sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 19.09.2020, 08:26

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Changelings
PostPosted: 11.05.2010, 15:54 
Offline
Magierin
Magierin
User avatar

Joined: 12.2009
Posts: 541
Location: Bremen
Gender: Female
Highscores: 6
Hierbei handelt es sich um missgebürtige Feenkinder, die von ihren Eltern verstoßen wurden. Da die attraktiven Feeneltern auch gerne hübsche Kinderchen hätten, tauschen sie die "nicht so gut Gelungenen" gegen gesunde Menschenkinder aus. Das falsche Austauschkind kann dann im Haus so allerhand Böses anstellen. Die Zielgruppe des Tausches sind übrigens sehr geliebte oder noch nicht getaufte Babies.
Ein Changeling ist natürlich auch kein liebes süßes Kind wie alle anderen: es schreit sehr viel und sehr laut und scheint nur dann wirklich glücklich, wenn großes Elend die Bewohner des Hauses befällt. Erkennen kann man eine Changeling an gelblich pergamentartiger Haut mit runzligen Zügen und sehr dunklen Augen. Des weiteren kommt ein physisches Handicap dazu: ein buckliger Rücken, eine lahme Hand etc...
Familien die einen Changeling beherbergen scheinen das Unglück magisch anzuziehen und sind oft sehr arm.
Aber da ja jeder Kobold in Irland auch etwas nettes an sich hat, sind natürlich auch Changelings zu etwas gut. Sie sind zumeist musikalisch begabt und können zum Beispiel ein Instrument begnadenswert spielen. Na, wenn das nichts ist...



Copyright 2009-2010 © *** The link is only visible for members, go to login. ***

_________________
Wir sind die Verlorenen.
aus einer Zeit vor der Zeit, aus einem Land jenseits der Sterne.
Wir sind aus einer Rasse jenseits der Wanderer der Nacht


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Changelings
PostPosted: 11.11.2010, 04:26 
Offline
Lexikon
Lexikon
User avatar

Joined: 10.2010
Posts: 378
Location: NRW
Gender: Female
Highscores: 19
Werden doch auch Wechselbalg genannt, nicht wahr?

Je nach Region gibt es verschiedene rituelle Abwehrmechanismen, um das Auswechseln des Balges (Säuglings) zu verhindern. So soll zum Beispiel die Plazenta unter der Wiege liegen gelassen werden... buääähh *** The link is only visible for members, go to login. ***

Na, ob das einen Diebstahl verhindert..


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 2 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker