sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 15.06.2021, 12:21

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 15 posts ] Go to page  1, 2  Next
AuthorMessage
 Post subject: E wie Einfache Rätsel von E
PostPosted: 12.08.2009, 21:23 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1039
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Rätsel Nummer eins von mir ist von einer "historischen Person geklaut":
"Was geht am Morgen auf vier Füßen, am Mittag auf zweien und am Abend auf dreien?“

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 12.08.2009, 21:34 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Der Mensch = Als Kind krabbelt es auf vier, als Erwachsener geht er mit zwei und im hohen Alter mit einem Stock also auf drei Beinen.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Last edited by Victoria on 12.08.2009, 21:38, edited 1 time in total.

Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 12.08.2009, 21:38 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1039
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Ah du kennst die Sphinx also^^Ja ja der Ödipus. Oder etwa nicht?

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 12.08.2009, 21:40 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1039
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Vor langer Zeit herrschte ein König, der stets alle Gefangenen hinrichten ließ. Um deren Schuld zu beweisen, hatte er eine kleine Schatulle mit einem weißen Elfenbein-Kügelchen und einem schwarzen Ebenholz-Kügelchen. Jeder Gefangene durfte eines der beiden Kügelchen aus der Schatulle ziehen. War's das schwarze, so galt er als schuldig und wurde hingerichtet. Zog er dagegen das weiße, so kam er frei. Merkwürdigerweise gelang es aber nie jemandem, das weiße Kügelchen zu ziehen, und im ganzen Land flüsterte man sich bald zu: "Unser König, der Fiesling, hat zwei schwarze Kügelchen in seinem Kästchen." Doch niemald traute sich das laut zu sagen, und so zogen weiterhin alle Gefangenen das schwarze Kügelchen und wurden hingerichtet, bis eines Tages ein Gefangener die rettende Idee hatte.

Wie konnte er sein Leben retten?

Hinweis: Er hatte keine Möglichkeit, ein Kügelchen zu färben oder zu vertauschen. Er konnte auch nicht beide ziehen, und hätte er gar keines gezogen, wäre er ebenfalls hingerichtet worden

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 12.08.2009, 21:41 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Nein ich kenne keine Sphinx und Ödipus hat glaube ich etwas mit Sigmund Freud zu tun. Aber das Rätsel ist altbekannt und weitverbreitet, quasi ein Allgemeines 0815 Rätsel......ich warte auf das nächste^^

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 12.08.2009, 21:49 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1039
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Ist schon da^^Freud? Nicht wirklich^^Ödipus ist eine arme Socke aus einem Grichischen Drama:-( Sohn eines Königs der Aufgrund einer Prophezeihung, die aussagt das er seinen Vater töten und seine Mutter zur Frau nehmen wird, aussgesetzt wird. Er wir von anderen Königenen aufgenommen die er dann als Eltern sieht. Als er von der Prophezeihung erfährt flüchtet er von den "Falschen" Eltern, erschläg seinen richtigen Vater im Streit, bekommt seine Mutter zur Frau als dank dafür das er Theben von der Bitterbösen Sphinx erlöst.

Er bekommt mit seiner Mutter mehrer Kinder, Antigone, Ismene, Eteokles und Polyneikes. All dir sterben auch, aber das ist eine Andere geschichte, sogar eine Theaterstück das heute noch aufgeführt wird (das wär doch was für dich Sliver^^).

Als er merkt was er getan hat, da seine Mutter sich erhängt hat sticht er sich die Augen aus mit den Goldenen Nadeln ihres Gewandes.

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 21.08.2009, 19:48 
Offline
Heldin
Heldin
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 225
Gender: Female
Hmm, ich denke des Rätsels Lösung ist, er tut so als ob er den Stein fallen lässt. Dann lässt er alle ins Kästchen schauen, man sieht das nur die Schwarze Kugel drinnen ist. Somit wissen alle das er die weisse gezogen hätte und ist frei

Oder


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 21.08.2009, 19:51 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1039
Location: Niedersachsen
Gender: Male
E 95 wrote:
"Unser König, der Fiesling, hat zwei schwarze Kügelchen in seinem Kästchen." Doch niemald traute sich das laut zu sagen.


Das fällt wohl unter dir Rubrik, leider gegen die Auflagen verstoßen.
Versuchs nochmal.

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 21.08.2009, 20:03 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Ich versuche es mal in die Richtung und behaupte das es 2 verschiedenfärbige Kugeln gibt^^. Einem weißen Elfenbein-Kügelchen und einem schwarzen Ebenholz-Kügelchen, beide also aus unterschiedlichem Material, Gewicht und Oberflächenstruktur. Da man das weiß wird jeder in der Schatulle die glatte schwere Kugel ertastet haben, was nu wenn der fiese König mit Absicht die Elfenbeinkugel schwarz und die Ebenholzkugel weiss färben liess?

Er braucht also nur die Ebenholzkugel ziehen....

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 21.08.2009, 20:07 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1039
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Leider auch falsch :(
Nehmen wir mal an das der König wirklich Fies ist und beide Schwarz sind...

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 21.08.2009, 20:52 
User avatar

Highscores: 1
Da immer das schwarze Kügelchen gezogen wurde, mußte er davon ausgehen, daß tatsächlich beide schwarz waren, wodurch er gar keine Chance hatte, das weiße zu ziehen. Er zog daher eines der Kügelchen und verschluckte es schnell, bevor jemand die Farbe sehen konnte. Somit konnte man nur nachschauen, welches Kügelchen noch in der Schatulle war, und dieses war natürlich schwarz. Die gezogene Kugel mußte somit die weiße gewesen sein. Der König konnte nun auch nicht sagen, daß die andere Kugel ebenfalls schwarz war, denn damit hätte er sich ja selbst verraten.

Allerdings ein Rätsel welches ziemlich unlogisch ist besonders durch die Lösung die sich eigentlich ausschließt.


Top
  
 
 Post subject:
PostPosted: 22.08.2009, 08:17 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Mist Ufo war schneller.....es geht nu so Verschlucken!

Nxt. Rätsel plz^^

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 22.08.2009, 13:40 
Offline
Süchtiger
Süchtiger
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1039
Location: Niedersachsen
Gender: Male
Irgendwo in Südamerika wurde eine junge Frau von einer Verbrecherbande gejagt. Sie hatte sich mit zwei goldenen Kugeln davongemacht, und jetzt wollen die Banditen sie töten, um an das Gold zu kommen. Plötzlich fand sich die Frau vor einer schmalen, etwa 30 Meter langen Holzbrücke, die über eine Tiefe Schlucht führte. Ein Schild wies darauf hin, dass die maximale Tragfähigkeit der Brücke 55 Kilogramm betrug. Seltsamerweise war diese Angabe auf das Gramm genau - sollte dieser Wert auch nur geringfügig überschritten werden, würde die Brücke zusammenbrechen. Nun war es aber so, dass die Frau 50 Kilogramm und jede der beiden Goldkugeln 5 Kilogramm wog. Obwohl der Vorsprung der Frau zu gering war, um eine Kugel hinüberzuschaffen und dann die andere zu holen, gelang es ihr, sich mit beiden Goldkugeln über die Brücke in Sicherheit zu bringen. Wie?

_________________
Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
Carmen Sylva


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 23.08.2009, 10:12 
User avatar

Highscores: 1
Sie jonglierte mit den Kugeln.


Top
  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 15 posts ] Go to page  1, 2  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker