sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 20.08.2019, 02:00

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 10 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 21.04.2010, 14:24 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
:Alex:
Naja eigentlich wars schon ein Vulkan welcher grade den Fluggesellschafften schwer zu schaffen macht.
Bisweilen kann das für unsereins recht angenehm sein .... sollte doch die Quote der UFO sichtungen nicht mehr durch Flugzeuge verfälscht werden :freu: .
Die Medien selber berichten ja eigentlich immer nur das gleiche ... Vulkan, Aschewolke, Flugverbote ... nun könnte evtl mehr dahinter stecken?
Äussert doch mal eure wildesten Theorien (Futter fürn Anfang gibts hier *** The link is only visible for members, go to login. *** )

Wie wäre es mit "Die NWO hat den Vulkan absichtlich und unter zuhilfe nahme der Ghoule (welche sich ja bekanntermaßen mit den Molepeople unter NY im Krieg befinden) gesprengt und dann unter Mithilfe von HAARP die Illusion einer gigantischen Aschewolke erzeugt, um damit Truppenbewegungen der Neuschwabenländer Flugscheiben zu vertuschen welche herangezogen wurden, um die Flotte der GF welche im Orbit um die Erde kreist und auf 2012 wartet anzugreifen. Hieraus resultierte auch der gigantische Feuerball welcher vor kurzem über der USA gesichtet wurde. Unbestätigten Gerüchten zufolge handelte es sich dabei um ein Mutterschiff der Neuschwabenländer welches von einer Eliteeinheit der Bärtierchen gekapert wurde und anschließend explodierte.
Die Molepeople hingegen versicherten, das sie mit aller Macht die NWo bekämpfen werde und versicherte dem Wiederstand unbegrenzte nutzung ihrer Tunnel und Infrastruktur. Der Krieg hat begonnen!"

:cherrysmilies138:

Quelle: Ich
Image
In gedenken an Lord Rotz und General Pfluffig
(Die mutigsten zwei Bärtierchen die ich kenne)
(sag mal einer ich wär nich durch :cherrysmilies163: )

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 21.04.2010, 16:15 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1108
Location: DE
Gender: Male
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Eine der schönsten Verschwörungstheorien, die ich in den letzten Tagen bisher lesen durfte. :Alex:
Wäre ein Bonuskapitel für dein Buch findest nicht, Nedlim ? :freu:

Aber eigentlich gehört dein Tread in den Verschwörungstheorienbereich nicht das er hier untergeht. :D

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 21.04.2010, 16:28 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Ja das könnte ich am Ende unterbringen oder am Anfang dann muß ich aber umstricken :freu:

Solln die Ads und Mods entscheiden wo das hinkommt

Und vielen dank fürs lob :knuddel:

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 21.04.2010, 19:14 
User avatar

Highscores: 1
Ich finde das gehört eher zu Off Topic.
Das kann doch kein Mensch ernst nehmen :freu:


Top
  
 
 Post subject: Re: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 21.04.2010, 20:16 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
UfoFreak wrote:
Ich finde das gehört eher zu Off Topic.
Das kann doch kein Mensch ernst nehmen :freu:


Doch ich :Alex:

Sonnst noch wer?

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 22.04.2010, 05:12 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
xD Ich habe diese Perle mal in das richtige Forum verschoben^^

Meine Theorie ist eher harmloser, die Marillenbauerconnection hat ihren Einfluss im NWO geltend gemacht und den Vulkanausbruch auf Island der eigentlich erst für 2225 geplant war für dieses Jahr vorgezogen. Die armen Bärchentierchen haben absolut nichts damit zu tun, dass ist eine böswillige unterstellung^^

Warum und Wie? ---->

Mittels der neuen Technik Geo-Haarp, zur Erklärung die Kondensstreifen der Flugzeuge reflektieren einen gewissen Prozentsatz der Sonnenstrahlung zurück ins All. Ihr werdet sicher mitbekommen haben das der Winter heuer ungewöhnlich lange bzw. streng war. Die Produktion der für unsere Zivilisation überlebenswichtigen Marillenernte also war durch die zu erwartenden bis in den Sommer andauernden Nachtfröste in akuter Gefahr. Tja und bis die Sonne wieder ihren normalen Fleckenzyklus erreicht, werden immer neue Vulkane in unwichtigen Randgebieten mit grossen - für den Luftverkehr gefährlichen - Aschewolken ausbrechen. Ihr seht die NWO nimmt das überleben der Menscheit sehr ernst, kein noch so grosses Hinderniss (mächtige Luftfahrtmafia) welches sie nicht mit einfachen Mitteln (künstliche Vulkanausbrüche) lösen xD

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 22.04.2010, 08:32 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Cpt. Saia hat mir folgends zukommen lassen ...

HEIL ERIS

Absender: Lim Underhead

offiziell ( ) offiziell inoffiziell ( ) vermutlich gefälscht ( )
Nein man alles andere aber nicht das ...

Aus dem Äther gezirbelt und fragmentarisch niedergeschrieben von Cpt. Saia.

Buck? ...
Bucky? ....
Buck bist du da man? Jo was ist loß bei euch da drüben ich mußte drei Kröten lecken um Kontakt herzustellen?

Ich habe ein par Starfisherman auf die Sache angesetzt und Scott vor zwei Wochen zu dir geschickt.
Man hier passiert irgendetwas großes die ganze Stadt scheint zu brodeln.
Buck organisierst du schon den Wiederstand?
Seid sie Haiti angegriffen haben haben wir hier Probleme mit dem Nachschub.

Ich weiß nicht ob wir erneut in Kontakt treten können aber ich versuche mein bestes.
Möge Papa Legba uns helfen.

Hier endet die Nachricht und enthält nur noch statisches Rauschen ....


Was mag das alles nur bedeuten?

Victoria wrote:
xD Ich habe diese Perle mal in das richtige Forum verschoben^^

Meine Theorie ist eher harmloser, die Marillenbauerconnection hat ihren Einfluss im NWO geltend gemacht und den Vulkanausbruch auf Island der eigentlich erst für 2225 geplant war für dieses Jahr vorgezogen. Die armen Bärchentierchen haben absolut nichts damit zu tun, dass ist eine böswillige unterstellung^^


Ja ja die typische Verhaltensweise der NWO ... alles herunterspielen als sei nichts gewesen :Alex:

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 23.04.2010, 15:11 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Nedlim wrote:
Ja ja die typische Verhaltensweise der NWO ... alles herunterspielen als sei nichts gewesen


Weißt du da wir für das wohl der gesamten Menscheit arbeiten müssen wir auch bescheiden auftreten^^ Hochmut kommt v. dem Fall, alles steht v. der entscheidenden Wende.

Im I-net gibt es sooo viele verwirrte Menschen oder Agenten der Außerirdischen Fremdmächte welche unsere Autorität mit Propagande zu unterminieren versuchen, dass es momentan massive Rückschläge im Kampf gegen Gewalt, Krieg und Armut kommt. Aber sobald das Ministerium für Frieden gegründet ist (2012), geht es einem goldenem Zeitalter entgegen, vertrau mir.


Übrigens in Haiti mussten wir eingreifen, diese Reneganten (unverbesserliche Tageslicht scheuendess Pöbelpack) behindert mit ihren terroristischen Umtrieben unsere Ausbe...ähm...Fortschrittspläne^^

Meine Vorgesetzten freuen sich zu hören das Cptain Saia Nachschubprobleme in dieser Region hat .......


Image

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 23.04.2010, 15:59 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Ha eure permanenten Attentatsversuche auf Cpt. Saia sind Lachhaft.
Euer Hochmut war euer größter Fehler. In eurer Selbstsicherheit habt ihr vergessen euch zu Schützen da ihr dachtet ihr hättet keine Feinde.
Cpt. Saia ist über alles Informiert und hat bereits die nötigsten Schritte veranlasst. Einsatzkommando Bielefeld ist auf dem Weg und Großinquisitor Baktus Paradonti kondidioniert bereits seine Zirbeldrüse um eure Signatur zu verfolgen.
Wenn der Wiederstand erstmal einen Agenten der NWO in der Hand hat werden wir sein Gehirn anzapfen und jede noch so kleine information über euch extrahieren.
Die Sache mit Scott (Eris sei mit ihm) stellt sich in diesem Kontext nur als bedeutungsloser Rückschlag dar.
Wir sind bereit aus dem Schatten zu treten ... Ihr auch ihr Neoliberalen Kriegstreiber?
Der Wiederstand wird kämpfen oder bei dem Versuch untergehn.

Image

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Das war doch kein Vulkan
PostPosted: 24.04.2010, 15:57 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
User avatar

Joined: 07.2009
Posts: 1313
Location: Hamburg
Gender: Male
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Ich hätte da ne andere Vermutung:

Der Vulkanausbruch und die Aschewolke war jetzt mal natürlichen Ursprungs ...

Aber ...

... das Pentagon hat diese Naturerscheinung mal dazu genutzt in einem großen Feldversuch zu ermitteln, welche wirtschaftlichen Auswirkungen die völlige Sperrung eines stark genutzten Flugraumes (hier des europäischen) hat.
Denn der nächste globale Krieg wird ein Wirtschafts- und Medienkrieg sein, bzw. ein elektronischer ...

... Boing und Airbus wollten mal vorweg den Weg bereiten und die Akzeptanz testen für ihre neuesten (noch geheimen) Flugzeugentwicklungen .. Energie- und ökobewusste Propellerflugzeuge mit neuester Technikversion, die zwar langsamer und tiefer fliegen, aber sehr viel energieeffizienter und umweltschonender sind, z.B. mit Brennstoffzellenantrieb ...

_________________
Image


Top
 Profile Personal Album  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 10 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker