sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 25.08.2019, 05:53

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
AuthorMessage
 Post subject: Balu's Telefon geht nicht mehr ...
PostPosted: 09.08.2013, 21:41 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
User avatar

Joined: 07.2009
Posts: 1313
Location: Hamburg
Gender: Male
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Nach Wochen eines gestörten Telefonanschlusses ...

... ich kann nicht über meinen Festnetzanschluss telefonieren; Internet geht aber ...

... und dem zwischenzeitlichen Austausch sämtlicher Hardware (NTBA, Splitter, Router, usw.) ...

... nun die heiße Phase!

>>> Mein Anbieter ist ALICE; also heute Telefónica-O2<<<

Letzte Woche Dienstag: nach mehreren verschobenen Terminen kommt der Techniker von Telefónica-O2; also Schreibtisch weggeschoben und halbes Zimmer umgestellt, damit er an die versteckte Telefondose kommt. Er misst - stellt eine starke Dämpfung auf den Leitungen fest - und wundert sich, dass ich trotzdem Internet habe. Er misst auch an der Übergangsdose im Flur - und stellt den gleichen Fehler fest. Es muss also außerhalb der Wohnung liegen. Das ist nun Sache der Telekom - den der gehört das Leitungsnetz. Er würde nochmals die Übergabestelle von Telefónica-O2 überprüfen.
Gut zu wissen - aber das Telefon funktioniert nicht.
Termin für Donnerstag Vormittag für Telekom-Techniker gemacht - zum Glück ist mein Arbeitgeber verständnisvoll ...

Letzte Woche Donnerstagvormittag: Ich lasse den Telekomtechniker nur an der Dose im Flur messen; Fehler ist ja an beiden Dosen - und ich spare mir das räumen.
Er sagt, er misst den Fehler, lötet einen Anschluss am Schaltkasten neu - der Fehler muss aber bei Telefónica-O2 liegen.
Telefon funktioniert immer noch nicht.
Nochmals angerufen, nochmals Termin gemacht, Mittwochvormittag. Gut dass mein Arbeitgeber ...

Mittwochvormittag: Ein weiter Telekomtechniker kommt. Telefondose freigeräumt, Zimmer umgestellt; er misst an der Enddose - und stellt besagten Fehler fest. "Er könne auch nicht über meine Leitung telefonieren!" - "Er hätte auch schon am Übergabepunkt Telefónica-O2 - Telekom gemessen, und dort wäre bereits der Fehler aufgetreten!" - Ich fragte ihn, warum ich dann erst räumen musste und er an der Enddose gemessen hat. - "Weil es sein Auftrag war ! (??)" - Er vermutet einen Programmier- oder Schaltfehler bei Telefónica-O2.
Ich kann immer noch nicht telefonieren !
Abends ein Anruf von Telefónica-O2 - Technik auf mein Handy: "Sie könnten den Fehler leider nicht beseitigen - Bei Ihnen läge der Fehler nicht - und ein weiterer Fehlerbeseitigungsauftrag an die Telekom wäre nicht möglich / bzw. nicht erlaubt. Ich möge doch bitte den Anbieter wechseln - hätte aber ein Sonderkündigungsrecht.
.............................................

Nun muss ich wohl zur Telekom wechseln.
Das wird mich am Ende bei gleichen Leistungen ca. 10 € mehr kosten - und ich hoffe, dass nun der Fehler beseitigt wird. Er kann dann ja auf niemand anders geschoben werden ...

Wie findet Ihr diese Geschichte ??

_________________
Image


Top
 Profile Personal Album  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker