sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 24.11.2020, 13:54

All times are UTC + 1 hour





Post new topic Reply to topic  [ 17 posts ] Go to page  Previous  1, 2
AuthorMessage
 Post subject: Re: Neujahrsansprache von Merkel
PostPosted: 08.01.2011, 09:34 
Offline
General Leberwurst
General Leberwurst||
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 743
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: Chaotisch... gut? Böse? Neutral? Eigentlich nur "chaotisch".
Seh' ich anders. Haha, lustig, da wird 'ne politische Botschaft transportiert, und weil's ja nur harmloser Klamauk ist, kann man jederzeit sagen: "War doch nur Spaß!" :skeptisch: Guter Trick. Leider. Mach' ich auch öfter so.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Neujahrsansprache von Merkel
PostPosted: 08.01.2011, 21:27 
User avatar

Highscores: 1
Quote:
Seh' ich anders. Haha, lustig, da wird 'ne politische Botschaft transportiert, und weil's ja nur harmloser Klamauk ist, kann man jederzeit sagen: "War doch nur Spaß!" Guter Trick. Leider. Mach' ich auch öfter so.


Aber scheinbar hat niemand etwas dagegen, wenn Sender wie RTL Tag für Tag propagieren, dass alle Hartz IV Empfänger widerwärtige Penner sind, dass alle Bauern abstoßend sind und keinerlei Frau auf "natürlichem Wege" finden und dass jede aufgebrezelte Blondine gleich ein klischeehaftes Flittchen ist.

Wenn man schon alles an den Pranger stellt und sozialkritisch durchleuchtet, dann doch bitte konsequent.


Top
  
 
 Post subject: Re: Neujahrsansprache von Merkel
PostPosted: 08.01.2011, 22:10 
Offline
General Leberwurst
General Leberwurst||
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 743
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: Chaotisch... gut? Böse? Neutral? Eigentlich nur "chaotisch".
UfoFreak wrote:
Wenn man schon alles an den Pranger stellt und sozialkritisch durchleuchtet, dann doch bitte konsequent.
Wir können auch gerne über solche Fehldarstellungen in den Medien diskutieren, und anderswo hab' ich das auch bereits getan und würd's auch jederzeit wieder tun. Und dabei muss man sich nicht auf die üblichen Verdächtigen wie RTL und BILD-Zeitung beschränken. Aber hier ging das Thema jetzt nun mal um dieses Filmchen.
Und dein Argument ist insofern auch schwach, als daß man sich auch immer nur um eine Sache gleichzeitig kümmern kann. Das ist wie die Leute, die über Tierschützer schimpfen, sie sollten sich lieber um hilfsbedürftige Menschen kümmern. Warum? Wenn man was Gutes tun kann, dann soll man's tun. Und wenn man irgendwo vernünftige Kritik anbringen kann, warum dann nicht? Insbesondere wenn es um Beiträge geht, die sich selbst als "offen und kritisch, wenn auch überspitzt" darstellen, in Wirklichkeit aber selbst doppelzüngig sind.
Anders gesagt: Nur weil es noch mehr Dinge auf dieser Welt zu kritisieren gibt, die ich jetzt nicht alle auf die Schnelle behandeln kann, soll ich aufhören, das da zu kritisieren?

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 17 posts ] Go to page  Previous  1, 2

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker