sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 10.12.2019, 23:20

All times are UTC + 1 hour





Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Chemtrails
PostPosted: 02.06.2012, 11:33 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Ja ich weis wir haben schon so einen ähnlichen Thread ^^

Trotzdem würde mich mal interessieren ob ihr daran glaubt. Es kusieren ja die mangifaltigsten Theorien darüber im Netz. Von großangelegten Sprühaktionen bis hin zu ganz klammheimlichen bei Nacht und Nebel mittels Tankflugzeuge.

Wer denkt ihr könnte davon profitieren und warum ?

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Chemtrails
PostPosted: 02.06.2012, 12:30 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1108
Location: DE
Gender: Male
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Victoria wrote:
Wer denkt ihr könnte davon profitieren und warum ?

Ziemlich jedes Land, dass sein gegenüber einigermaßen günstig auf lange Zeit zerstören möchte,
wie einst die Idee mit den biologischen Waffen den Feind zu infizieren und dahinraffen zulassen um die feindlichen Besitztümer unbeschadet bergen/übernehmen zu können,
verhält sich auch mit den Chemtrails man hat keine hohen Forschungskosten wie bei biologischen Waffen, bis man Viren/Bakterien gezüchtet hat,
die im menschlichen Körper die gezielten Effekte verursachen, die begrenzte Haltbarkeit der biologischen Waffen, Herstellung von Antimittel in gewaltigen Dimensionen (für eine Armee)
um das Land von den toten Körpern zu säubern und der wichtigste Vorteil man hat ein kleineres Restrisiko.
Wenn rund um das feindliche Land verbündete Länder sitzen und man setzt den biologischen Kampfstoff frei und große Windströme ziehen auf und es erwischt die Verbündeten,
wird es für alle hässlich, für Empfänger und Absender des "falsch ausgelieferten" Pakets, das eigentliche Ziel und die Länder drumherum.

Bei den Chemtrails hat meine keine hohen Forschungskosten und je nach Mischungen bleiben die Chemiekalien für längere Zeit stabil,
man kann ein wirtschaftlich gleichstarkes Land Dürren aufzwängen und somit den Wettbewerb im großen Stil beeinflussen, dass man selbst große Mengen absetzen kann,
die ansässige Regierung mit den "künstlichen Dürren" unter Druck setzen durch die dadurch panische Bevölkerung bis man einen Umsturz erzwungen hat und
die gewünschten Parteifiguren die Zügel in die Hand nehmen und man auch Gesetze durchgewunken bekommt, die ohne Krise nicht umsetzbar gewesen wären
um im nächsten Schritt mit seinen "Freunden" wirtschaftliche Verträge (Abbau-Lizenzen, Beteilungen, Technologie-Austausch) auszuhandeln wie man die Bodenschätze unter
dem einst fruchtbaren Boden abbauen kann durch die "unerwartete" Dürre, ist an Landwirtschaft im Abbau-Bereich "dummerweise" nicht zu denken.

Somit hat man das Risiko ausgeschlossen von Aufständen der heimischen Bevölkerung und ähnlichen Verzögerungen die nur die Unkosten in die Höhe treiben,
die verständlicherweise nicht seelenruhig zugesehen hätte wie fruchtbarer Boden durch Chemiekalien, die für den Abbau bestimmter Bodenschätze verwendet werden, kontaminiert werden.
Durch die Dürre sieht es ein Teil der Bauern aus der Risiko-Gruppe als Segen, dass sie für eine kleine Abfindung wertvolles Land verkaufen konnten ...

Um auf deine Frage zurückkommen, profitieren tut jedes Land/Unternehmen das genug Lobbyisten in der Regierung untergebracht hat und von der Geldgeilheit so skrupellos gemacht wurde,
dass Menschenleben als Kollateralschaden abgetan werden, also ziemlich jedes Land den Top 20 der Industrienationen kommt infrage außer Deutschland, nicht genug Lobbyisten vorhanden
und so was lässt sich auch nicht klangheimlich durchführen ...

Und aus diesen Top 20 kommen in erster Linie die drei infrage, bei denen es in den letzten 10 Jahre nicht einmal geregnet hat in der Hauptstadt zum Jahreswechsel ...

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Chemtrails
PostPosted: 02.06.2012, 18:27 
Offline
Nemo
Nemo
User avatar

Joined: 02.2012
Posts: 119
Gender: Male
Highscores: 4
Charakter Gesinnung:: klein und unbedeutend ._.
Status und Stimmung:: wertlos und leer ._.
Victoria wrote:
Wer denkt ihr könnte davon profitieren und warum ?

Ich würde mal sagen alle grossen Energie,- Auto und Luftfahrtkonzerne.
Denn es wäre technisch mit Sicherheit möglich in ein paar Jahren ein Wasserstoffproduktions- und Verteilernetz aufzubauen und in 5 Jahren Weltweit alle Autos zu ersetzen.

_________________
"('')...('')
o( ' o ' )
o('')--('') '
(''''') -(''''')
Das ist Bärchen. Kopiere Bärchen in deine Signatur und verhindere die Weltherrschaft des Hasen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Chemtrails
PostPosted: 03.06.2012, 18:40 
Offline
Nemo
Nemo
User avatar

Joined: 02.2012
Posts: 119
Gender: Male
Highscores: 4
Charakter Gesinnung:: klein und unbedeutend ._.
Status und Stimmung:: wertlos und leer ._.
edit: zu meinem vorherigen Beitrag :WTF:
Benjamin wrote:
Victoria wrote:
Wer denkt ihr könnte davon profitieren und warum ?

Ich würde mal sagen alle grossen Energie,- Auto und Luftfahrtkonzerne.
Denn es wäre technisch mit Sicherheit möglich in ein paar Jahren ein Wasserstoffproduktions- und Verteilernetz aufzubauen und in 5 Jahren Weltweit alle Autos zu ersetzen.


Profitieren tut vor allem die US-Regierung und hier ist der Grund warum sie das machen:

Focus wrote:
Im Flug werden winzige Metallpartikel, Bariumsalze etwa oder pulverisiertes Aluminiumoxid, freisetzen. Diese chemischen Substanzen bilden dann die Chemtrails. Beide Metalle strahlen einen Teil des Sonnenlichts zurück ins All. Die Einstrahlung der Sonne wird vermindert und der durch Treibhausgase ausgelöste Treibhauseffekt so zumindest teilweise kompensiert. Auf diese Art kühlen die Chemtrails die Erde. Und darum geht es dem Auftraggeber der Sprühaktion....

_________________
"('')...('')
o( ' o ' )
o('')--('') '
(''''') -(''''')
Das ist Bärchen. Kopiere Bärchen in deine Signatur und verhindere die Weltherrschaft des Hasen.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Chemtrails
PostPosted: 04.06.2012, 14:02 
Offline
General Leberwurst
General Leberwurst||
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 743
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: Chaotisch... gut? Böse? Neutral? Eigentlich nur "chaotisch".
:kopfkratz: Jetzt mal ernsthaft, Leute, wie soll so eine Verschwörung funktionieren, ohne daß da wer plaudert? Wieviele Menschen wollt ihr da einbeziehen, schmieren etc., und selbst, wenn, warum sollten die alle dichthalten? Ah, bevor ich mir die Lippen fusselig rede (bzw. die Finger wund schreibe), lest mal hier nach:
EsoWatch wrote:
Ein - wie Chemtrailioten meinen - weltweit durch die UNO koordiniertes, geheimes Programm zur Ausbringung von künstlichen Kondensstreifen müsste durch eine große Zahl von eingeweihten Personen geheim gehalten werden, die sich zudem möglicherweise strafbar machen. Zu diesem Personenkreis müssten die Flugzeugbesatzungen, Hersteller der eingesetzten Technik und Mittel und Flugplatzmitarbeiter gehören. Chemtrail-Verbreiter wie Platte behaupten, dass es sogar Piloten gäbe, die entlassen worden seien, weil sie sich weigerten, an dem hypothetischen Chemtrail-Projekt mitzuarbeiten. Bislang hat sich jedoch noch keine einzige dieser Personen als Zeuge gemeldet.

Um eine bestimmte definierte Substanz in einer Konzentration von 1 mg pro Quadratmeter zu verteilen, bräuchte man 1 kg davon pro Quadratkilometer. Europa hat eine Fläche von 10,5 Millionen Quadratkilometer, das ergäbe dann 10.500 Tonnen für eine einmalige Besprühung. Ein typisches Großflugzeug, wie die militärische Boeing KC-135, hat eine maximale Zuladung von 85 Tonnen Treibstoff. Demnach bräuchte man 123 Flugzeuge diesen Typs, um das zu bewerkstelligen, wenn jedes Flugzeug nur einmal fliegen würde. Die gesamte Erdoberfläche umfasst 510 Millionen Quadratkilometer. Demnach wären dann pro Sprühvorgang 510.000 Tonnen Material zu verteilen, das ergäbe dann 6.000 Tankflugzeuge. Allerdings wäre dann der gesamte Treibstoff die zu verteilende Substanz in flüssiger Form. Müsste dieses jedoch vorher verdünnt werden (beispielsweise 1:9), dann benötigte man bereits 5.100.000 Tonnen der fertigen Sprühlösung und demnach 60.000 Phantom-Tankflugzeuge. Das ist das 3,2-fache dessen, was zur Zeit überhaupt an Jets im offiziellen Bestand der ganzen Welt zur Verfügung steht.

Ein weiteres Argument gegen die Chemtrailhypothese ist die Tatsache, dass seit den 1970er Jahren bis heute (2009) die Anzahl der jährlichen Nebeltage in Europa abgenommen hat. Das hat die Auswertung der Sichtbedingungen an 342 Wetterstationen in ganz Europa ergeben. Forscher um Robert Vautard publizierten dies in "Nature Geoscience". Der Rückgang von Nebel basiere darauf, dass dank besserer Kraftwerksfilter die Schwefeldioxidemissionen zurückgegangen seien. Die bessere Luft bringe klarere Sicht. Durch die klarere Luft erreiche jetzt auch mehr Sonnenstrahlung den Erdboden.


Alternativ kann man auch hierüber schmunzeln. Oder "sich am Kopp packen". :roll:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Chemtrails
PostPosted: 24.06.2012, 15:07 
Offline
Reinschnüffler
Reinschnüffler
User avatar

Joined: 06.2012
Posts: 1
Gender: None specified
*** The link is only visible for members, go to login. *** :OmG: :sehrverdächtig:

also wenn so eine "kleine" firma das schon kann... :aufwachen:

nun bin ich wirklich besorgt und wütend zugleich :explodier:

kann man denn nicht endlich die natur in ruhe lassen :Mhmmm?:

tolle auswahl an smileys übrigens x)


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Chemtrails
PostPosted: 24.06.2012, 20:45 
Offline
General Leberwurst
General Leberwurst||
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 743
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: Chaotisch... gut? Böse? Neutral? Eigentlich nur "chaotisch".
ferst wrote:
http://www.weathermodification.com/cloud-seeding-aerial.php :OmG: :sehrverdächtig:

also wenn so eine "kleine" firma das schon kann... :aufwachen:
Das ist nun wirklich nichts Neues oder Besonderes.

ferst wrote:
nun bin ich wirklich besorgt und wütend zugleich :explodier:
Weil wir's regnen lassen? Dem stehe ich ebenso skeptisch gegenüber wie der industriellen Landwirtschaft. Oder fürchtest du dich vor Chemtrails? Dann fürchtest du dich vor Hirngespinsten.

ferst wrote:
kann man denn nicht endlich die natur in ruhe lassen :Mhmmm?:
So ganz werden wir das nicht schaffen - das hieße nämlich, auszusterben. :roll: Aber wir sollten endlich versuchen, mehr mit dem Rest der Natur in Einklang zu funktionieren, sonst hieße das in letzter Konsequenz nämlich ebenfalls aussterben - und dabei womöglich das gesamte Ökosystem "Erde" mitnehmen.

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Chemtrails
PostPosted: 07.08.2012, 23:31 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Am lustigsten finde ich immer das sie erhöhte Barium und Aluminium Werte aus Bodenproben als Beweis anführen.

Alle beide Elemente kommen überall in ausreichenden Mengen ganz natürlich vor. Bei Aluminium - 3 häufigste Metall in der Erdkruste - ist es sogar schwer ein Stück Boden zu finden ohne.
Barium ist wichtig für viele Pflanzen und beide sind nun echt nicht giftig soweit ich weiß.

Alles :banane: wie immer

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Chemtrails
PostPosted: 23.07.2013, 13:09 
Offline
General Leberwurst
General Leberwurst||
User avatar

Joined: 07.2010
Posts: 743
Gender: Male
Charakter Gesinnung:: Chaotisch... gut? Böse? Neutral? Eigentlich nur "chaotisch".
Image
:Narr2:

_________________
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut.


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 9 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker