sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 11.12.2016, 12:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mobbing
BeitragVerfasst: 22.02.2010, 22:18 
Offline
Alleskönner
Alleskönner
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Verlogen...
Ein Video über Mobbing...

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Gott hat uns keine ruhige Reise versprochen... aber eine sichere Landung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobbing
BeitragVerfasst: 23.02.2010, 20:03 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3149
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Mobbing ist echt krass es gibt das überall! Es fängt schon in der Schule an und endet manchmal erst im Grab.

Bin mir nicht sicher aber einiges ist sicher auf fehlende Werte bsw. in der Erziehung zurückzuführen. Oder einfach der große Druck um seinen Arbeitsplatz, das dann vorallem Menschen mit geistigen Handicaps, Kinder oder einfach solche welche sich nicht mit Worten (fehlende Schlagfertigkeit) verteidigen können trifft.

Auch hier gilt die Regel der Natur der Stärkere macht was er will^^

Mit dem Zeitalter des I-nets kam auch noch eine neue Form v. Mobbing auf die des Cybermobbs, obwohl das eigentlich meiner Meinung nach am leichtesten zu lösende ist.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobbing
BeitragVerfasst: 23.02.2010, 20:23 
Offline
Alleskönner
Alleskönner
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Verlogen...
Ja, Vicky... das ist ein trauriges, schreckliches Thema. Ehrlichgesagt weiß ich überhaupt nicht auf was Mobbing zurückzuführen ist, aber da muss ich dir recht geben, es sind immer die "schwächeren" bzw. die, die sich als schwach zeigen, die stillen, zurückhaltenden, zurückgezogenen... was einen still, zurückhaltend, zurückgezogen werden lässt, sind meist familiäre, private, Elternhausbedingte Gründe.

_________________
Gott hat uns keine ruhige Reise versprochen... aber eine sichere Landung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobbing
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 09:26 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Das traurige an der Sache ist nur, dass die Betroffenen sich meißt in einem Teufelskreis bewegen. Ausgeschlossen vom sozialen Leben isolieren sie sich selbst immer mehr.
Depressionen entstehen und nach und nach wird man selber unfähig noch soziale Kontakte zu knüpfen bis man schließlich an der Isolation zu grunde geht.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobbing
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 16:04 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1039
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Oh es sind nicht nur die Schwachen die es erwischt, manchmal auch die Starken! Wir haben nen Mädchen in meiner Klasse, in der 8ten Heiß geliebt, in der 9ten das größte Mopfer (Mobbing+Opfer). Ich selber habe auch so ein "Sturz", von der 4ten in die 5te. Daher finde ich persönlich die Behauptung das es "Immer die Schwachen trifft" absurd. Ab und an reicht ein dummer Satz um in euren "Teufelskreis" zufallen (Zitat von der aus meiner Klasse das sie am Ender der 8ten Sprach: "Die Nazis waren doch die von den Linken") und schwup di wup ist selbst eine vermeidlich "Coole" seeehr schnell unten. Es ist schon traurig wie lange man brauch um hoch zu kommen und wie schnell man wieder unten ist...

Ach ja, und die Weitverbreitete Behauptung: "Wenn man zum Lehrer\Elternteil o.Ä rennt wird es besser" möchte ich hier auf schärfste Kritiesieren!!! Mir ist kein Fall bekannt wo das half, die "Mopfer" die ich mitbekommen habe die das taten gerieten so nur noch mehr in die Bredouille!

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobbing
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 18:36 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Jop da hat E Recht weder Täter, Mitläufer, etc. sind selbst vor Mobbing sicher, es kann jeden treffen,
deswegen versuchen viele beim Mobben stark zu wirken und dadurch Respekt zu verdienen ( :augenreib: srry es gibt viele Idioten, die sind echt dieser Überzeugung).
Jedoch muss ich sagen die Anti-Mobbing-Kampagne "Schaut nicht weg" hat nur mäßigen Erfolg erzielt und Jugendliche kaum wirklich erreicht.
Auf der Hauptschule wurde eigentlich nie einer gemobbt mit Ausnahme von neuen Lehrern, die Klassenmachos haben oft ihre Grenzen ausgetestet und
halt Grundschüler wenn sie wegen Kratzern geweint haben (die Schmerzgrenze verlagert sich ja mit dem älter werden),
ist aber auf allen drei Schultypen glaube ich so das Lehramts-Anwärter gemobbt werden oder ausgereizt werden.
Die meisten Jugendlichen kommen ja mit der Begründung Langeweile, da vielerorts nichts für Jugendlcihe angeboten wird oder
aufgrund von schlechten Noten und Kontratexten durch Medien Haupt und Realschüler ziemlich perspektivlos (beruflich wie privat) werden. =(
Aber in einigen Fällen sitzen die Täter auch an den längerem Hebel, nämlich viele Lehrer mobben auch gezielt schlechte Schüler,
weil sie diese nicht leiden (wegen Äußerlichkeiten, Charaktereigenschaften, etc. oder Kleinigkeiten) können.
Habe die Erfahrung glücklicherweise nur einmal selbst erleben, aber auf der Rea haben zwei meiner Lehrer (w/m) einen von meinen Kumpels ständig gemobbt,
weil er mit dem Stoff nicht Schritthalten konnte. Aber naja, wenn der einer der beiden Rektor ist hast du keine Handlungschancen.
Viele Amokläufer gehen aus diesem Grund gegen ihre alten Schulen vor, da sie nicht nur von Schülern sondern auch von dem Kollegium runtergemacht werden,
ich rechtfertige keine Amokläufe aber die Ursachenbekämpfung ist mangelhaft, aber helfen kann man immer.
Wenn was ist schaue ich an meiner alten Schule vorbei und helfe Bekannten oder schaue mir die Sachlage an.
Naja zumindest kann ich euch die vorhaben eine BBS (Berufsbildende Schule) zu besuchen beruhigen, auf die Frage.
Auf die Frage: Obs Mobbing an der Schule gibt?? Kommt nur die Kernantwort: Ihr habt keine Zeit für Mobbing,
hängt euch rein und macht einen guten Abschluss und macht eurer Firma alle Ehre.^^
Auf der BBS gibts auch Mobbing, leider ;( größtenteils nur gegen die Randszenen z.B. wie Punks, Emos, Nazis und Homos.
Da ich auf einer BBS momentan bin kann ich nicht viel sagen wie es am Arbeitsplatz ist, da ich nur Praktikas und Jobben nebenher gemacht hab,
da war die Struktur super geregelt Stimmung war freundlich und die Chefs haben auch ein cooles Freizeitprogramm für ihre Angestellten ausgearbeitet.
Ich kenne nur ein Negativ-Beispiel bei einem Verwandten, der während seiner Ausbildung von seinen Kollegen auf seiner Berufsschule ziemlich dranchiert wurde und
deswegen in einen anderen Beruf wechselte, die Sache kam nur durch Zufall als Licht, da ich mit wem aus dem Kwick-Team gut befreundet bin.
Gegen die Sache wurde gerichtlich vorgegangen, obwohl ich beim Aufeinandertreffen mit Freunden die körperliche Lösung eher eingehen wollte und 1:1 zurückzahlen.
Die Sache mit dem Cybermobbing hat sich nicht groß geändert, die gabs ja schon zu Startzeiten der Messenger, leider gibt es zu Zeiten der großen Online-Communitys
wie schuelervz (Kontra-Beispiel) und Kwick (Pro-Beispiel) vermehrt das ansteigende Phänomen der Fakeprofile, in denen sehr private Bilder hochgeladen werden und
die Abgebildeten als H****, etc. hingestellt werden von ihren Ex-Partnern (die sich total unsozial verhalten) und aktiver Rufmord mit Privatadressen betrieben wird.
Glücklicherweise gibt sich Kwick die höchstmögliche Mühe gegen Fakes und Mobber vorzugehen, die Anzahl der Fakes pro Woche hat sich auch deutlich wieder gesenkt.
Vielleicht zurückzuführen auf das Ende der Faschingsferien in den meisten Bundesländern ist jetzt meine Diagnose. =)
Mobbing kann aber auch als Schocktherapie gut stärken und zur Steigerung des Selbstwertsgefühl beitragen, mir hat die Zeit auf der Rea ziemlich gut getan für Körper und Geist.
Soweit von mir,
liebe Grüße Predkrieger

Zum Video an sich: mit der Grammatik sehr zufrieden bis auf den Ausrutscher mit "chronisch" (so schreibts man) =) und die Musik von Evanescence hat gut zur Gestaltung des Videos gepasst
sowie die Wahl der Textabschnitte.

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobbing
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 20:39 
Offline
Alleskönner
Alleskönner
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Verlogen...
Jap... versteh, was ihr meint, obwohl es als Opfer sehr schwer ist, da man selbst nie genau weiß, warum, weshalb und wieso...
Muss mich jetzt auch mal outen, obwohls mir sauunangenehm ist. Ich bin ein Mobbingopfer seit dem Kindergarten, da blieb es aber nicht nur bei psychischer Gewalt, sondern auch bei physischer. Gründe kann ich nicht wirklich nennen, da ich mich selbst heut noch frage, wieso, weshalb und warum... Ich kann nur vermuten. Ich war ein sehr stilles Kind, das hatte familiäre Gründe, die mich verstocken liesen, war sehr ängstlich, hab mich irgendwie als Schwächling gegeben, so könnte ich mir das selbst erklären, ob es wirklich damit zusammenhängt, weiß ich nicht. Wehren trauen hab ich mich nicht, hab sozusagen nur eingesteckt bis zur 8. Klasse, als ich dann total durchdrehte. Da kam so alles gestaute aus mir heraus... ab da an wurde ich bei jedem falschen Wort so aggressiv, dass auch die Lehrer große Probleme mit mir hatten, mich so gar nicht kannten, ich mich zum Teil selbst nicht mehr kannte. Das sind einer der Folgen von Mobbing, aber die allerschlimmsten Folgen sind die Traumata, die immer eine Folge von Mobbing sind. Ob die Traumatherapie hilft, die ich bald in Anspruch nehmen werde, weiß ich nicht, hatte auch schon an eine Rückführungstherapie gedacht, aber das alles nochmal erleben... da hätt ich viel zu viel Angst davor.
Schade, dass Menschen oft nicht wissen, was sie anrichten können... aus Spaß, Machtgier, was auch immer, ist sehr schwierig zu begreifen.

_________________
Gott hat uns keine ruhige Reise versprochen... aber eine sichere Landung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobbing
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 20:51 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 533
Geschlecht: männlich
Charakter Gesinnung:: Bild du dir deine Meinung.
Status und Stimmung:: Verändert
auh mann eh , ich hasse dieses Thema

falls jemand fragen hat an mich wenden , ich weiß alles drüber ^^

ich habs gemacht und bereue es , ich war zwar nur der Sündenbock aber auch egal , lasst es mit cyber-mobbing und Mobbing an sich

es endet böse ;) , naja und dann war ich ne Zeit lang selbst das Opfa ...

m.f.g.

_________________
Du kannst nicht immer nur am Rand stehen irgendwann musst du springen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker