sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 18.08.2019, 22:40

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Was ist Human?
PostPosted: 09.02.2010, 19:35 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

In vielen alten Religionen sind Opfergaben mit Tieren oder Menschen an der Tagesordnung gewesen. Selbst heute gibt es noch Leute, welche versuchen sowas zu praktizieren ... jedoch wird sowas heutzutage natürlich bestraft^^
Nun stellt sich mir die Frage, ob für solche Taten der Glauben wirklich Grund genug für eine solche Tat ist und dabei muss ich feststellen, dass ich zwischen den Epochen ihrer Existenz unterscheide. Wenn bsw. Satanisten das heute machen, finde ich es inakzeptabel. Aber wenn ich mir die Azteken anschaue, sehe ich Grund genug im Glauben. Wobei es wirklich schlimm war, was sie mit Menschen gemacht haben. Ist sowas wirklich mit dem Glauben zu entschuldigen? Ich denke wie gesagt, dass es bei den früheren Religionen (bis 17.Jh.) schon durch den Glauben zu entschuldigen ist. Aber eine andere Frage ist, ob es Human ist.

Definieren wir human! Wie definieren wir es?
Wir definieren es als das Handeln der modernen Zivilisation. Bzw. das gewünschte/erwartete Handeln. Aber in der modernen Zivilisation wird dennoch gemordet und die bezeichnet kaum einer als nicht human. Wenn jemand bis auf die Knochen gefoltert wird ist es jedoch auf einmal nicht mehr human o_O ?

Als Beispiel das Opfer Ritual der Azteken:

Sie haben Menschen (sehr sehr viele Spanier auch im Mittelalter) monatelang gefangen genommen. Dann wurden sie zu einem Ritual auf einen Tempel gebracht, wo sie von Priestern festgehalten wurden und ein anderer Priester bei vollem Bewusstsein des Opfers ihm den Brustkorb aufschnitt (mit einer Klinge aus STEIN) um das Herz bei lebendigem Leibe rauszureißen.
Diese Herzen wurden dann meist auch noch von Priestern als Ende des Rituals verspeist. Es gab Tage an denen wurden mehr als 20.000 Spanier auf diese Weise hingerichtet.
Wobei nachgewiesen wurde, dass einige wenige auch vorher betäubt wurden. Natürlich wurde dieses Ritual zu Zeiten der Spanischen Eroberung auch benutzt um sich der Gefangenen zu entledigen. Aber dennoch steckt der Glaube dahinter.

Ist das human?
Ist ein Glaube Grund genug sowas zu "entschuldigen"?

lg Vicky

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Was ist Human?
PostPosted: 11.02.2010, 10:34 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Ok gucken wir doch erstmal wie Human definiert wird ...
Quote:
Humanismus ist eine Weltanschauung, die auf die abendländische Philosophie der Antike zurückgreift und sich an den Interessen, den Werten und der Würde des einzelnen Menschen orientiert. Toleranz, Gewaltfreiheit und Gewissensfreiheit gelten als wichtige humanistische Prinzipien menschlichen Zusammenlebens. Die eigentlichen Fragen des Humanismus sind aber: „Was ist der Mensch? Was ist sein wahres Wesen? Wie kann der Mensch dem Menschen ein Mensch sein?“ Humanismus bezeichnet die Gesamtheit der Ideen von Menschlichkeit und des Strebens danach, das menschliche Dasein zu verbessern.


Weiter heißt es da
Quote:
Der Humanismus beruht auf folgenden Grundüberzeugungen:[1]

Das Glück und Wohlergehen des einzelnen Menschen und der Gesellschaft bilden den höchsten Wert, an dem sich jedes Handeln orientieren soll.
Die Würde des Menschen, seine Persönlichkeit und sein Leben müssen respektiert werden.
Der Mensch hat die Fähigkeit, sich zu bilden und weiterzuentwickeln.
Die schöpferischen Kräfte des Menschen sollen sich entfalten können.
Die menschliche Gesellschaft soll in einer fortschreitenden Höherentwicklung die Würde und Freiheit des einzelnen Menschen gewährleisten.

Also wenn du mich so fragst finde ich Mord (denn nichts anderes sind Menschenopfer vorrausgesetzt das Opfer ist nicht Freiwillig) im zeichen des Glaubens als definitiev nicht Human.
Offensichtlich ist der Humanismus eine abendländische Idee und daher nicht so weit verbreitet wie man es gerne hätte. Nunja man möchte jetzt Argumentieren, dass das Glaubensmodell der Azteken je behinhaltet, dass sie selbst vernichtet werden würden, wenn sie nicht opferten. Soll heißen sie opfern einen Menschen und ermöglichen damit ihrem Volk auf bestimmte Zeit weiterzuleben aber dieses Prinzip läuft trotzdem dem Humanismus entgegen, da im Humanismus wirklich jedes einzelne Leben zählt. Hätten die alten Azteken also das Prinzip des Humanismus gekannt hätten sie in einem verdammt großen Dilema gesteckt.
Quelle: *** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker