch klar sein: "WAS DER MENSCH AUSSPRICHT, DAS VERFÄLSCHT ER". -

= Seit Beginn unserer Spache "verfälschen wir unsere Eindrücke & Erfahrungen". -
...


Ich würde sogar soweit gehn und sagen "WENN WIR DENKEN VERFÄLSCHEN WIR".
Ich selber bin auf dem Standpunkt, dass das Bewusstsein das Schweigen zwischen den Gedanken ist ... die Gedanken selber lenken nur ab und verbiegen alles was wir Wahrnehmen in eine Form die durch Dogmen und Konventionen entstanden ist.
In der Regel ist eine intuitive Entscheidung die bessere (der Körper weiß wohl am besten was ihm gut tut) ... denken verfälscht dann schon die intuitive Entscheidung und letztendlich denken wir dann mehr über die Gedanken nach als über das eigentlich Problem was somit auch die Problemlösung verfälscht.

Edit: Metulevski gelesen?

Ähm Back 2 Topic ... bei den meißten Songs die heutzutage so gespielt werden ist doch die Botschaft die man vorwärts hört schon schlimm genug ...

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker