sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 25.08.2019, 05:53

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 10 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 08:22 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Rätselhafte Delle in Supertanker. So in etwa die Schlagzeile eines Onlinemagazins.
Rätselhaft insofern da niemand weiß, wo diese Delle herkommt. Man haabe zwar eine Kollision wahrgenommen, doch sei die See zu ruhig für eine Welle gewesen und auch ein U-Boot mit eingedrückter Nase fand sich bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht.
Zeugen berichten ausserdem von einem Blitz den sie gesehn haben wollen.
Was also könnte diese Delle verursacht haben?

Image

*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 08:25 
Offline
Fleissige Helferin
Fleissige Helferin
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 188
Gender: Female
Ein Eisberg war nicht in der Nähe?

_________________
Geduld ist der halbe Weg. Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 08:30 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Ich spar mir heute mal das selberschreiben =D

Quote:
Unfall oder Anschlag? Mysteriöse Delle im Öltanker U-Boot-Kollision, Seeminen-Explosion oder Piraten-Angriff: Die Ursache für einen Notfall auf einem japanischen Öltanker ist völlig unklar ... Einen Tag nach dem Notfall auf einem japanischen Öltanker in der Straße von Hormus sieht es so aus, als sei das Schiff möglicherweise mit einem U-Boot zusammengeprallt ... Hafendirektor Mussa Murad sagte, der Vorfall, der sich in einem Gebiet zwischen dem Oman und dem Iran ereignet hatte, sei noch nicht aufgeklärt. Es sei allerdings nicht auszuschließen, dass das Schiff mit einem U-Boot zusammengestoßen sei. Vielleicht sei aber auch eine Seemine neben dem Schiff explodiert.

Zunächst war über einen Angriff von Piraten oder Terroristen spekuliert worden, weil einer der Seeleute von einer Explosion gesprochen hatte



Ähm nein wäre mir neu das in dem Gebiet Eisberge vorkommen ...

*** The link is only visible for members, go to login. ***

Edit: Image

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 09:39 
User avatar

Highscores: 1
Das es ein Öltanker ist macht mir schon sorgen, das wäre noch eine Ölkatastrophe mehr und das in sehr kurzen Abständen (sollte vielleicht insgesamt zum Nachdenken anregen).
Aber was für mich gegen Terroristen spricht ist, dass sie es mit Sicherheit weiterversucht hätten.
Gegen Piraten spricht für mich die Beschädigung des Schiffes, da ich denke, dass diese es wohl eher auf die Besatzung und die Frach abgesehen hätten.

Alternativen:

- U-Boot das sich nicht bekennen will

- Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg

- Ein Tier


Top
  
 
 Post subject: Re: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 11:11 
Offline
Nemo
Nemo
User avatar

Joined: 07.2009
Posts: 131
Gender: Female
Highscores: 3
Ein Seemonster vielleicht? :flücht:

Ne aber das sieht aus als wäre es von jemand gerammt worden.
Man kann auch gut erkennen, dass nur eine bestimmte Stelle eingedrückt worden ist.

_________________
Liebe Grüsse


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 11:15 
Offline
Nemo
Nemo
User avatar

Joined: 01.2010
Posts: 109
Gender: Male
Godzilla ist auf Urlaub! :freu:
Na also die Sache mit der Seemine klingt schon sehr plausibel. Muß ja nicht immer gleich zu Schlimmsten kommen und der Bottich untergehen.

_________________
Image


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject: Re: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 11:17 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Seemine und U-Boot ... eher nicht da keine Kratzer oder dergleichen ... nur eingedrückt wie bei nem Vakuum oder sowas. Vakuum kann aber auch net sein da Tanker zweiwandig.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 14:12 
User avatar

Highscores: 1
Wieso sollte die Idee mit dem Tier so abwägig sein ?
Unser Merr ist immerhin nur unzureichend erforscht und es wurden schon viele Kreaturen gefunden.
Wenn ich an den Quastenflossler denke, dann halte ich es auch für möglich, dass noch andere prähistorische Kreaturen dort unten existieren.


Top
  
 
 Post subject: Re: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 16:06 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Sowas in der art?
Image

(Fake Bild)

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Ein Tanker mit Delle
PostPosted: 31.07.2010, 16:41 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
User avatar

Joined: 07.2009
Posts: 1313
Location: Hamburg
Gender: Male
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Das müsste dann schon ein sehr schnelles Tier mit einem sehr harten Kopf gewesen sein ..

.. denn der Tanker wurde bei (voller) Fahrt von hinten am Heck erwischt - also muss das, was da aufgeschwommen ist, erheblich schneller als der Tanker sein ...

Und ob es wirklich ein U-Boot war, lässt sich erst in einigen Wochen oder Monaten feststellen, denn so lange sind die großen U-Boote meist unterwegs ...

Da der Schaden hinten rechts am Schiffsrumpf ist, genaue Maße mir nicht ganz klar sind, ich hätte noch einen anderen Vorschlag :
Wir befinden uns hier in der sehr stark befahrenen Straße von Hormus - ich gehe aso davon aus, dass bei anderen (Container-)Schiffen auch so der eine oder andere 40-Fuß Container über Bord gegangen ist. Und wenn der Supertanker in voller Fahrt einen Kurswechsel vornimmt, kommt gerne mal das Heck herum - und die Geschwindigkeiten (Fahrtgeschwindigkeit, die Geschwindigkeit der entgegenkommenden Wellen und die Winkelbeschleunigung des Kurswechsels) addieren sich. Da kann so ein voll beladener schwimmender 40-Fuß Container eine erhebliche Einschlagskraft erreichen ...

mehr unter ...

*** The link is only visible for members, go to login. ***
*** The link is only visible for members, go to login. ***

... oder im Video ...
*** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
Image


Top
 Profile Personal Album  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 10 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker