sliver das spannende Mysteryforum
https://sliver.phpbb8.de/

Magie
https://sliver.phpbb8.de/viewtopic.php?f=14&t=33
Page 3 of 3

Author: cherrycurry [ 22.09.2010, 19:35 ]
Post subject: Re: Magie

Es gibt verschiedenste Arten von Magie.

Solche für die man sehr viel Übung braucht, aber auch Magie, die jeder, der nichts davon versteht, anwenden kann. Z.B. die Formelmagie nach Dexheimer.

Magie kann man schon einfach so anwenden. Wenn du jemandem alles Gute wünscht oder liebevoll an ihn denkst, dann ist das bereits weiße Magie,....

Augenenergie - was meinst du genau damit?

Author: Nedlim [ 23.09.2010, 08:35 ]
Post subject: Re: Magie

=D Das nennt sich Maggi vom Edeka und das ist eine höchst gefährliche Form sowas zu praktizieren :Zwinker:

Hmm ja Trainig gehört auf jeden Fall dazu ... das fängt ja schon damit an, zu lernen Dinge bewusster wahrzunehmen um sie entsprechend beeinflussen zu können.
So ein PC zum Beispiel mag für uns vollkommen normal sein. Für irgendeinen Schamanen am Rand der Welt handelt es sich aber vermutlich um höchste Magie (verdammt er hat einen Kasten mit dem kann er Musik machen ... er kann damit Bilder erschaffen ... und auf unbegrenztes Wissen zugreifen) man könnte also sagen im Kontxt mit diesem Schamanen sind wir alle hier Technomagier da wir mit den prinzipien der Technik die uns umgibt vertraut sind (die Meißter der Technomagie können sogar solche seltsamen Kästen erschaffen und ganz komische Formeln erarbeiten die den Kasten sehr seltsame Dinge tun lassen ... hab ich gehört :Zwinker: )
Für uns mag hingegen die tätigkeit des Schamanen ebenfalls befremdlich wirken.
Magie ist eben viel mehr als mal eben so nen Feuerball aus der Hand zaubern.

Author: Wissenssauger [ 29.11.2010, 15:00 ]
Post subject: Re: Magie

Augenenergie: Sachen mit bloser Augenkraft bewegen... jetzt nicht irgendwie fliegen lassen, sondern bewegen was natürlich hohe Konzentration erfordert denk ich mal !

Author: Nedlim [ 29.11.2010, 15:33 ]
Post subject: Re: Magie

Ich bin mir gar nicht mal sicher ob das an den Augen an sich liegt. Nehmen wir mal als Beispiel das "dritte Auge" und nehmen wir weiter an es wäre möglich die Welt durch dieses wahrzunehmen, so bin ich mir ziemlich sicher, dass alles was wir mit unseren "normalen" Augen sehn durch unser "drittes Auge" ganz anders wirkt. Für mich vorstellbar bsp. das man die Dinge als Energie wahrnimmt als Energie im Sinn von "alles besteht aus Atomen und diese könnte man manipulieren" so denke ich weiter wäre es denkbar, dass sich auch der Körper in bezug auf die Reaktion zur wahrgenommenen Energie verändert, nämlich dahingehend, dass er erkennt, dass Materie nicht zwangsläufig fest sein muss.
Also denke ich, dass die beschränkungen des "materiellen Raums" auf der Art der Wahrnehmung eben dieses beruhen. Anders gesagt, wenn man die Welt anders Wahrnimmt geht man auch anders mit ihr um.
So würden wir vermutlich gänzlich anders agieren wenn wir in der Art der Fledermäuse oder Delphine "sehen" würden (was nicht heißt, dass sie die grenzen des materiellen Universums aufheben können).
So wäre dann auch die Vorstellung an sich "falsch", dass ich mit dem "dritten Auge" die Welt wie mit den "normalen Augen" wahrnehmen könnte wenn ich z.B. blind wäre.

Author: cherrycurry [ 04.07.2011, 04:27 ]
Post subject: Re: Magie

Magie selber ist neutral.
Es kommt immer drauf an, was der Mensch damit macht.
Er kann sich entscheiden, ob er was Gutes oder Schlechtes damit anfangen will.

Die Bezeichnung "Magie" ist heute schon noch aktuell. Warum auch nicht?
Magie kann jeder halbwegs intelligente Mensch erlernen, durch sehr viel Training und Ausdauer.

Page 3 of 3All times are UTC + 1 hour
phpBB Forum Software