sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 22.08.2019, 10:38

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Der Maya Kalender
PostPosted: 26.09.2009, 12:56 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Für 2012 sagt der Maya Kalender eine Zeitenwende voraus^^.

Ahnten sie vielleicht, wie merkwürdig sich die Sonne zurzeit verhält?!

Momentan strahlt unsere Sonne makellos, aber für gewöhnlich hat sie ein paar Flecken. Der Rythmus schwankt alle 11 Jahre sehr verlässlich und nach einer fleckenarmen Periode müssten jetzt eigentlich wieder mehr auftauchen.

Nu aber da ist nix! Eine fleckenlose Sonne, richtig makelos strahlt sie uns an.

Keiner der Forscher weiß warum, es ist übrigens die längste fleckenlose Zeit seit 100 Jahren. Alsö was ist los mit unserem Zentralgestirn?

Und jetzt kommt der Kalender der Maya ins Spiel, den die Maya waren begnadete Astronomen die nicht nur die Sterne sondern vorallem die Sonne genau beobachteten.

Zur Hintergrundinfo: Die Sonne war bis v. 100 Jahren die Hauptakteurin des Erdklimas, bis der Mensch mit seinen Treibhausgasen sie ablöste.

Warum die Maya die Sonne im Fokus hatten, liegt an ihrem Siedlungsgebiet. Sie wohnten ausgerechnet in einer Ecke der Welt die besonders empfindlich für Sonnenzyklen ist. Dürren, Erosionen und Niederschläge warfen deren Hochkultur alle 800 Jahre immerwieder zurück.

Sehen wir vielleicht gerade die Ruhe v. dem Sturm?
Sammelt die Sonne gerade Kraft für einen verherrenden Ausbruch?
Oder flaut sie gerade ab?`Egal beide Szenarien sind bedrohlich für uns.

Eine ungebremst auflohdernde Sonne würde nicht nu das Erdklima endgültig kippen, sie würde uns auch mit einem extrem starken Teilchenhagel bombardieren, welches selbst das starke Magnetschild der Erde durchschlägt.

Die Schäden sind unvorstellbar, 20000 Satelliten, Telefon und Datennetzwerke wären in Gefahr. Weltweite Schäden v. mehreren Billionen € und als draufgabe ein globales Blackout der Stromversorgung bei einer Vorwahrnzeit v. nu 15 Minuten.

Da bekommt die Vorherrsage des obersten Mayapriesters Wandernder Wolf geradezu eine neue bedeutung. Wolf erinnert daran, dass der Kalender nicht nu ein Ende sondern auch einen Anfang - sprich den Übergang in eine neue Welt vorhersagt ( Ohne Strom und I-net -.- ).

Krisen mögaen ja andere Anlässe haben, aber die wahren Ursachen liegen in unserer Gesellschaft selbst. Um sie zu meistern, muss sich die Gesellschaft grundlegend ändern, dass bleibt uns sicher nicht erspart.

Und so könnte ( auch wenns jetzt ein wenig dumm klingt ) die Maya mit ihren Prophezeiungen richtig liegen.

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 27.09.2009, 01:24 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1108
Location: DE
Gender: Male
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Ich bin gespannt ob die Prophezeiung vom 21. Dezember 2012 eintrifft,
ich habe mich vor ein paar Jahren als Schulprojekt mit der Mayakultur befasst ein faszinierendes Volk mit klasse Architektur, eine gute Wirtschaft mit Mais und schon ziemlich weit was die Sternenforschung angeht.

Nun zum Thema:
Ich bin gespannt, ob die Sonne uns mit einer Teilchenflut bombadiert
oder uns erst am Tag x grillt.
Aber eine Welt ohne Kommunikationsnetz ist genau so trostlos wie der Tod
und die Vorwarnzeit ist fast so traurig kurz wie bei einem Tsunami. :(
Vielleicht hast du recht sliver und jener Teilchenregen macht die Welt
danach etwas gerechter für alle Menschen aus allen Nationen und die Gesellschaft ist weltumfassend fairer zu allen.
lg Pred

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 27.09.2009, 12:41 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
User avatar

Joined: 07.2009
Posts: 1313
Location: Hamburg
Gender: Male
Highscores: 761
Status und Stimmung:: .. hab eine Woche Urlaub .. freu ..
Quote:
Aber eine Welt ohne Kommunikationsnetz ist genau so trostlos wie der Tod


... nun, dann müssten wir wohl wieder alle Briefe schreiben ! Paulus hat es getan, und sie haben Eingang in die Bibel gefunden; Goethe hat es getan, und seine Briefe gehören heute zur Weltliteratur ...

Das kann man von mails bisher kaum sagen ..

_________________
Image


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 27.09.2009, 13:28 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Das kommt sicher bald, die elektronischen Medien sind noch relativ jung^^.

Außerdem wird nach einem schweren Sonnensturm, bestimmt wieder alles aufgebaut.

Ist ja nicht so das wir wegen soetwas dauerhaft ins Mittelalter zurückfallen.

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 27.09.2009, 16:43 
User avatar

Highscores: 1
Vor einiger Zeit gab es auch auf der Seite des Max Planck Instituts noch eine Voraussage (unabhängig vom Mayakalender) das uns 2012 ein Sonnensturm erwartet, aber nun ist der Artikel weg :(
Ein Teilchensturm hätte übrigens vor allem Auswirkungen auf unsere Handys.

Möglich wäre auch ein geologischer Polsprung, das heißt die Platten ändern ihren Ort, diese Theorie ist nicht erwiesen. Aber wahrscheinlich.
Besonders wenn man in der Prophezeiung zum Kalender über die Erdbeben und die wasserleeren Flüsse liest.


Top
  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker