sliver das spannende Mysteryforum
https://sliver.phpbb8.de/

Waverly Hills
https://sliver.phpbb8.de/viewtopic.php?f=30&t=2114
Page 1 of 1

Author: Dark [ 09.10.2010, 18:00 ]
Post subject: Waverly Hills

Das Waverly Hills Sanatorium gilt als einer der meist freqmentierten Orte, die Parapsychologen je besucht haben.

Das Tuberkulosekrankenhaus wurde 1911 in Louisville erbaut.
Heutzutage steht es leer, doch sein geschichtlicher Hintergrund und das Elend, das sich in seinen Mauern abgespielt hat, ist auch heute noch deutlich spürbar.

Besonnders der Dampftunnel, durch denen die Toten heraustransportiert worden, ist heute ein sehr "lebhafter" Ort.
Dieser Tunnel führte unter dem Krankenhaus her, damit die anderen Patienten nicht mit den Leichen anderer konfrontiert werden mussten.

Augenzeugen berichten, das sie in dem Tunnel weinende und kratzende geräusche gehört haben. Außerdem Schritte.

Im dritten Stock "lebt" auch heute noch ein Mädchen, das weinend am Fenster sitzt und die Menschen in Angst un Schrecken versetzt.

Überall im Haus sind Schritte und schluchzende Geräusche zu hören. Die Leichenkammern öffnen und schließen sich wie von Geisterhand.

selbst eine amerikanische Realityshow hat sich diese schon zu nutze gemacht.
So mussten Kandidaten eine Nacht in diesem Gebäude verbringen.
Und wurden dabei mit Kameras begleitet.

Hier einige Bilder des Krankenhauses:

Image


Der berühmte Todestunnel

Image



Der Todestunnel von innen


Image


Ausenansicht des Gebäudes



Image

So sieht es heute im Gebäude aus.

Image


Sehr interessant finde ich. Der Todestunnel oben sieht schon unheimlich aus. Ein alter Mythos, klar. Aber an jedem ist ja bekanntlich auch was dran.

1911 erbaut, ist schon eine recht lange Zeit her. Wer weiß was damals mit den Kindern gemacht wurde.

Dark

Author: UfoFreak [ 09.10.2010, 18:10 ]
Post subject: Re: Waverly Hills

Naja...
es könnte schon sein, der Ort ist auch mir unheimlich muss ich sagen.
Aber es ist doch so, dass man sich immer alte unheimliche Orte nimmt um sie mit Geistergeschichten in Verbindung zu bringen.
Es gibt auch andere Orte an denen sehr viel Schreckliches passiert ist, zum Beispiel eine Schule in der ein Amoklauf stattfand, wieso spukt es da nicht ?
Ganz einfach, der Ort eignet sich nicht für Gruselgeschichten, einfach deswegen, weil sie sich nicht lange halten würden, da ja immer Leute da sind um solche Lügen zu widerlegen.

Author: Victoria [ 09.10.2010, 18:17 ]
Post subject: Re: Waverly Hills

Hi

Ich mag irgendwie die Spukgeschichte über das Waverly Hills Sanatorium. So richtig schön unheimlich, genau so muss eine Geschichte sein...

klick


Im Allmy gab es mal einen sehr ausführlichen und (seltsamerweise) auch informativen Thread darüber.
Wie immer haben ihn die Mod gelöscht. War ja nicht anders zu erwarten, gute Themen werden immer gelöscht, nur der grösste Bullshit überlebt...

Page 1 of 1All times are UTC + 1 hour
phpBB Forum Software