sliver das spannende Mysteryforum
https://sliver.phpbb8.de/

[ KB ] Das Wundertuch von Guadalupe
https://sliver.phpbb8.de/viewtopic.php?f=16&t=1318
Page 1 of 1

Author: Dark [ 22.01.2010, 17:51 ]
Post subject: [ KB ] Das Wundertuch von Guadalupe

Artikelname: Das Wundertuch von Guadalupe
Autor: Dark
Beschreibung: Bericht über ein Wunder

Kategorie: Religion
Typ:


>>Lies den ganzen Artikel

Author: Dark [ 22.01.2010, 17:57 ]
Post subject: 

Der ganze Bericht klingt sehr unheimlich, beinahe nach Akte X.

Als Quelle kann ich auf PM als seriöses Wissenschaftsmagazin hinweisen.
Ich glaube zwar an Gott, halte mich aber bei all diesen Wallfahrt und Reliquenschund zurück, bin da eher skeptisch.

Für eine Fälschung ist es ein wenig zu perfekt, alleine die Spiegelung in den Augen haben mich sehr überzeugt. Glaube kaum das im 16. Jahrhundert in Neuspanien schon Fälscher waren, welche auf Augenärztliche Überprüfungen rücksicht nahmen.

Author: UfoFreak [ 22.01.2010, 19:09 ]
Post subject: 

Von diesem Wunder habe ich ja noch nie gehört.
Aber ich habe keine Zweifel daran das es echt ist. Viele Wunder lassen sich schon sehr schnell als Müll enttarnen. Aber bei diesem fanden ja schon diverse Untersuchungen statt.

Author: Alex. R. [ 22.01.2010, 20:33 ]
Post subject: 

Naja, also von Untersuchungen mit den neuesten technischen Möglichkeiten und vor allem von unabhängigen Forschungsinstituten habe ich nix gefunden.
Und ob das wirklich über die Jahrhunderte nur ein Tuch war oder ob man das halt einfach immer wieder nachgemacht hat um hier für die Gläubigen was zu bieten ist ja auch möglich, schließlich geht es hier um die katholische Kirche und die hatte ja ein Interesse sich in Mexiko auszubreiten und da sind "Wunder" oder "Erscheinungen" ganz brauchbar.
Eine Maria (vom Aussehen dann noch, wie die vielen Jesusabbildungen, sehr europäisch, so wie Menschen aus dem Nahen Osten damals sicher nicht ausgesehen haben) auf einem Tuch, ja und, ansonsten ist nix passiert, nix was mit Zeugenaussagen, Untersuchungen und Gutachten bestätigt ist.
Nach meiner Meinung wollten die da einfach eine Kirche bauen, die Religion dort verbreiten, haben dafür einen Grund und die Erlaubnis gebraucht, dazu glauben ja Gläubige damals wie heute so gut wie alles wenn Erscheinungen oder Wunder gemeldet werden, das wird dann ein Selbstläufer und nicht selten zur Massenhysterie.

Author: UfoFreak [ 22.01.2010, 20:58 ]
Post subject: 

Was wäre wenn man das Tuch gegen eine Kopie austauscht und das vermeintlich echte 30 Jahre aufbewahrt. Dann wäre erwiesen ob es eine Fälschung ist.

Page 1 of 1All times are UTC + 1 hour [ DST ]
phpBB Forum Software