sliver das spannende Mysteryforum

Astronomie Religion Außerirdische Politik Wissenschaft Verschwörungstheorien Esoterik Präastronautik
It is currently 16.10.2019, 10:38

All times are UTC + 1 hour [ DST ]





Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 
AuthorMessage
 Post subject: Anti-Minarettspiel
PostPosted: 06.09.2010, 13:37 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Hi

Im bevorstehenden Wahlkampf um Wien und die Steiermark geht es heiss her. Es geht schliesslich um 2 der wichtigsten Bundesländer Österreichs.

*** The link is only visible for members, go to login. ***

Die FPÖ Österreichs selbsternannte Heimatpartei unter der Führung Straches hat zum, Wahlkampfauftag ein kleines game àla Moorhuhn ins Netz gestellt. Dabei wird virtuell auf Muezzins und Minarette geschossen, was meines erachtens den Bogen bei weitem überspannt. Ich meine zum Vergleich zu anderen Ländern bsw. BRD sind die hiesigen Muslime richtig harmlos und integriert, es gibt kaum Ghettobildung und die Politik aller Farbcolours versucht das Problem anzupacken. Anders die FPÖ welche glaubt mit platten Vorurteilen und billigen Populismuses wie eine Lega Nord oder Front National auf Stimmenfang zugehen und das eh schon angespannte Klima weiter vergiften zu müssen.

So gegen eine ganze Glaubensgemeinschaft zu hetzen ist das allerletzte, vorallem da es vorrangig nur um Macht geht.

Das hat NSDAP Charakter, ich hoffe darum inständig das die FPÖ bei den kommenden Landtagswahlen eine Watschen kassiert.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Anti-Minarettspiel
PostPosted: 06.09.2010, 17:10 
User avatar

Highscores: 1
Also ich finde es ja ziemlich affig sich so darüber aufzuregen.
Wenn eine Privatperson sowas erstellt (man sähe sich mal auf Seiten wie Spiele-Zone um) interessiert es kein Schwein.
Es verherrlicht nichts, es ist eine Parodie der aktuellen Geschehnisse. Die Muslime die sich verletzt fühlen, werden das wieder anders sehen, aber es gibt mit Sicherheit auch Spiele in denen man auf Kirchen schießt.
In großen Spielen (ich nehme jetzt als Beispiel mal Anno) kann man auch die Gegner angreifen, dabei zerstört man auch Glaubensgebäude.
Keinen interessiert es.


Top
  
 
 Post subject: Re: Anti-Minarettspiel
PostPosted: 07.09.2010, 16:20 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Naja das kann man sehen wie man will lieber Ufo.

Ich für meinen Teil finde es beschämend das man auf so ein Niveau herabsteigt. Das hat was v. Flaggen verbrennen oder diversen Zeitungsschlagzeilen in Iranischen Naziblättern. Nur weil die dort so dumm sind müssen wir nicht auch so sein, das hat was mit kultureller Überlegenheit zu tun.

Das Spiel ist ohne wenn und aber einfach geschmacklos und doof. Muslime sind nicht gleich Islamisten, da gibt es immer noch himmelschreiende Unterschiede.

Der eine glaubt an Gott und gehört einer Glaubensgemeinschaft an und der andere jagd mit Bomben Frauen und Kinder in die Luft.

Also unnötige Provokation und demütigung so hebt man weitere Gräben aus.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Anti-Minarettspiel
PostPosted: 07.09.2010, 22:35 
Offline
Boardinventar
Boardinventar
User avatar

Joined: 06.2009
Posts: 1108
Location: DE
Gender: Male
Highscores: 34
Charakter Gesinnung:: Dämonisch
Status und Stimmung:: freiiiiiiii
Ich schließe mich ebenfalls Ufo an,
ich empfinde das Spiel selbst als eine gesellschaftlichen Rückentwicklung,
aber bei einem Spiel geht der Grundgedanke der radikalen Seite öfters den Bach runter.
Und wie Ufo es so schön sagte in allen großen Spielen auch in WoW gibt es kulturelle Heiligtümer oder andere Gottesgebäude,
wer diese zerstört ist einfach Spieler der seine Freiheiten austobt und das ist eine weite Abgrenzung zum Radikalen.
Ich gebe auch zu es gibt eine Minderheit unter 5%, die sogar hier im Spiel streng gläubig ist und in den Ideensektionen fordert jene Gebäude unangreifbar zu machen ....
Quote:
Man Jacktony18 warum zerstörst du immer wieder meine Gasthäuser und die Kirchen ??

Mein Mitspieler antwortete kurz und knapp: Peace Junge, die bringen bei Zerstörung ordentlich Punkte nur so steigt man im Score auf,
mach dir nix draus ist ja nur ein Spiel - so denken viele Spieler ohne Hintergedanken.
Es ist zwar manchmal eine Rückentwicklung des guten Geschmacks solang aber keine Denkmäler und deren Homepages geschändet werden oder
eine folgenschwere Aktion wie es in den US durchgeführt werden soll, die Terror, Tod und Wut fördern ist alles im Rahmen.
US-Kirche will Koran verbrennen

_________________
Ein Drache bewacht wie es sich gehört die Schätze, die in seiner Höhle liegen oder ihm anvertraut wurden. Unter diesem Schätzen lag ihm ein großer Dunkeldiamant besonders am Herzen, der sich aber eines Tages selbständig auf den Weg machte und bis heute verschwunden ist. Der Drache bewachte diese Höhle treu, dennoch zog nach Jahren des Wartens weiter, da diese Wesen recht alt werden können und wissbegierig sind, brach er zu neuen Ausflügen auf sowie einer neuen Felsnsiche. Er hat in der Zwischenzeit auch gelernt, dass manche Dinge einen besonderen Anreiz durch ihr Strahlen erhalten oder ihre Aura und nicht nur durch ihre Beschaffenheit.


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Anti-Minarettspiel
PostPosted: 07.09.2010, 22:37 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Der Unterschied ist aber, dass es bei anderen Spielen nicht das Primärziel ist andere Religionen zu diffamieren. Ich sehe das als einen Akt unnötiger Provokation in Zeiten in denen eh schon alles schwierig genug ist.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
 Post subject: Re: Anti-Minarettspiel
PostPosted: 10.09.2010, 15:35 
Offline
Holde Administratrix
Holde Administratrix
User avatar

Joined: 04.2009
Posts: 3149
Gender: Female
Highscores: 5
Charakter Gesinnung:: Bösartig
Status und Stimmung:: slurrp
Genau das was Ned schrieb meinte ich man sollte Spannungen abbauen nicht weiter aufbauen.
Gerade Muslime sind da ein wenig mimosenhaft, darum brauchen wir keine dämlichen Computerspiele sondern Integrationsprogramme die Erfolg haben.

Das heisst einerseits diesen Einwanderern die Möglichkeit geben sich einzuwohnen ohne ihre Religion zu verleugnen. Der Islam ist nicht schlechter als irgend eine andere, aber aufgrund einiger weniger Wirrköpfe wird sie halt dämonisiert.

Als Beispiel führe ich da an: Meine bosnischen Nachbarn (die einzigen Ausländer in unserem Haus) gehen nicht mit ihrer Religion hausieren (Islam) er trinkt ab und zu Alkohol und sie läuft nicht in der Gegend rum wie eine vermummte Vogelscheuche, außerdem sind sie freundlich, modern und sprechen fast schon perfekt Deutsch^^ Ich mag die beiden die sind echt super =)

Man muss überhaupt v. diesem Gutmenschentum abkommen, die eine Seite bevorzugt aufgrund seiner Herkunft, Religion, Geschlecht, sexueller Neigung oder anderer angeblicher Handicaps - das ist doch voll beleidigend - , nur Leistung und Talent sollten in einer modernen Gesellschaft zählen und nix anderes. Auf keinen Fall irgendwelche Saudummen Quoten für Minderheiten, die die grössten Armleuchter in Positionen hievt wo sie mehr Schaden anrichten als Nutzen.

Gleichberechtigung heisst für mich bsw. nicht das die Regierung künstlich aus 50 % Frauen besteht sondern das Frauen auch genausoviel bezahlt bekommen wie männliche Kollegen bei gleicher Leistung^^ In einer perfekten Welt kann eine Regierung aus 100% Frauen oder Männern bestehen solange sie dafür geeignet sind punkt da kann es keine Diskussion geben.

Das heisst keine Macht der Hetze für Stimmenfang aber andererseits den Einwanderern sehr wohl dazu auffordern etwas dagegen zu tun. Türken und Araber könnten solchen rechten Brandstiftern sehr leicht den Wind aus den Segeln nehmen wenn sie bereit wären dazu. Bildung, Aktzeptanz und Deutschkenntnisse wären der erste Schritt in diese Richtung.

_________________
Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden deine Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Deine Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Deine Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal^^


Top
 Profile Visit website Personal Album  
 
 Post subject: Re: Anti-Minarettspiel
PostPosted: 10.09.2010, 18:13 
Offline
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
Mitglied des intervirtuellen Fanclubs meines Forums
User avatar

Joined: 08.2009
Posts: 1731
Location: In deinem Gehirn
Gender: Male
Highscores: 3
Charakter Gesinnung:: Bin Un ... Unmoralisch, Unethisch und Unverantwortlich
Status und Stimmung:: gedingst
Genauso blöd wie die diskussion über die eingliederung der Türkei in die EU. In einem modernen System sollte es drauf ankommen, ob man mit den politischen und wirtschaflichen Zielen konform geht und nicht in religiösen Dingen ... die Religion soll sich mal aus so Sachen raushalten.

_________________
It is not an Image ... It is a Lifestyle
Image

Nedlim der Skeptiker
Prediger der Bücher der Mampfe
und großer Verwirrer
Beobachter der Chemtrails im dienste ihrer Matjestät
kosmisch komischer Hofnarr in den Ländereien der Eris
und genährt an ihrer Trinität


Top
 Profile Personal Album  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker