sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 22.08.2019, 01:33

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 18 posts ] Go to page  1, 2  Next
AuthorMessage
 Post subject: Pyramiden
PostPosted: 05.04.2009, 04:15 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Nun wie in Erich v. Dänikens Büchern steht, könnte der Bau der grossen Pyramide des Cheobs in Gizeh, auf den einfluss einer uns wohlgesonnen Alienkultur hinweisen. Man nimmt an das sie viel älter sind als z.B von unseren Wissenschaftlern zugegeben wird. Nu selbst mit heutiger Technik wäre es schwer soetwas in dieser Zeitspanne wie es die alten Ägypter (angeblich nur mit seilen und Muskelkraft) zu errichten. Außerdem fand man Erosionspuren auf der Sphinx die von Regen kommen. So die 10000 Jahre ist es her das dort mal öfter regnete. Heute ist dort nur Wüste....
Was meint ihr? Wisst ihr was über das Thema...

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 06.04.2009, 20:46 
Offline
Lehrling
Lehrling
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 11
Location: leipzig
Gender: Female
ich glaube nicht das die Pyramiden aus menschen hand enstanden sind.
kann ich mir nicht vorstellen, oder auch die Moais - die berühmten Steinköpfe der Osterinsel ist das gleiche. wie kamen die dort hin??????????????????????


lg
fantasia

_________________
Image


Top
 Profile Visit website  
 
 Post subject:
PostPosted: 07.04.2009, 20:19 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 1662
Location: Österreich
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Ich glaube auch nicht das Menschen diese Gebilden erschaffen haben, vielleicht mit hilfe fremder.
Nur die Frage die sich mir nun stellt, bezieht sich auf die Pyramiden in Ägypten. Wenn es früher da öfters regnete, würde sich für mich die frage klären, wie Sie diese Steinblöcke, von so weit her zu den Bauplatz liefern Konnten. Vielleicht gab es da früher einen Fluss oder See, Meer, die es erlaubten, das man sehr nahe mit den Schiffen herangekommen wäre um das Material abzuladen.

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 12.06.2009, 12:48 
Offline
gelöscht
gelöscht
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 391
Gender: Male
Hallo ,

wenn im Moment keine so für uns nachvollziehbare Erklärung vorliegt, kann man doch nicht immer direkt irgendwelche Aliens als Weisheit letzter Schluss hinzuziehen.

Oft genug wurde schon bewiesen, dass dieser Bau mit den damaligen technischen und
personellen Ressourcen machbar war.

Es gibt außerdem noch andere historische Beispiele, die die heutigen Erkenntnisse zu der Baukunst der Ägypter belegen.
Es war also machbar, für uns, aus unserer Sicht, zwar mit viel Aufwand, aber zu damaligen Zeit wahrscheinlich normal.

Genauso fragte man sich , wie konnte die riesigen Obelisken, so in einem Stück gefertigt und dann entsprechend aufgebaut worden, auch da hat man gängige Lösungen gefunden.

LG Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 12.06.2009, 16:39 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 1662
Location: Österreich
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Ja, möglich. Aber erstens das müsste ziehmlich zeitaufwendig gewesen sein. Zweitens gibt es Objekte die sich wirklich niemand erklären kann. Oder sie bestehen aus Materialien, die keine kennt, oder aus einer so hohen Konzentration, die nicht erklärlich ist.

lg masterchief

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 12.06.2009, 17:42 
Offline
gelöscht
gelöscht
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 391
Gender: Male
Was hat damals Zeit für eine Bedeutung gehabt.
Keine. Weil sich alles auf das Weiterleben konzentriert hat und da spielte das heute und jetzt keine Rolle.

Von welchen Objekten sprichst du, bzw. auf welche Materialien spielst du an ?

LG Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 19.06.2009, 19:08 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 1662
Location: Österreich
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Quote:
Von welchen Objekten sprichst du, bzw. auf welche Materialien spielst du an ?


Von vielen Objekten... Es gibt prähistorische gegenstände, die aus Reinen Materialen bestehen, das heut nicht mal mit modernster Technik geschaffen werden kann. z.b.: Dieser Vorzeit-Hammer..

Weiters gibt es auch Bauwerke, die aus seltsamen reinem Eisen bestehen und seit vielen Tausend Jahren nicht mal annähernd Rost aufweisen.
uvm..

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 19.06.2009, 20:17 
Offline
gelöscht
gelöscht
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 391
Gender: Male
Jetzt hast du mich aber neugierig gemacht, könntest du da mal etwas genauer werden.
Das würde sicher auch andere User interessieren.

Nicht nur Speck auslegen....... hihihi

Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 20.06.2009, 16:15 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 1662
Location: Österreich
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Hi Edoir

Natürlich kann ich das. Die Präastronautik interessiert mich total. Ich habe auch viele Bücher gelesen, Die sich um mysteriöse Gegenstände befassen. Ich werde hier auch demnächst, einige Threads, in der Kategorie Präastronautik erstellen, um einmal paar klare Tatsachen hier zu zeigen, die niemand abstreitn kann, weil dies Fakt und bewiesen ist, das diese Dinge echt sind.

Die Frage ist eigentlich nicht ob das ein Fake ist oder nicht, sondern woher dies kommt und wer dies erschaffen hat und mit welchen Mitteln.

mfg masterchief

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 23.06.2009, 12:25 
Offline
gelöscht
gelöscht
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 391
Gender: Male
Hi masterchief,
bin schon gespannt auf die neuen Threads.

Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 14.08.2009, 18:50 
Offline
Heldin
Heldin
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 225
Gender: Female
Quote:
Natürlich kann ich das. Die Präastronautik interessiert mich total. Ich habe auch viele Bücher gelesen, Die sich um mysteriöse Gegenstände befassen. Ich werde hier auch demnächst, einige Threads, in der Kategorie Präastronautik erstellen, um einmal paar klare Tatsachen hier zu zeigen, die niemand abstreitn kann, weil dies Fakt und bewiesen ist, das diese Dinge echt sind.


Jetzt bin ich aber auch neugierig geworden :bash:

Kriegen wir das Material noch zu sehen? Ist ja immerhin schon fast 2 Monate her?


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 14.08.2009, 23:44 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
User avatar

Joined: 07.2009
Posts: 1313
Location: Hamburg
Gender: Male
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Toll finde ich ja auch das mit den besonderen Energien unter einer Pyramide.
So sollen ja Rasierklingen plötzlich wieder superscharf werden ...

Rasieren Außerirdische eigentlich nur ihren Bart oder auch ihre Beine ? Und wenn ja, alle ? ... und wie viele Beine haben sie ??

Werden eigentlich auch die Scheerblätter und Scheerköpfe von Elektrorasierern unter einer Pyramide wieder scharf ??

_________________
Image


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 15.08.2009, 14:58 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 1662
Location: Österreich
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Quote:
Jetzt bin ich aber auch neugierig geworden

Kriegen wir das Material noch zu sehen? Ist ja immerhin schon fast 2 Monate her?



Hi

Ich bin schon lange dabei, wichtiges Material zu sammeln für diese Threads keine Angst kommt noch^^.

Natürlich werde dies Klingen wieder scharf, ein ein Magnetfeld die Oberflächenstruktur wieder annähernd so herstellt wie vorher. Das geht aber trotzdem nicht immer, nur bis zu einem bestimmten Punkt, werden die Klingen wieder scharf.

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 24.08.2009, 19:39 
Offline
Heldin
Heldin
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 225
Gender: Female
Um zum Thema zurückzukommen. Ich bezweifle ja nicht das Menschen die Pyramiden gebaut haben, ich traue das den Ägyptern durchaus zu, aber ich glaube mit der dauer des Baus müssen sich einige verschätzt haben.

Die Cheops-Pyramide hat über 2 500 000 Steinblöcke. Und einige von diesesn Blöcken wiegen mehr als 10 Tonnen.
Angenommen sie hätten 20 oder 30 max. am Tag geschafft, müsste der Bau hunderte von Jahren gedauert haben. Ne ganz simple Rechnung.

Und ich denke auch das es möglich wäre, immerhin haben die Arbeiter, wie wir heute wissen, nicht als Sklaven sondern freiwillig mitgearbeitet. Als Dienst sozusagen an Ihrem Gott/Pharao.
Und was ein Gott befiehlt das wird auch ausgeführt.
Vielleicht war es eine Monumentale Aufgabe an der viele Generationen gearbeitet haben....


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 18 posts ] Go to page  1, 2  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker