sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 20.08.2019, 02:00

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 8 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Nibiru der 10. Planet?
PostPosted: 08.04.2009, 18:28 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Um diesen sagenumwobenen Planeten "Nibiru", geht es in diesem Thread.

Image


fokus.de hat folgendes dazu geschrieben::
Quote:
... Oft ist von einem zehnten Planeten zu lesen, der in großem Abstand um die Sonne kreist. Er soll Heimat einer außerirdischen Rasse sein. Ist es möglich, dass ein solcher Himmelskörper existiert?
In antiken Quellen ist diese Geschichte, die sich um einen mysteriösen Planeten rankt, tatsächlich erwähnt. In der Schöpfungsgeschichte der Sumerer gilt er als zehnter bzw. zwölfter Trabant der Sonne (es gibt unterschiedliche Zählweisen, da sie Sonne und Mond zu den Planeten rechneten). Das mesopotamische Kulturvolk nannte ihn Nibiru, was so viel bedeutet wie „der vorüberziehende, passierende Stern“. ...


Nibiru ist der Planet Jupiter in dessen Zenit, also der Phase des höchsten Standes am Himmel. In der "Tempellehre Marduks", einem altbabylonischen Text, heißt es von dem Planeten, der Nibiru genannt wurde: "Wenn der Stern des Marduk im Aufgehen ist, ist er Nebo; wenn er [1,5] Doppelstunden hoch steht, ist er Marduk; wenn er kulminiert, ist er Nibiru" (zitiert aus Matthias Kornemann: "Vom Astralmythos zum Roman", der wiederum hats von Jörg Jeremias zitiert).

Ganz wie Erich von Däniken und viele andere hat z.B. auch Sitchin diese Texte nicht so zu verstehen gesucht, wie ihre Schöpfer sie verstehen wollten oder die zeitgenössischen Hörer sie verstehen mußten, sondern er hat sie mit neuzeitlicher Brille (O-Ton EvD: "Astronautenbrille") gelesen. Ihnen also einen bestimmten Verstehenshorizont aufgezwängt, ohne die Notwendigkeit hierfür aufzuzeigen, ohne nachzuweisen, daß der antike Verstehenshorizont nicht der richtige, der ursprüngliche sein könne.

Aber wenn sich nun unsere Wissenschaft täuscht? Hätten wir in absehbarer Zeit ein Problem. Nu wie seht ihr das?

Quelle: *M$*

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Nibiru der 10. Planet?
PostPosted: 19.06.2009, 11:58 
Offline
gelöscht
gelöscht
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 391
Gender: Male
sliver wrote:
Hätten wir in absehbarer Zeit ein Problem. Nu wie seht ihr das?

Quelle: *M$*

lg sliver


Was ist damit gemeint.. mit dem Problem ?

Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 19.06.2009, 15:37 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 1662
Location: Österreich
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Quote:

Was ist damit gemeint.. mit dem Problem ?

Efdoir



Das angeblich berechnet wurde, das nibiru beim nächsten Anflug, "also 2012", mit der Erde kollidieren soll.
Und es gibt aber noch mehrere Theorien, was passieren soll. Viele sagen das nichts passieren wird. Andere sind da anderer Meinung. (Maya Kalender usw..)

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 19.06.2009, 16:49 
Offline
gelöscht
gelöscht
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 391
Gender: Male
Ich könnte mir vorstellen, daß unsere Astronomen, dies sicher schon im Vorfeld erkennen können, ob sich die Bahn eines vorhandenenen Planeten so ändern wird, dass er mit der Erde kollidieren wird.

Efdoir

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 19.06.2009, 17:50 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

efdoir wrote:
Ich könnte mir vorstellen, daß unsere Astronomen, dies sicher schon im Vorfeld erkennen können, ob sich die Bahn eines vorhandenenen Planeten so ändern wird, dass er mit der Erde kollidieren wird.

Efdoir


Eben aber angeblich kommt er weit jenseits v. Kuipergürtel^^.

Was rein rechnerisch nicht mehr bis 2012 möglich ist, wenn er bsw. die Umlaufgeschwinfigkeit der relativ schnellen Erde hätte. Es war einfach ein Übersetzungsfehler meines Sitchins^^. *hust*Scharlatan*hust*

lg sliver

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject:
PostPosted: 19.06.2009, 18:53 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 1662
Location: Österreich
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Quote:
hätte.


Und schon sind wir wieder am Anfang.^^

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 19.06.2009, 20:23 
Offline
gelöscht
gelöscht
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 391
Gender: Male
Das ist halt die ....Umlaufbahn...., irgendwann kommt wieder da an , wo es angefangen hat.

_________________
"Wir kommen aus dem Nichts,
wir werden zu Nichts,
also was haben wir zu verlieren?
Nichts!"
Monty Python


Top
 Profile  
 
 Post subject:
PostPosted: 20.06.2009, 16:17 
Offline
Forenkobold
Forenkobold
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 1662
Location: Österreich
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: freundlich ;?)
Status und Stimmung:: motiviert
Ja schon, Aber die Konstellation der Planeten ist auch immer anders und ist auch ein Zyklus, man muss das ganze nur im grösserem Masse sehen. Nicht nur auf einem Himmelskörper beschränkt.

lg master

_________________
Die Spiele rund um die mysteriösen Ringwelten sind mehr als stupide Ego-shooter. Sie sind ein eigenes Universum.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 8 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker