sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 18.01.2020, 07:42

All times are UTC + 1 hour





Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Cluricaun
PostPosted: 11.05.2010, 14:57 
Offline
Magierin
Magierin
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 541
Location: Bremen
Gender: Female
Highscores: 6
Ein anderes Wesen der Elfen ist der Cluricaun. Es ist wohl einem Zwerg am ähnlichsten.
Er zeigt sich am Tag, ist fast immer allein unterwegs. Er verkörpert ein altes Männchen mit verschrumpeltem Gesicht in altmodischer Tracht. Auf seinem erbsenfarbigen Rock sind große Knöpfe, so wie er an großen Metallschnallen auf seinen Schuhen besonders Wohlgefallen zu haben scheint. Dazu trägt er einen Hut, einen dreieckigen, altfränkisch aufgekrämpten.

Er wird verachtet wegen seines boshaften Wesens.

Der Cluricaun weiß, wo sich vergrabene Schätze befinden. Er entdeckt sie aber nicht eher, als bis er sich aufs Höchste gedrängt sieht.

Der Zwerg hat einen kleinen Beutel bei sich mit einem Schilling darin, welchen er, sooft er auch damit zahlt, immer wieder findet und welcher der Glücksschilling heißt. Manchmal hat er zwei Beutel bei sich, der eine enthält den Wunderpfennig, der andere eine Kupfermünze, und wird er gezwungen, den Wunderpfennig herauszugeben, so reicht er hinterlistig den letzteren, dessen Gewicht befriedigend ist, während er bei Untersuchung des Inhalts, wenn das menschliche Auge sich von ihm abwendet, verschwindet.

Er raucht und trinkt gern. Er kennt das Geheimnis aus Heide Bier zu brauen.

Der Cluricaun wird auch mit dem Menschen in Verbindung gebracht. Gehört er einer Familie an, so bleibt er so lange bei ihr, solange noch ein Familienmitglied lebt. Er leistet hilfreiche Hand, verhütet heimliche Unglücksfälle, wird aber auch sehr zornig, wenn man ihn vergisst und ihm die gebührende Speise nicht an den bestimmten Ort gesetzt hat.


Quelle: *** The link is only visible for members, go to login. *** ... =2&elfen=2

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cluricaun
PostPosted: 11.05.2010, 19:49 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Na bevor ich den kleinen Kerl an seinen Schilling geh würd ich lieber wissen wie er das mit dem Bier hinbekommt :Alex:

Gibt es möglichkeiten den Genossen "anzulocken" oder entschließt er sich freiwillig bei einer Familie zu wohnen?
Und wenns möglich ist wäre das empfelenswert oder eher nicht (ich kann mir vorstellen das der verdammt böse werden kann wenn er gefoppt wird)?

Irgendwie assozier ich auch den Leprechaun mit ihm aber vermutlich ist er nur über drei ecken verwand.

Oh nachgelesen is ja was ganz anderes aber niedlich sind se


Quote:
Der Leprechaun wird meistens als mehr oder weniger griesgrämig, vor allem als scheu dargestellt. Anders als andere Märchenwesen wollen sie mit Menschen nichts zu tun haben. Sie wollen nicht helfen, wie etwa Heinzelmännchen, oder Schabernack treiben, wie Kobolde – sondern schlichtweg in Ruhe gelassen werden. Sie werden als eigenbrötlerische, dissoziale, jedoch sehr hart arbeitende Wesen dargestellt. Oft findet man sie hinter Büschen, wo sie Pfeife rauchen oder Schuhe herstellen. Es wird erzählt, dass sie die ganze Märchenwelt mit Schuhen beliefern. Sie sollen am Fuße des Regenbogens Unmengen von Gold vergraben haben. Neben der Schusterei sollen sie auch gute Bankiers sein. Sie sind die einzigen Fabelwesen, die als geizig gelten. Außerdem wird ihnen die Fähigkeit zugeschrieben, mit anderen übernatürlichen Wesen – wie beispielsweise Einhörnern oder Elfen – kommunizieren zu können.

Der Leprechaun gilt neben dem Kleeblatt als Wahrzeichen Irlands.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Cluricaun
PostPosted: 12.05.2010, 05:03 
Offline
Magierin
Magierin
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 541
Location: Bremen
Gender: Female
Highscores: 6
Ja, ich glaube ebenfalls, das sie irgendwie miteinander Verwandt sind.
Ich werd mal stöbern, vielleicht lässt sich ja etwas dazu finden

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Cluricaun
PostPosted: 12.05.2010, 08:44 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Mir scheint jedenfalls das die Wesen die wir gemeinhin als Gnome oder Kobolde (oder Zwerge) titulieren die Arbeitstiere unter dem Feenvolk sind.
Zumindest wird mir das vermittelt da die meißten Beschreibungen darlegen das sie eher robuste Tracht tragen und meißt einer handwerklichen Tätigkeit nachgehen (Bier brauen, Schuhe herstellen ... )
Mir scheint das Gnome, Kobolde und Zwerge eher den bezug zur Materiellen Welt suchen wärend Elfen und Elfenartige Wesen eher die feinstoffliche Welt bevorzugen. So werden dann auch die Elfen meißt eher Feingliedrig beschrieben und "blass" also eher so wie es bei der europäischen Aristokratie Mode gewesen ist.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Cluricaun
PostPosted: 12.05.2010, 10:59 
Offline
Magierin
Magierin
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 541
Location: Bremen
Gender: Female
Highscores: 6
Stimmt, da hast du recht.
Die Handwerker, die auf der Erde leben
Und die Aristokraten, die in der Luft leben

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker