sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 21:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Dysanästhesie: Mediziner vermuten dritten Bewusstseinszustan
BeitragVerfasst: 24.09.2013, 10:09 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Zitat:
Dublin (Irland) - Obwohl unter Vollnarkose, so zeigen einige Patienten immer wieder während Operationen Anzeichen von Bewusstsein oder wachen sogar aus dem narkotisierten Zustand gänzlich auf. Jetzt vermuten britische Mediziner, dass es neben wach bzw. bewusst und unbewusst auch einen dritten Bewusstseinszustand geben könnte, in dem wir weder richtig wach aber auch nicht vollständig bewusstlos sind.

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich hab den Zustand schon vor Jahren "besoffen" oder "vollkommen Dicht" genannt :greeen:

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dysanästhesie: Mediziner vermuten dritten Bewusstseinszustan
BeitragVerfasst: 29.09.2013, 14:14 
Offline
Lexikon
Lexikon
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 374
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Highscores: 19
Erinnert mich auch an Wachträume oder Schlafparalysen. Wie wollen die aber denn diesen Bewusstseinszustand nennen? "Besoffen" oder "dicht" trifft es ja auch nicht immer, aber vielleicht "undicht"? :greeen:


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dysanästhesie: Mediziner vermuten dritten Bewusstseinszustan
BeitragVerfasst: 29.09.2013, 16:58 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 1730
Wohnort: In deinem Gehirn
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Ja oder Semiwach ... aber so zustände sind wohl jedem bekannt der mal länger wach war. Wenn sich anfängt Traum und Realität zu vermischen und man sich fragt "was war das denn grad? War das überhaupt da?"
Ist aber wohl eher durch den Schlafentzug erklärbar. Jedenfalls "richtig wach" bin ich morgens nachm aufstehn auch nicht.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Bild

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker