sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 20.08.2019, 01:57

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 6 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Einhorn
PostPosted: 03.12.2009, 15:10 
Offline
Magierin
Magierin
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 541
Location: Bremen
Gender: Female
Highscores: 6
In den verschiedenen Länder ist dies schöne Wesen auch unter anderen Namen bekannt, aber im Allgemeinen wird es Einhorn (lat. unicornus, eng. unicorn) genannt. Seine eigentliche Heimat war die nördliche Erdhalbkugel.

Das Einhorn ist ein Einzelgänger. Nach der Paarung gehen Stute und Hengst wieder ihre eingenen Wege. Das Fohlen wird ohne Horn geboren und bleibt solange bei der Stute, bis das Horn ausgewachsen ist. Für ein Fluchttier sind Einhörner sehr schnell und legen am Tage sehr lange Strecken zurück.

Den Charackter des Tieres könnte man als ungestüm und aggressiv bezeichnen, wobei das gewundene Horn auf seiner Stirn eine gefährliche Waffe darstellen kann. Sie sind freiheitsliebend und durchaus empfindsam und sensibel. Obwohl Einhörner sehr alt werden können, ertragen sie Gefangenschaft nicht und sterben in ihr.

Das Horn ist unzerstörbar und trägt viele Kräfte in sich. Unter anderem wurde es als Gegenmittel gegen jede Art von Gift verwendet. Das Horn wurde den Tieren zum Verhängnis, denn sie wurden deswegem gejagt und getötet. Die Jagd war sehr risikoreich und eine ganze Menge der Jäger fanden dabei ihren Tod.
Heute gibt es nur noch wenige Exemplare.
Sie halten sich scheu im verborgen in den dichten Wäldern. Nur wenigen Wanderern ist je wieder eines zu Gesicht gekommen.

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 03.12.2009, 21:27 
User avatar

Highscores: 1
Ich denke das jenes Einhorn in der geschilderten Form nicht existierte, es war eher eine ausgestorbene Art eines Pferdes und wahrscheinlich sehr wild, es gibt ja auch dreihörner. Kann ja ein Gendefekt oder eine sehr alte Art sein.
Das Horn wurde wohl so sagenumwoben da ja auch Elfenbein sehr teuer gewesen ist. Auf jeden Fall ranken sich noch einige Sagen um das Einhorn.


Top
  
 
 Post subject:
PostPosted: 04.12.2009, 08:39 
Offline
Magierin
Magierin
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 541
Location: Bremen
Gender: Female
Highscores: 6
Es gibt in der Hinsicht auch noch das Alicorn, und auch der Pegasus gehört zu dieser Kategorie.
Ich finde die Bilder und Zeichnungen zwar sehr schön, und als Kind liebte ich die Geschichten, doch glauben tu ich nicht mehr an sie.
Ich glaub das vergeht mit dem Alter *grins...*

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 11.12.2009, 17:32 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Zur Enhornsage gibt es eine durchwegs plausible Erklärung.
V. über tausend Jahren wurde Grönland entdeckt und kurz darauf mit ca. 5000 Wikingern besiedelt.

Die Hauptexportgüter waren Gerfalken (sehr wertvoll, 7 Stück reichten aus, um den Trohnfolger v. Burgund aus der Kriegsgefangenschaft der Sarazennen auszulösen), Walrosselfenbein und Narwahlstosszähne!

Diese Zähne sehen wie das gewundene Horn eines Einhorns aus. Und so entstand die Legende, ihr müsst euch denken, die Händler und natürlich die Minnesänger. Die größten Gauner und Märchenerzähler hatten jeweils eigene Interessen die Wahrheit zu verschleiern^^.

Händler ---> Ursprungsland, somit keine Konkurrenz.
Minnesänger ----> ein edles Ross mit Horn welches wild, Stolz und nu v. einer hübschen Jungfrau berührt werden kann, statt einem Fisch (Wal, ich weiß ein Säuger aber für die Leutchen aus dem Mittelalter halt ein Fisch)......klingt einfach besser.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Einhorn
PostPosted: 05.08.2010, 22:24 
Offline
Fleissige Helferin
Fleissige Helferin
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 188
Gender: Female
Für mich sind das Einhorn, das Alicorn, und auch der Pegasus feinstoffliche Geistwesen, genauso wie die Elfen, Feen, Zwerge, Kobolde, Nixen, Undinen, Wassermänner,....

Einhörner gibt es demnach. Aber ich denke, sie haben nie wirklich mit einem Körper hier auf der Erde gelebt.

_________________
Geduld ist der halbe Weg. Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Einhorn
PostPosted: 05.08.2010, 23:52 
User avatar

Highscores: 1
Aber ist es nicht ein wenig einfach, sie alle als Geistwesen zu erklären ?
Wie rechtfertigst du diese Ansicht ?
Außerdem war ich immer der Meinung, das Pegasus und das Einhorn sind verschiedene Wesen.


Top
  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 6 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker