sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 21.08.2019, 12:40

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 14 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Internet Abofalle (Betrug)
PostPosted: 17.07.2009, 22:47 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Das Wichtigste bei Abo-Fallen:
NICHT BEZAHLEN!!!
Vertrags-Widerruf (per Einschreiben!)

Hier ein Link für Musterbriefe:

*** The link is only visible for members, go to login. ***

- Drohmails
- Schreiben von sog. Anwälten/Inkassobüros
(Haben die die Vollmacht dazu? Falls ihr einen anfordert: Nur Originale!!!
Kopien sind unzulässig)
- Inkassobüros
- Mahnungen vollständig ignorieren!
- Schufaeinträge

Das ist alles völlig unhaltbar und besteht vor keinem Gericht!!!

Das einzige, worauf man unbedingt reagieren muss ist, falls ein "Mahnbescheid vom Gericht" kommt!

Da ist ein rosa Zettel bei, da macht man ein Häkchen bei: "ich widerspreche allen Forderungen", noch Datum und Unterschrift dazu und so schnell wie möglich ans Gericht zurücksenden!!!
WICHTIG: Man hat 14 Tage Zeit dazu!

Frühestens dann ist Ruhe!

Alsö: keine Panik

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 18.07.2009, 07:53 
User avatar

Highscores: 1
Finde ich toll das mal über sowas auch hier informiert wird.
Denn auch vorsichtige Leute und Personen die sich im Internet auskennen können in die Fallen tappen.Ich (und ich zähle mich zu den oben genannten Personen) musste 3 mal zahlen:
1 mal 87€ für die Schmidtlein GMBH (siehe zum Beispiel alle Abzock Seiten mit -heute)
1 mal 60€ für einen Ahnentest der Telekom
1 mal 100€ für einen download von kostenloser Software :D

Ich empfehle denen von euch die unter 14 sind (werden wohl eher wenige sein) einfach zu schreiben "Ich bin unter 14" und dann ist es erledigt.
Selbst ein Anwalt wollte mich schon vorladen.Wär sicher spannend wie er auf einen 13 jährigen
als Angeklagten reagiert hätte.


Top
  
 
 Post subject:
PostPosted: 18.07.2009, 14:23 
Offline
Faulenzer
Faulenzer
User avatar

Joined: 07.2009
Posts: 42
Gender: Male
UfoFreak wrote:
Finde ich toll das mal über sowas auch hier informiert wird.
Denn auch vorsichtige Leute und Personen die sich im Internet auskennen können in die Fallen tappen.Ich (und ich zähle mich zu den oben genannten Personen) musste 3 mal zahlen:
1 mal 87€ für die Schmidtlein GMBH (siehe zum Beispiel alle Abzock Seiten mit -heute)
1 mal 60€ für einen Ahnentest der Telekom
1 mal 100€ für einen download von kostenloser Software :D


Auweia, entschulige, dass ich dich in die Realität zurückhole, aber du hättest keinen einzige dieser Rechnungen bezahlen müssen. Du bist nicht volljährig, was bedeutet, dass du solche Verträge gar nicht abschließen darfst - und das macht den Vertag ungültig. Deine Eltern hätten das bloß angeben brauchen, dann hätte sich die Sache erledigt.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 18.07.2009, 15:46 
User avatar

Highscores: 1
Habe ich doch.
Ich muss mich wohl unklar ausgedrückt haben, tschuldigung,
Ich erhielt die Rechnungen nur, bezahlte sie aber nicht.


Top
  
 
 Post subject:
PostPosted: 18.07.2009, 16:53 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Das beruhigt mich....ohne Grund gebe ich sowas nicht rein.

Diese Psychtricks haben bereits vielen unschuldigen Opfer Geld und Nerven gekostet.

Seit wachsam und bei Zweifel wendet euch an mich!

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 19.07.2009, 20:36 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 1662
Location: Österreich
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Tja, ich bin anfang des Jahres auch drauf rein gefallen. Habe NICHTS bezahlt. Mahnungen per Mail und 2 Briefe vom Rechtsanwalt sind gekommen. Habe nur gleich nachdem ich eine Mail bekommen habe,ein Wiederrufsschreiben angefertigt und per Einschreiben mit Rücksendung abgeschickt.

Bis heute nichts mehr gehört von denen. Reine Abzocke, keine Angst Leute. Doch wer bezahlt, hat veloren. Das Geld seht ihr nie wieder.

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Internet Abofalle (Betrug)
PostPosted: 19.01.2011, 19:54 
Offline
Lehrling
Lehrling
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 10
Location: Bochum
Gender: Male
Highscores: 4
Charakter Gesinnung:: Gehasst Verdammt Vergöttert ...sucht euch was aus
Status und Stimmung:: Halb Tod
:fettgrins:
Hab vor lass mich nicht Lügen 3 jahren bei einem Gewinnspiel mitgemacht zu Gewinnen gabs eine Bierzapfe Image
So 6-8 Wochen Später kam dann nen Brief mit einem Kondom drine und einem Dankschreiben das ich am Gewinnspiel Teilgenommen habe und gleichzeitig ein Kondom Abo abgeschlossen habe ich soll doch bitte umgehend 98€ Überweisen (Widerspruchsfrist 2 Wochen also schon Längst vorbei)

Habe diesen Dubiosen verein dann Lediglich per Mail Wissen Lassen das ihre Seite gegen das Gesetz verstößt da man auf der Seite Gut Sichtbar sehen muss das man ein Abo abschließt ansonsten nicht Wirksam.

Kamen noch unzählige Mails dich ich gar nicht erst gelesen habe, dann kamen Mahnungen Per Post dann von einem Inkasso Unternehmen das rein zufällig die gleiche Adresse hatte wie der Anbieter und dann nix mehr. Meine Frau hatte schon voll Panik weil die Summe schon weit über 400 € war aber so Lange nichts vom Gericht kommt

_________________


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Internet Abofalle (Betrug)
PostPosted: 20.01.2011, 18:09 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1108
Location: DE
Gender: Male
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Jap wenn nur 10% aller angeschriebenen Personen bezahlen,
können diese kriminellen Strukturen schon ordentliche Gewinne einfahren und das zum Minimalaufwand von ein paar Seiten Papier und einer Internetseite.
Aber die Realität sieht leider anders aus und über 70% der Opfer bezahlen aus Angst vor hohen Anwaltskosten und Inkasso.

Leider sind die Verfahren gegen solche Abzocker, die meistens aus der obersten Bildungssparte kommen und sehr gut organisiert, sehr langjährig die Strafen gering und der Schaden
für die Betroffenen hoch und keine Chance sich das Geld wiederzubeschaffen.
Die Mutter aller Abzockseiten ist nach wie vor am Netz mit einem falschen Klick beim Filme schauen, bist du schon auf deren Seite.
Es gibt viele Gesetze gegen die jene Anbieter verstoßen, wenn man aber kein geschultes Auge hat und keine Fachleute wie Kaufleute, Anwälte kennt,
ist es für einen Durchschnittsbürger fast unmöglich zu sehen, ob was seine Richtigkeit hat oder nocht.

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Internet Abofalle (Betrug)
PostPosted: 20.01.2011, 18:29 
Offline
Nemo
Nemo
User avatar

Joined: 07.2009
Posts: 131
Gender: Female
Highscores: 3
Ich hatte auch mal so etwas und bin damit zur Polizei gegangen.
Die Polizei meinte aber ich solle gar nichts tun und auch nicht bezahlen.

Das habe ich getan und es ist bis jetzt nichts mehr gekommen und das war vor fast 2 Jahren :Nudelholz:

_________________
Liebe Grüsse


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Internet Abofalle (Betrug)
PostPosted: 21.01.2011, 12:11 
Offline
Lehrling
Lehrling
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 10
Location: Bochum
Gender: Male
Highscores: 4
Charakter Gesinnung:: Gehasst Verdammt Vergöttert ...sucht euch was aus
Status und Stimmung:: Halb Tod
Sehen wir es mal so es gibt wirklich genug die bezahlen rechnen wir doch mal anhand meines Beispiels 10000 Leute machen da mit und bekommen die Rechung, 8000 zahlen davon das wären 8000x 98 = 784.000 €

Ausgaben: Einmalige HP Erstellung im Alleingang Umsonst
Serverkosten sagen wir 20 € im Jahr

Emails Umsonst

im falle einer Mahnung per Post 0,45 Cent Briefmarke (3600 bei 8000) ca 400 € für 10000 Briefumschläge und 40€ für 5000 Platt Papier also 80 für 10000 Blatt

784,000 -

3600
400
80
20 =

779.900€ Gewinn

_________________


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Internet Abofalle (Betrug)
PostPosted: 21.01.2011, 16:02 
User avatar

Highscores: 1
Ob das Rechenbeispiel nun aufgeht, wage ich zu bezweifeln, denn es fallen durchaus noch andere Gebühren an (z.B. Kontoführungsgebühren).
Was mich in erster Linie stört ist, dass es kaum Aufklärung gibt. Im Internet und in Fachzeitschriften (aus dem IT Bereich) findet man zwar so Einiges, aber leider gibt es noch immer viele Bürger, die keinen Internetanschluss besitzten (insbesondere die ältere Generation).
In meinen Augen ist deshalb der Staat dafür verantwortlich:

1. Aktiv aufzuklären
2. Mit harten Strafen gegen Betrüger vorzugehen


Top
  
 
 Post subject: Re: Internet Abofalle (Betrug)
PostPosted: 21.01.2011, 16:44 
Offline
Lehrling
Lehrling
User avatar

Joined: 01.2011
Posts: 10
Location: Bochum
Gender: Male
Highscores: 4
Charakter Gesinnung:: Gehasst Verdammt Vergöttert ...sucht euch was aus
Status und Stimmung:: Halb Tod
Nun man kann nicht wirklich alle Ausgaben dort rein packen sollte ja auch nur ein grobes Beispiel sein da kommen durchaus noch einigge faktoren zu die man ja nicht Wissen kann aber im Großen und ganzen zeigt diese Rechnung das der Gewinn enorm ist .

Aber in einem hast du recht der Staat müsste viel mehr aufklärungs- Arbeit leisten und auch die Strafen müssten Schmerzvoller sein. Es müßte aber eine Europaweite Änderung der Gesetze geben den wen der jenige im Ausland sitzt braucht er in den meisten fällen keine Angst vor der Deutschen Justiz haben :laber:

Und statt immer mehr zu Reglementieren, zu Überwachen oder Verbieten sollten sie lieber mal gegen andere Dinge vorgehen, Geld bekommen die Herren und Damen ja genug

_________________


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Internet Abofalle (Betrug)
PostPosted: 22.01.2011, 10:22 
Offline
Nemo
Nemo
User avatar

Joined: 07.2009
Posts: 131
Gender: Female
Highscores: 3
Werbung fällt auch noch an.
Diese Leute schalten ja auch ihre Werbebanner überall hin.

_________________
Liebe Grüsse


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Internet Abofalle (Betrug)
PostPosted: 23.01.2011, 03:39 
User avatar

Highscores: 1
Man könnte noch ständig weiter machen:

- Werbekosten
- Deutlich höhere Website kosten (ich vermute mal eher um die 60€ im Jahr)
- u. U. ein Firmensitz


Top
  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 14 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker